More ideas from Katrin
Selbst gemachtes Shampoo für die Haare kann man auch in Seifen Form herstellen als Shampoo Bar. Einfach in der Hand aufschäumen und in die Haare geben. Das Tolle: man weiß genau, was drin ist, verzichtet auf Verpackungsmüll und setzt sich selbst nicht mit hormonellbelasteten Zutaten aus. Diese Version ist eine Express-Version und braucht keine lange Trocknungsphase.

Selbst gemachtes Shampoo für die Haare kann man auch in Seifen Form herstellen als Shampoo Bar. Einfach in der Hand aufschäumen und in die Haare geben. Das Tolle: man weiß genau, was drin ist, verzichtet auf Verpackungsmüll und setzt sich selbst nicht mit hormonellbelasteten Zutaten aus. Diese Version ist eine Express-Version und braucht keine lange Trocknungsphase.

Aloe Vera Kosmetik selber machen - Rezept für eine selbst gemachte Aloe Vera Haarkur mit nur 4 Zutaten - stärkt die Haarwurzeln, schenkt Glanz und Fülle ...

Aloe Vera Kosmetik selber machen - Rezept für eine selbst gemachte Aloe Vera Haarkur mit nur 4 Zutaten - stärkt die Haarwurzeln, schenkt Glanz und Fülle ...

Finger weg von handelsüblichen Deo-Sticks! Mit diesem Rezept kannst du aus natürlichen Zutaten ein wirksames und hautfreundliches Deo selbst herstellen.

Finger weg von handelsüblichen Deo-Sticks! Mit diesem Rezept kannst du aus natürlichen Zutaten ein wirksames und hautfreundliches Deo selbst herstellen.

Finger weg von handelsüblichen Deo-Sticks! Mit diesem Rezept kannst du aus natürlichen Zutaten ein wirksames und hautfreundliches Deo selbst herstellen.

Finger weg von handelsüblichen Deo-Sticks! Mit diesem Rezept kannst du aus natürlichen Zutaten ein wirksames und hautfreundliches Deo selbst herstellen.

Jun Tee - Die mysteriöse jüngere Schwester des Kombuchas. Viele die Jun Tee probieren, bezeichnen ihn wegen seiner Leichtigkeit als Gaumenfreude oder auch einfach als den "Champagner der Kombuchas". Im Gegensatz zu Kombucha wird bei Jun Tee mit Honig fermentiert. Genauer: Mit grünem Tee und Honig. Obwohl Kombucha mittlerweile weitgehend bekannt ist, umgibt den Jun Tee noch eine Aura

Jun Tee - Die mysteriöse jüngere Schwester des Kombuchas. Viele die Jun Tee probieren, bezeichnen ihn wegen seiner Leichtigkeit als Gaumenfreude oder auch einfach als den "Champagner der Kombuchas". Im Gegensatz zu Kombucha wird bei Jun Tee mit Honig fermentiert. Genauer: Mit grünem Tee und Honig. Obwohl Kombucha mittlerweile weitgehend bekannt ist, umgibt den Jun Tee noch eine Aura

Jun Tee - Die mysteriöse jüngere Schwester des Kombuchas. Viele die Jun Tee probieren, bezeichnen ihn wegen seiner Leichtigkeit als Gaumenfreude oder auch einfach als den "Champagner der Kombuchas". Im Gegensatz zu Kombucha wird bei Jun Tee mit Honig fermentiert. Genauer: Mit grünem Tee und Honig. >> Hier findest Du einen Bio Jun Kombuchapilz Obwohl Kombucha mittlerweile weitgehend

Jun Tee - Die mysteriöse jüngere Schwester des Kombuchas. Viele die Jun Tee probieren, bezeichnen ihn wegen seiner Leichtigkeit als Gaumenfreude oder auch einfach als den "Champagner der Kombuchas". Im Gegensatz zu Kombucha wird bei Jun Tee mit Honig fermentiert. Genauer: Mit grünem Tee und Honig. >> Hier findest Du einen Bio Jun Kombuchapilz Obwohl Kombucha mittlerweile weitgehend

Kulturbeutel für Männer und Frauen, Nähanleitung und Schnittmuster, mit integrierten Spiegel, Kosmetiktasche und Zahnbürstenetui

Kulturbeutel für Männer und Frauen, Nähanleitung und Schnittmuster, mit integrierten Spiegel, Kosmetiktasche und Zahnbürstenetui

Unser Lieblingsobst? Äpfel natürlich! Unter einer knusprigen Streuseldecke und auf einem luftigen Hefeteig. Nicht irgendwie, sondern vom Blech – für die ganze Familie, die große Runde und den gemütlichen Sonntag auf dem Sofa. Kuchen gibt es genug…

Unser Lieblingsobst? Äpfel natürlich! Unter einer knusprigen Streuseldecke und auf einem luftigen Hefeteig. Nicht irgendwie, sondern vom Blech – für die ganze Familie, die große Runde und den gemütlichen Sonntag auf dem Sofa. Kuchen gibt es genug…

Quarkbällchen kennt wahrscheinlich jeder von euch. Man sieht sie vor allem immer beim Bäcker. Mir fallen jedoch mindestens zwei Gründe ein sie selbst zu machen: 1. Sie schmecken frisch (und vor allem noch lauwarm) einfach am besten und 2. selbstgemacht sind sie viel günstiger. Der Teig der Quarkbällchen ist innerhalb von 3 min fertig zusammen …Continue Reading...

Quarkbällchen kennt wahrscheinlich jeder von euch. Man sieht sie vor allem immer beim Bäcker. Mir fallen jedoch mindestens zwei Gründe ein sie selbst zu machen: 1. Sie schmecken frisch (und vor allem noch lauwarm) einfach am besten und 2. selbstgemacht sind sie viel günstiger. Der Teig der Quarkbällchen ist innerhalb von 3 min fertig zusammen …Continue Reading...