Katja
Weitere Ideen von Katja
Marmorkuchen wundebar saftig

Ein tolles Rezept für einen wunderbar saftigen Marmorkuchen, der großartig schmeckt. U.a werden 6 Eier, 200 g Butter und 100 ml Milch für den Teig verwendet und ein kleines bisschen Zitronenabrieb.

Marmorkuchen ist ein absoluter Klassiker. Er weckt Kindheitserinnerungen und das zu Recht. Das richtige Rezept gibt es hier!

Lust auf ein kleines Kuchenabenteuer? Wie wäre es mit Schoko-, Rübli- oder doch lieber Orangenkuchen. Lass dich von 35 süßen Ideen zum Naschen verführen.

Veganer Marmorkuchen - ein echter Klassiker braucht kein Ei

Marmorkuchen ist gut. Marmorkuchen mit Eierlikör und Nutella ist besser. Herrlich schokoladig und so cremig, da ist man nach einem Stück ganz liebestrunken.

Patce's Patisserie: Veganer Marmor-Gugelhupf [Besser als das Original & so einfach und schnell wie 'ne Backmischung]

scroll down for the english version Hey Leute, ich habe da mal wieder was gegoogelt gegugelt... Einen Marmor-Gugelhupf. Aber nicht...

Dieser saftige Marmorkuchen hat eine geheime Zutat, die den sonst trockenen Klassiker zum leckeren Dauerbrenner macht.

Super saftiger Marmorkuchen mit JoghurtZutaten 50 g Zartbitterschokolade 250 g weiche Butter 250 g Zucker 4 Eier 250 g Mehl 2 TL Backpulver 150 g Joghurt 2 El Kakaopulver 100 g Zartbitterschokolade zum Verzieren

Gugelhupf

So flaumig und locker ganz ohne Eier? Mit diesem Rezept wirst Du nicht nur die Verwandtschaft zum Staunen bringen, sondern auch selbst überrascht sein!

Heute gibt’s veganen Haselnusskuchen und zwar einen der ordentlich haselnussig schmeckt und nicht nur so'n bisschen wischiwaschi-oh-guck-mal-ne-Nuss

Heute gibt’s veganen Haselnusskuchen und zwar einen der ordentlich haselnussig schmeckt und nicht nur so'n bisschen wischiwaschi-oh-guck-mal-ne-Nuss

Russischer Zupfkuchen

Russischer Zupfkuchen