„Mama, nicht schreien!“ – Wie wir es schaffen, unseren Kindern auch in schwierigen Situationen liebevoll zu begegnen (und 5 Alternativen zum Schreien)

„Mama, nicht schreien!' – Wie wir es schaffen, unseren Kindern auch in schwierigen Situationen liebevoll zu begegnen (und 5 Alternativen zum Schreien)

„Mama, nicht schreien!“ – Wie wir es schaffen, unseren Kindern auch in schwierigen Situationen liebevoll zu begegnen (und 5 Alternativen zum Schreien)

weil die Welt starke Menschen braucht!

Ermutigung - so stärkst du dein Kind wirklich

weil die Welt starke Menschen braucht!

Wir verraten, wie du am besten auf einen Trotzanfall reagieren kannst #Trotzanfall #Trotzphase #BeginnTrotzphase #GründeTrotzanfall #Trotzanfällevorbeugen

Rettung naht: 7 Regeln, die dir helfen, richtig auf einen Trotzanfall zu reagieren

Wir verraten, wie du am besten auf einen Trotzanfall reagieren kannst #Trotzanfall #Trotzphase #BeginnTrotzphase #GründeTrotzanfall #Trotzanfällevorbeugen

Manchmal verliert man einfach die Geduld - mit seinem Kind und mit sich selbst. dann kann es vorkommen, dass einem nichts anderes mehr als das Schreien einfällt. Aber es verletzt die Kinderseele und als Mutter fühlt man sich schlecht damit. Zumindest ich tue das. Ich zeige euch eine Alternative: Ein liebevolles Belohnungssystem mit Wolken. (Freebie)! <3

Schreien essen Kinderseele auf. (Wie man aufhört.)

Manchmal verliert man einfach die Geduld - mit seinem Kind und mit sich selbst. dann kann es vorkommen, dass einem nichts anderes mehr als das Schreien einfällt. Aber es verletzt die Kinderseele und als Mutter fühlt man sich schlecht damit. Zumindest ich tue das. Ich zeige euch eine Alternative: Ein liebevolles Belohnungssystem mit Wolken. (Freebie)! <3

Trotzphase: Unser Trick gegen kleine Wutmonster: Dem wütenden kleinen Ding, das aus dem Kind rauskeppelt einen Namen geben | Trotzanfall, Wut

Trotzphase: Unser Trick gegen kleine Wutmonster: Dem wütenden kleinen Ding, das aus dem Kind rauskeppelt einen Namen geben | Trotzanfall, Wut

Die besten Tipps, um sich selbst aus der Motz-Spirale zu befreien.

Weniger genervt - gelassener Erziehen

Die besten Tipps, um sich selbst aus der Motz-Spirale zu befreien.

Gefühle wahrnehmen und annehmen: In stressigen Situationen passiert es, dass wir die Gefühle unserer Kinder negieren, ohne es zu merken. Indem wir ihre Empfindungen kleinreden, sie ablenken oder im Grunde sagen: Du fühlst falsch! Kinder begleiten / Erziehung / Unerzogen / Bindungsorientiert in Beziehung leben

„Mama, siehst du mich?' – Wie wir die Gefühle unserer Kinder unbewusst verleugnen und der einfache Weg, damit aufzuhören

Gefühle wahrnehmen und annehmen: In stressigen Situationen passiert es, dass wir die Gefühle unserer Kinder negieren, ohne es zu merken. Indem wir ihre Empfindungen kleinreden, sie ablenken oder im Grunde sagen: Du fühlst falsch! Kinder begleiten / Erziehung / Unerzogen / Bindungsorientiert in Beziehung leben

Erziehung auf Augenhöhe: Statt das Machtgefälle voll auszuspielen und Kindern mit "wenn du nicht... dann" zu drohen gelingt im Alltag auch in potentiellen Konfliktsituationen ein achtsames Miteinander. Wie? Kinder und Selbstregulation, geht das? Ja, mit diesen Tipps kann es gelingen. Beziehungsorientiert und auf einer Höhe sind die Voraussetzung. #beziehungsorientiert

SELBSTREGULATION bei Kindern.

Erziehung auf Augenhöhe: Statt das Machtgefälle voll auszuspielen und Kindern mit "wenn du nicht... dann" zu drohen gelingt im Alltag auch in potentiellen Konfliktsituationen ein achtsames Miteinander. Wie? Kinder und Selbstregulation, geht das? Ja, mit diesen Tipps kann es gelingen. Beziehungsorientiert und auf einer Höhe sind die Voraussetzung. #beziehungsorientiert

7 geniale Hacks für Mamas und Papas: So wird der Morgen mit Kindern stressfrei!

7 Life-Hacks, um den Morgen mit Kindern stressfreier zu bewältigen

7 geniale Hacks für Mamas und Papas: So wird der Morgen mit Kindern stressfrei!

Erziehung

Zentrum-des-Universums-Syndrom: Neue Studie beweist die Folgen für die Kinder von Helikopter-Eltern

Erziehung

Klar, kleine Kinder sollen mit allen Sinnen spielen. Aber manchmal sind Apps schon praktisch, etwa bei längeren Wartezeiten. Es gibt einfach auch sehr niedliche, lustige und kreative Apps. Hier eine Auswahl der 35 besten für Kinder ab zwei Jahren.

Langeweile, ade: 35 tolle Apps für Kleinkinder

Klar, kleine Kinder sollen mit allen Sinnen spielen. Aber manchmal sind Apps schon praktisch, etwa bei längeren Wartezeiten. Es gibt einfach auch sehr niedliche, lustige und kreative Apps. Hier eine Auswahl der 35 besten für Kinder ab zwei Jahren.

Als Mama versucht man immer sein Bestes zu geben. Aber manchmal kann es vorkommen, dass man eben doch sein Kind anschreit. Weil auch Mütter nur Menschen sind. Wie ich mich aus der Brüll-Falle befreit habe und was Achtsamkeit, Selbstreflektion und Konsequenz damit zu tun haben - das lest ihr auf dem Wolke Blog (Überarbeitete Version mit 7 umsetzbaren Tipps) <3

Schreien essen Kinderseele auf. (Wie man aufhört.)

Als Mama versucht man immer sein Bestes zu geben. Aber manchmal kann es vorkommen, dass man eben doch sein Kind anschreit. Weil auch Mütter nur Menschen sind. Wie ich mich aus der Brüll-Falle befreit habe und was Achtsamkeit, Selbstreflektion und Konsequenz damit zu tun haben - das lest ihr auf dem Wolke Blog (Überarbeitete Version mit 7 umsetzbaren Tipps) <3

Trotzanfall, was tun? Wie du selbst ruhig bleibst & dein Kind achtsam durch die Wut begleitest (plus Übung) - Kindererziehung - Fräulein im Glück der achtsame Mamablog

Trotzanfall, was tun? Wie du selbst ruhig bleibst & dein Kind achtsam durch die Wut begleitest (plus Übung

Trotzanfall, was tun? Wie du selbst ruhig bleibst & dein Kind achtsam durch die Wut begleitest (plus Übung) - Kindererziehung - Fräulein im Glück der achtsame Mamablog

Ein Blick hinter die Kulissen.

Kindergarten Wahnsinn – Erzieher packen aus

Ein Blick hinter die Kulissen.

Trick für mehr Elterngeld beim 2. Kind trotz Teilzeit

Trick für mehr Elterngeld beim 2. Kind trotz Teilzeit

Manchmal treiben sie uns in den Wahnsinn unsere Kinder und wir zischen sie an. Wie kleine Unterschiede im Satz das Miteinander liebevoller gestalten können, darüber schreibe ich im Blogbeitrag. #familie #kinder

Wie wir mit unseren Kindern sprechen

Manchmal treiben sie uns in den Wahnsinn unsere Kinder und wir zischen sie an. Wie kleine Unterschiede im Satz das Miteinander liebevoller gestalten können, darüber schreibe ich im Blogbeitrag. #familie #kinder

Pinterest
Search