Wer Bäume setzt obwohl er weiß, dass er nie in ihrem Schatten sitzen wird, hat zumindest angefangen, den Sinn des Lebens zu begreifen. -Tagore

Wer Bäume setzt obwohl er weiß, dass er nie in ihrem Schatten sitzen wird, hat zumindest angefangen, den Sinn des Lebens zu begreifen. -Tagore

Thymian ist nicht nur ein sehr gutes Küchenkraut. Er kann uns bei Erkältungen und vielen anderen Beschwerden gute Dienste leisten.:

Heilende Anwendungen für Thymian - weit mehr als nur ein Küchenkraut

Thymian ist nicht nur ein sehr gutes Küchenkraut. Er kann uns bei Erkältungen und vielen anderen Beschwerden gute Dienste leisten.:

Dass Salbei gesund ist, weißt du bestimmt schon lange. Aber auch, dass er bei grauen Haare hilft und Zähne reinigt:

Salbei: gegen graue Haare, für gesunde Zähne und viel mehr

Dass Salbei gesund ist, weißt du bestimmt schon lange. Aber auch, dass er bei grauen Haare hilft und Zähne reinigt:

Für nur wenige Wochen im März und April kannst du die Blätter des Ahorns ernten und vielfältig nutzen und sogar heimischen Ahornsirup ernten.

Nutze die zarten Ahornblätter als Nahrung und zur Heilung

Für nur wenige Wochen im März und April kannst du die Blätter des Ahorns ernten und vielfältig nutzen und sogar heimischen Ahornsirup ernten.

Giersch. Gut bei Arthrose (ca. 1 Handvoll). in der Volksheilkunde war diese Pflanze aufgrund ihrer harnsäurelösenden, entwässernden und entzündungshemmenden Wirkung über Jahrhunderte hinweg das „Allheilmittel“ gegen Gicht und Rheuma. Ätherische Öle, reichlich Vitamin C und Mineralstoffe machen diese nach Petersilie riechende, 0,5 bis 1 m hohe Pflanze so wertvoll. Eine vielseitige Ver­wendungsmöglichkeit als Tee, Ba­dezusatz, Pflanzenbrei für Um­schlä­ge od. als Würz- und Küchen­kraut.

Giersch. Gut bei Arthrose (ca. 1 Handvoll). in der Volksheilkunde war diese Pflanze aufgrund ihrer harnsäurelösenden, entwässernden und entzündungshemmenden Wirkung über Jahrhunderte hinweg das „Allheilmittel“ gegen Gicht und Rheuma. Ätherische Öle, reichlich Vitamin C und Mineralstoffe machen diese nach Petersilie riechende, 0,5 bis 1 m hohe Pflanze so wertvoll. Eine vielseitige Ver­wendungsmöglichkeit als Tee, Ba­dezusatz, Pflanzenbrei für Um­schlä­ge od. als Würz- und Küchen­kraut.

Die Rinde der Eiche kannst du als heilende Umschläge oder Tee einsetzen. Aus den Eicheln lässt sich sogar Kaffee-Ersatz und Mehl herstellen.

Mit der Eiche Entzündungen lindern, Kaffee-Ersatz und Mehl herstellen

Die Rinde der Eiche kannst du als heilende Umschläge oder Tee einsetzen. Aus den Eicheln lässt sich sogar Kaffee-Ersatz und Mehl herstellen.

Baldrian kann noch mehr als "nur" zu beruhigen. Früher galt er sogar als Allheilkraut. Finde heraus, wie du ihn vielseitig für die Gesundheit nutzen kannst.

Echter Baldrian

Baldrian kann noch mehr als "nur" zu beruhigen. Früher galt er sogar als Allheilkraut. Finde heraus, wie du ihn vielseitig für die Gesundheit nutzen kannst.


Weitere Ideen
Rosmarin kann weit mehr als nur Schafskäse und Grillfleisch würzen. Diese Pflanze hat es wirklich in sich und ist ein Segen für die Gesundheit!

Rosmarin für Verdauung, Kreislauf und gegen Haarausfall

Rosmarin kann weit mehr als nur Schafskäse und Grillfleisch würzen. Diese Pflanze hat es wirklich in sich und ist ein Segen für die Gesundheit!

Dass Salbei gesund ist, weißt du bestimmt schon lange. Aber auch, dass er bei grauen Haare hilft und Zähne reinigt:

Salbei: gegen graue Haare, für gesunde Zähne und viel mehr

Dass Salbei gesund ist, weißt du bestimmt schon lange. Aber auch, dass er bei grauen Haare hilft und Zähne reinigt:

Für nur wenige Wochen im März und April kannst du die Blätter des Ahorns ernten und vielfältig nutzen und sogar heimischen Ahornsirup ernten.

Nutze die zarten Ahornblätter als Nahrung und zur Heilung

Für nur wenige Wochen im März und April kannst du die Blätter des Ahorns ernten und vielfältig nutzen und sogar heimischen Ahornsirup ernten.

Kapuzinerkresse http://www.kraeuter-verzeichnis.de/

Kapuzinerkresse http://www.kraeuter-verzeichnis.de/

(Zentrum der Gesundheit) Oregano ist eine aromatische und sehr heilkräftige Pflanze, die aus der Bergwelt der Mittelmeerländer stammt. Oregano zählt zu den kraftvollsten Kräutern und den wirkungsvollsten natürlichen Antibiotika, die jemals untersucht wurden. Oregano ist darüber hinaus ein stark fungizides Mittel. Daher wirkt er gut bei Pilz-Infektionen aller Art. Interessant ist ausserdem seine blutverdünnende Wirkung, so dass er auch in der Schlaganfall-/Herzinfarktprophylaxe eingesetzt…

Oregano - Natürliches Antibiotikum

(Zentrum der Gesundheit) Oregano ist eine aromatische und sehr heilkräftige Pflanze, die aus der Bergwelt der Mittelmeerländer stammt. Oregano zählt zu den kraftvollsten Kräutern und den wirkungsvollsten natürlichen Antibiotika, die jemals untersucht wurden. Oregano ist darüber hinaus ein stark fungizides Mittel. Daher wirkt er gut bei Pilz-Infektionen aller Art. Interessant ist ausserdem seine blutverdünnende Wirkung, so dass er auch in der Schlaganfall-/Herzinfarktprophylaxe eingesetzt…

Pinterest
Suchen