Kaja
Weitere Ideen von Kaja
Easy tutorial to make your own Fairy Light out of a mason jar. http://simplemost.com/easy-diy-make-mason-jar-fairy-lights-with-your-children-2016-05?utm_campaign=social-account&utm_source=pinterest.com&utm_medium=organic&utm_content=pin-description

Easy tutorial to make your own Fairy Light out of a mason jar. http://simplemost.com/easy-diy-make-mason-jar-fairy-lights-with-your-children-2016-05?utm_campaign=social-account&utm_source=pinterest.com&utm_medium=organic&utm_content=pin-description

Backen war nie einfacher: Mit unseren genialen 2-Zutaten-Kuchenrezepten wirst du im Handumdrehen zur Back-Queen.

Backen war nie einfacher: Mit unseren genialen 2-Zutaten-Kuchenrezepten wirst du im Handumdrehen zur Back-Queen.

Damit du dir ein kleines Stückchen dieses Strand-Feelings in den Alltag holen kannst, gibt es diesen magischen Zauberkuchen mit Kokos. Und der bringt dich nicht nur durch seinen fabelhaften Geschmack zum Staunen: Du gibst 1 Teig in die Backform und aus dem Ofen kommt ein köstlicher Kuchen mit 3 Schichten. Magie!

Damit du dir ein kleines Stückchen dieses Strand-Feelings in den Alltag holen kannst, gibt es diesen magischen Zauberkuchen mit Kokos. Und der bringt dich nicht nur durch seinen fabelhaften Geschmack zum Staunen: Du gibst 1 Teig in die Backform und aus dem Ofen kommt ein köstlicher Kuchen mit 3 Schichten. Magie!

Was den American Cheesecake von dem Original Cheesecake aus New York unterscheidet? So einiges… In die Füllung kommt keine Sahne, sondern Crème fraîche. Und der Boden ist kein lockerer Biskuit-, sondern ein feuchter Keksboden. Ein bisschen kompakter und ein bisschen gehaltvoller. Eine Cheesecake-Bombe quasi. Ansonsten ist alles gleich. Boden vorbereiten, Füllung anrühren und im Wasserbad backen. Ganz wichtig: Über Nacht auskühlen lassen. Nur so schmeckt er, wie er soll.

Was den American Cheesecake von dem Original Cheesecake aus New York unterscheidet? So einiges… In die Füllung kommt keine Sahne, sondern Crème fraîche. Und der Boden ist kein lockerer Biskuit-, sondern ein feuchter Keksboden. Ein bisschen kompakter und ein bisschen gehaltvoller. Eine Cheesecake-Bombe quasi. Ansonsten ist alles gleich. Boden vorbereiten, Füllung anrühren und im Wasserbad backen. Ganz wichtig: Über Nacht auskühlen lassen. Nur so schmeckt er, wie er soll.

Was den American Cheesecake von dem Original Cheesecake aus New York unterscheidet? So einiges… In die Füllung kommt keine Sahne, sondern Crème fraîche. Und der Boden ist kein lockerer Biskuit-, sondern ein feuchter Keksboden. Ein bisschen kompakter und ein bisschen gehaltvoller. Eine Cheesecake-Bombe quasi. Ansonsten ist alles gleich. Boden vorbereiten, Füllung anrühren und im Wasserbad backen. Ganz wichtig: Über Nacht auskühlen lassen. Nur so schmeckt er, wie er soll.

Was den American Cheesecake von dem Original Cheesecake aus New York unterscheidet? So einiges… In die Füllung kommt keine Sahne, sondern Crème fraîche. Und der Boden ist kein lockerer Biskuit-, sondern ein feuchter Keksboden. Ein bisschen kompakter und ein bisschen gehaltvoller. Eine Cheesecake-Bombe quasi. Ansonsten ist alles gleich. Boden vorbereiten, Füllung anrühren und im Wasserbad backen. Ganz wichtig: Über Nacht auskühlen lassen. Nur so schmeckt er, wie er soll.