katrin
Weitere Ideen von katrin
Schokobrötchen erinnern mich an meine Kindheit. Wenn meine Mutter mit uns Kindern unterwegs in der Stadt war, gab es nämlich immer ein Schokobrötchen vom Bäcker auf die Hand (quasi to go ) und weite

Zutaten für 9 große Schoko-Brötchen: 300 g Dinkelmehl 1 Pck. Backpulver g) 1 Prise Salz 50 g Zucker 250 g Quark 4 EL Vollmilch 4 EL Rapsöl 1 Ei 80 g Schokotröpfchen 1 Ei zum Bestreichen der Brötchen (optional)

Parmaschinken mit Philadelphia bestreichen, dann Rucola darauf legen und Pinienkerne darüber streuen. Dann Röllchen machen und fertig ist das Fingerfood. Guten Appetit.

Fleischröllchen mit Rucola, Philadelphia und Pinienkernen Rezept: Parmaschinken mit Philadelphia bestreichen, dann Rucola darauf legen und Pinienkerne darüber streuen. Dann Röllchen machen und fertig ist das Fingerfood.

Beeren-Pancake-Spieße mit Schokoladencreme

Beeren-Pancake-Spieße mit Schokoladencreme Pancakes und Beeren 135 g Mehl 120 g Buttermilch 60 g Joghurt 1 Ei 1 EL Sonnenblumenkernöl (oder ein anderes, neutrales Öl) 1 TL Natron TL Backpulver Öl zum Braten Himbeeren Heidelbeeren

Packung auf, Müsli raus und los gelöffel … – nein, nein, das geht noch besser! Bananen und Honig verrühren. Mit Haferflocken und Nüssen mischen. Und in kleine Muffinformen füllen. Tadaaaa: Kleine Knusperschalen, die mit Joghurt und Beeren gefüllt und anschließend vernascht werden.

Packung auf, Müsli raus und los gelöffel … – nein, nein, das geht noch besser! Bananen und Honig verrühren. Mit Haferflocken und Nüssen mischen. Und in kleine Muffinformen füllen. Tadaaaa: Kleine Knusperschalen, die mit Joghurt und Beeren gefüllt und ansc