Notan - Kontrastbilder

„Notan“ ist Japanisch und bedeutet „dunkel-hell“. „Notan“ nennt man auch den japanischen Scherenschnitt mit positiven und negativen Formen. Wie der Papierfaltschnitt und der Klappschnitt, lebt auch dieser Scherenschnitt vom Kontrast.
13 Pins401 Followers
Hauptregel für den Notan-Scherenschnitt ist: Es darf nichts weggenommen und nichts hinzugefügt werden. Für erste Versuche verwendet man am besten weißen und schwarzen Karton. Nach einigen Erfahrungen kann man auch farbige Papiere usw. einsetzen.

Notan - Kontrastbilder PDF

Hauptregel für den Notan-Scherenschnitt ist: Es darf nichts weggenommen und nichts hinzugefügt werden. Für erste Versuche verwendet man am besten weißen und schwarzen Karton. Nach einigen Erfahrungen kann man auch farbige Papiere usw. einsetzen.

Splish Splash Splatter: Positive/Negative Bugs!!

Splish Splash Splatter: Search results for Positive/negative bug

Positive/Negative Cut Paper Designs

While the seventh graders waited for their Greek pots to fully dry and be fired, they created these positive/negative cut paper designs.

Notan-Kontrastbilder zum Herunterladen: 32 Kontrastbild-Vorlagen mit 16 Motiven zum Ausschneiden, Arrangieren und Aufkleben.

Notan - Kontrastbilder PDF

Notan-Kontrastbilder zum Herunterladen: 32 Kontrastbild-Vorlagen mit 16 Motiven zum Ausschneiden, Arrangieren und Aufkleben.

Art. Paper. Scissors. Glue!: Notan Designs

Materials: - Construction Paper - Paper Squares (mine were x - Scissors / Exacto Knives - Glue / Gluesticks - Pencils

Japanese Notan Project (contrast)

Notan is a Japanese word meaning the balance between dark and light. It is also an art form involving papercutting and postive and negati.

Notan - Kontrastbilder: Man kann sich z.B. die ausgeschnittenen Kreise als drei schwarze Steine (Vordergrund) in weißem Wasser (Hintergrund) vorstellen. Die Verarbeitung der Sinnesreize könnte auch umgekehrt erfolgen: Eine weiße Wand (Vordergrund) mit drei schwarzen Löchern (Hintergrund).

Notan - Kontrastbilder PDF

Notan - Kontrastbilder: Man kann sich z.B. die ausgeschnittenen Kreise als drei schwarze Steine (Vordergrund) in weißem Wasser (Hintergrund) vorstellen. Die Verarbeitung der Sinnesreize könnte auch umgekehrt erfolgen: Eine weiße Wand (Vordergrund) mit drei schwarzen Löchern (Hintergrund).

Pinterest
Search