Sabine Kiefer

Sabine Kiefer

0
Followers
29
Following
Sabine Kiefer
More ideas from Sabine
Ein echter Klassiker - Spiegeleier, Spinat und Kartoffeln - mal als leckeres Gratin. Das Rezept gibt's bei MAGGI.

Ein echter Klassiker - Spiegeleier, Spinat und Kartoffeln - mal als leckeres Gratin. Das Rezept gibt's bei MAGGI.

Rezept für Franzbrötchen - eine Spezialität aus Hamburg mit Zimt. Dieses Rezept gehört sowohl in die Kategorie Brot als auch in die Kategorie Kuchen.

Rezept für Franzbrötchen - eine Spezialität aus Hamburg mit Zimt. Dieses Rezept gehört sowohl in die Kategorie Brot als auch in die Kategorie Kuchen.

Ein einfacher Rührteig mit Zitrone kommt in den Ofen und ein köstlicher Kuchen mit 3 verschiedenen Schichten kommt wieder heraus. Ganz unten eine feste puddingartige Schicht, in der Mitte eine hellere weiche Creme und ganz oben eine fluffige Teigschicht, die an Biskuit erinnert. Huch, wie geht das denn? Magie?

Ein einfacher Rührteig mit Zitrone kommt in den Ofen und ein köstlicher Kuchen mit 3 verschiedenen Schichten kommt wieder heraus. Ganz unten eine feste puddingartige Schicht, in der Mitte eine hellere weiche Creme und ganz oben eine fluffige Teigschicht, die an Biskuit erinnert. Huch, wie geht das denn? Magie?

Ein einfacher Rührteig mit Zitrone kommt in den Ofen und ein köstlicher Kuchen mit 3 verschiedenen Schichten kommt wieder heraus. Ganz unten eine feste puddingartige Schicht, in der Mitte eine hellere weiche Creme und ganz oben eine fluffige Teigschicht, die an Biskuit erinnert. Huch, wie geht das denn? Magie?

Ein einfacher Rührteig mit Zitrone kommt in den Ofen und ein köstlicher Kuchen mit 3 verschiedenen Schichten kommt wieder heraus. Ganz unten eine feste puddingartige Schicht, in der Mitte eine hellere weiche Creme und ganz oben eine fluffige Teigschicht, die an Biskuit erinnert. Huch, wie geht das denn? Magie?

3-Minuten-Brot: In 3 Minuten den Teig zusammenrühren und dann ab in den kalten Backofen. Einfacher geht es nicht. Funktioniert einwandfrei.

3-Minuten-Brot: In 3 Minuten den Teig zusammenrühren und dann ab in den kalten Backofen. Einfacher geht es nicht. Funktioniert einwandfrei.