Karoline Gruber

Karoline Gruber

Karoline Gruber
More ideas from Karoline
Reis Lachs Brokkoli als Bällchen von breifreibaby

Reis Lachs Brokkoli als Bällchen von breifreibaby

breifreibaby isst Gemüsewaffel

breifreibaby isst Gemüsewaffel

Herzhafte Möhrenwaffeln mit Bergkäse - fast wäre das nichts geworden, denn mein Waffeleisen hat beschlossen diesen Waffelzirkus nicht mehr mitzumachen.

Herzhafte Möhrenwaffeln mit Bergkäse - fast wäre das nichts geworden, denn mein Waffeleisen hat beschlossen diesen Waffelzirkus nicht mehr mitzumachen.

Heute zeige ich dir Polenta für baby-led weaning, die variationsreich ist und sie schmeckt sicher nicht nur den kleinen Essern super.

Polenta für baby-led weaning als Dreicke oder Pommes

Süßkartoffelmuffins mit Thunfisch für die ganze Familie. Die herzhaft saftige Muffins sind super für BLW geeignet und einfach zu essen.

Süßkartoffelmuffins mit Thunfisch für die ganze Familie. Die herzhaft saftige Muffins sind super für BLW geeignet und einfach zu essen.

BLW Rezept für Waffeln mit Avocado

BLW Rezept für Waffeln mit Avocado

Brotaufstrich mit Apfel und Karotten für Babys und Kleinkinder. Vegan. Lecker. Gesund. Eine tolle Alternative zu Wurst und Käse.

Brotaufstrich mit Apfel und Karotten für Babys und Kleinkinder. Vegan. Lecker. Gesund. Eine tolle Alternative zu Wurst und Käse.

Zutaten: 2 Eier 150 ml Dinkelmilch 2 EL Rapsöl 200 g Dinkelmehl 2 TL Backpulver 1 Stück Lachs (aufgetauter Tiefkühl-) Spinat (Menge nach Belieben) Tiefkühlkräuter Ofen auf 180 °C Umluft vorheizen. Den Lachs in kleine Stücke schneiden und mit den restlichen Zutaten zu einem Teig verrühren. Die Masse in kleine Förmchen füllen. 20 min. auf mittlerer Schiene backen. ALTERNATIVE: -statt Dinkelmilch kann man auch andere Milch nehmen

Zutaten: 2 Eier 150 ml Dinkelmilch 2 EL Rapsöl 200 g Dinkelmehl 2 TL Backpulver 1 Stück Lachs (aufgetauter Tiefkühl-) Spinat (Menge nach Belieben) Tiefkühlkräuter Ofen auf 180 °C Umluft vorheizen. Den Lachs in kleine Stücke schneiden und mit den restlichen Zutaten zu einem Teig verrühren. Die Masse in kleine Förmchen füllen. 20 min. auf mittlerer Schiene backen. ALTERNATIVE: -statt Dinkelmilch kann man auch andere Milch nehmen