Melanie Behrens

Melanie Behrens

Melanie Behrens
Weitere Ideen von Melanie
Schneller Apfelkuchen

Schneller Apfelkuchen Für den Teig: 125 g Zucker 125 g Butter 3 Ei(er) 200 g Mehl 1 Pck. Backpulver 1 EL Milch 1 Zitrone(n), unbehandelt, die Schale Für den Belag: 700 g Äpfel etwas Puderzucker, zum Bestreuen

Schoko-Sirup, aber nicht irgendeiner ... | Kleiner Kuriositätenladen

Kleiner Kuriositätenladen: Schoko-Sirup, aber nicht irgendeiner ... Zutaten 300 g Rohrzucker 125 ml frisch gekochter Kaffee 50 ml Wasser 50 g Kakaopulver 25 g Milchschokolade TL Salz 25 ml Vanille-Extrakt oder das Mark einer Vanilleschote

Schnelle leckere Kartoffelbrötchen/-brot***** Sehr sehr lecker ..... ich mache immer noch 30-40 g Weizenkleie mit rein!

Schnelle leckere Kartoffelbrötchen/-brot***** Sehr sehr lecker ..... ich mache immer noch g Weizenkleie mit rein! 3 mittlere Kartoffeln schaelen und kleinwürffeln, bei mir waren es gr, mit Prise Salz Min. kochen und mit der Gabel zerstampfen,

So ein leckerer Schuedi und nachgebacken hab ich ihn auch schon! Aufpassen hat Suchtpotenzial!

Schuedi nach “Pull-Apart-Bread”-Art Nach der Pflicht kommt nun die Kür. Nachdem ich euch den Mirabellen-Schuedi mit Mohnbutter und den herbstlichen Schuedi mit Quittenmus vorgestellt habe, die opti...

PAMK froh und lecker: Toffifee Likör

Dieses Rezept war sehr einfach umzusetzen und hat auch noch exzellent geschmeckt! Kann ich nur weiterempfehlen! Natürlich muss der Likör im Kühlschrank aufbewahrt werden.

Baileys-Pralinen

Baileys-Pralinen ZUTATEN (für ~ 22 Pralinen) Zartbitterschokolade Butter 1 El Milch 1 gehäufter EL Puderzucker Kakao 2 Schnapsgläser Baileys ~ Schokoladenstreusel

Vanillelikör mit weißer Schokolade - Zauberhaftes Küchenvergnügen

Hallo ihr Lieben! Heute gibt es meine persönliche Premiere. Ich habe zum ersten Mal Likör hergestellt, denn bei Sarah von Sarahs Torten und Cupcakes sah ich dieses Rezept. *KLICK* Dies nahm ich als Vo

Tabula Rosi | Was leckeres zwischendurch | http://www.tabula-rosi.de

Da ich nicht nur keinen Alkohol sondern auch keinen Kaffee mag, habe ich in dem Rezept den Espresso durch Kakao ersetzt. Übrigens: wem das Lebkuchengewürz zu weihnachtlich ist, kann es natürlich auch einfach weglassen. Mehr