perfekt für den kindergeburtstag

Wir sehen diese Frage immer wieder. Was soll ich zum Kindergeburtstag im Kindergarten ausgeben? In manchen Kindergarten darf man Süßigkeiten ausgeben, in anderen Kindergarten nur etwas Herzhaftes, Gesundes. Wir verstehen beide Seiten und deswegen ...

funny food - lustiges essen für gross und klein creativ zubereitet

Würstchen-Brötchen

Food Art ist ein weltweiter Begriff, der von vielen Menschen ausgeübt wird. Natürlich wird das nicht jeden Tag getan, sondern mehr zu speziellen Gelegenheiten. Für die Kinder ist es dann ein wahres Fest! Lass dich von diesen 9 Ideen inspirieren..…...

Red bell pepper, carrot,cheese, ham,stuffed inside a cucumber

Tube Sandwich - lustiges essen für gross und klein creativ zubereitet

Tolles Rezept für eine Kinderparty. Ihr braucht dafür eine Gurke, Weintrauben, Haribo Kirschen und Käsewürfel. Die Augen sind aus Mohn Streuseln. Noch mehr Rezepte gibt es auf www.Spaaz.de

Sehe dir das Foto von HobbyKoechin mit dem Titel Tolles Rezept für eine Kinderparty. Ihr braucht dafür eine Gurke, Weintrauben, Haribo Kirschen und Käsewürfel. Die Augen sind aus Mohn Streusel und andere inspirierende Bilder auf Spaaz.de an. Mehr

Wie bringt man Kinder dazu, auch mal zum gesunden Gemüse zu greifen. So gern würde man den Kindern erklären, wie gesund Brokkoli, Paprika, und Tomaten sein können. Das will gelernt sein. Versuch es doch mit diesen lustigen Ideen, wie man Gemüse au...

Wie bringt man Kinder dazu, auch mal zum gesunden Gemüse zu greifen. So gern würde man den Kindern…

Melonen-Hai - super für den Kindergeburtstag!

Melonen-Hai

Der Melonen-Hai wird auf dem Kindergeburtstag garantiert für Begeisterung sorgen! In seinem Maul verbirgt sich allerhand gesundes Obst für kleine Naschkatzen. Vor diesem Raubfisch braucht wirklich niemand Angst zu haben!

Du brauchst:Würstchen und Fertigpizzateig. Als erstes wird der Teig aufgerollt..Danach wird er in 12 Bänder geschnitten, die ca. 1 cm breit sind, wie auf dem Foto. Jetzt werden die Würstchen "mumifiziert" Dazu die Teigbänder einfach um die Würstchen wickeln. Ich habe die Würstchen vorher auf der Rückseite vorsichtshalber längst aufgeschlitzt, damit sie beim Backen nicht platzen. Beim Wickeln das Gesicht der Mumie frei lassen.

Du brauchst:Würstchen und Fertigpizzateig. Als erstes wird der Teig aufgerollt..Danach wird er in 12 Bänder geschnitten, die ca. 1 cm breit sind, wie auf dem Foto. Jetzt werden die Würstchen "mumifiziert" Dazu die Teigbänder einfach um die Würstchen wicke


Weitere Ideen
Pinterest
Suchen