Karin Heyer
Weitere Ideen von Karin
Holunder, dieser unscheinbare Busch vom Feldrand, der früher vor allem als Hausmittel verwendet wurde um Erkältungen zu kurieren, erlebt seit einigen Jahren seine Renaissance durch das Kultgetränk Hugo. Mit etwas Zeit zum Ruhen und nur wenigen Zutaten ist der leckere Holunderblütensirup schnell selbst gekocht. Mit den beigefügten Aufklebern, lassen sich einfache Saftflaschen im Handumdrehen in tolle Mitbringsel verwandeln.

Holunder, dieser unscheinbare Busch vom Feldrand, der früher vor allem als Hausmittel verwendet wurde um Erkältungen zu kurieren, erlebt seit einigen Jahren seine Renaissance durch das Kultgetränk Hugo. Mit etwas Zeit zum Ruhen und nur wenigen Zutaten ist der leckere Holunderblütensirup schnell selbst gekocht. Mit den beigefügten Aufklebern, lassen sich einfache Saftflaschen im Handumdrehen in tolle Mitbringsel verwandeln.

1 kg Zucker,1 l Wasser, 2 unbehandelte Zitronen,  25 Holunderblütendolden Zucker + Wasser aufkochen. Zitronen in Scheiben schneiden & mitkochen. Holunder in eine Schüssel geben, Sirup darübergiessen, abkühlen lassen. Zitronen entfernen, Sirup mit Dolden 3 Tage kühl stellen. Durch ein Sieb in Flaschen füllen.  Hugo: Eiswürfel, 2cl Holunderblütensirup, mit Prosecco aufgiessen. Minze und eine Scheibe Limette hinzugeben und gut umrühren.

1 kg Zucker,1 l Wasser, 2 unbehandelte Zitronen, 25 Holunderblütendolden Zucker + Wasser aufkochen. Zitronen in Scheiben schneiden & mitkochen. Holunder in eine Schüssel geben, Sirup darübergiessen, abkühlen lassen. Zitronen entfernen, Sirup mit Dolden 3 Tage kühl stellen. Durch ein Sieb in Flaschen füllen. Hugo: Eiswürfel, 2cl Holunderblütensirup, mit Prosecco aufgiessen. Minze und eine Scheibe Limette hinzugeben und gut umrühren.

ich trage DICH in meinem Herzen, bis ich auch gehen muss.                                                                                                                                                                                 Mehr

ich trage DICH in meinem Herzen, bis ich auch gehen muss. Mehr