Lizzy
Weitere Ideen von Lizzy
AvocadoCapreseSkilletChicken...

AvocadoCapreseSkilletChicken...

Rezept für eine Low Carb Joghurtmousse mit Mangopüree - ein einfaches Dessert-Rezept für eine kalorienreduzierte, kohlenhydratarme Süßspeise ohne Zusatz von Zucker ...

Rezept für eine Low Carb Joghurtmousse mit Mangopüree - ein einfaches Dessert-Rezept für eine kalorienreduzierte, kohlenhydratarme Süßspeise ohne Zusatz von Zucker ...

Blätterteig-Tarte mit Tomaten und Mozzarella mit Blätterteig, bunten Tomaten, Mozzarella, Oregano und Basilikum. Dieses Rezept ist schnell, super einfach und SO lecker - Kochkarussell.com

Blätterteig-Tarte mit Tomaten und Mozzarella mit Blätterteig, bunten Tomaten, Mozzarella, Oregano und Basilikum. Dieses Rezept ist schnell, super einfach und SO lecker - Kochkarussell.com

Garnelen-Lachs-Spaghettoni

Garnelen-Lachs-Spaghettoni

Sonntagsessen par excellence - das zarte Rindergulasch ist nicht ohne Grund eines der beliebtesten Gerichte der Deutschen. So wird es besonders saftig.

Sonntagsessen par excellence - das zarte Rindergulasch ist nicht ohne Grund eines der beliebtesten Gerichte der Deutschen. So wird es besonders saftig.

Sun Dried Tomato Pasta with Shrimp in creamy Mozzarella sauce. Italian pasta recipe. Gluten free pasta.

Sun Dried Tomato Pasta with Shrimp in creamy Mozzarella sauce. Italian pasta recipe. Gluten free pasta.

Schneckennudeln mit Nussfüllung

Schneckennudeln mit Nussfüllung

Thainudeln

Thainudeln

Thainudeln alla Gosch - (sehr ähnlich)

Thainudeln alla Gosch - (sehr ähnlich)

Meine erste Begegnung mit einem Saucenklassiker verdanke ich meinem Ersatz-Opa. Ohne Bedenken, führte er mich – 7 Jahre alt und extrem fasziniert – in das Geheimnis einer guten Mehlschwitze ein und zauberte aus Butter, Mehl, Milch und Gewürzen eine köstliche Sauce Béchamel, die mit gekochtem Blumenkohl serviert zu einer meiner Lieblingsspeisen wurde. Zum Leidwesen meiner Eltern wurde dieser Küchentrick fleißig geübt und hat mehr als einen guten Topf ruiniert.

Meine erste Begegnung mit einem Saucenklassiker verdanke ich meinem Ersatz-Opa. Ohne Bedenken, führte er mich – 7 Jahre alt und extrem fasziniert – in das Geheimnis einer guten Mehlschwitze ein und zauberte aus Butter, Mehl, Milch und Gewürzen eine köstliche Sauce Béchamel, die mit gekochtem Blumenkohl serviert zu einer meiner Lieblingsspeisen wurde. Zum Leidwesen meiner Eltern wurde dieser Küchentrick fleißig geübt und hat mehr als einen guten Topf ruiniert.