Lebensbaum Teefelder in Darjeeling

Viele Lebensbaum Tees kommen aus Indiens berühmtem Tee-Anbaugebiet Darjeeling. Dort, nahe der Stadt Kurseong, liegen im Teegarten Ambootia unsere Teefelder…
More
·
9 Pins
 3y
Collection by
a box of tiger fluff sitting on top of a white table next to a green field
Darjeeling First Flush
Lebensbaum Teefelder, Teegarten Ambootia: Flinke Hände pflücken die ersten Teeblätter. Es wird gesungen. Um den Tiger fernzuhalten? Er zuckt mit den Achseln und verschwindet im Dickicht.
three men holding up two green cups in front of a sign that says lebensbaum tea fields
a sign that is on the side of a wall next to some machines and boxes
Teegarten Ambootia
Der Teegarten Ambootia, nach dem die Tea Group benannt wurde, gehört zu den ältesten im Darjeeling District.
90.000 Lebensbäume! Und auch wenn uns die 25 schmeichelt müssen wir gestehen, es war schon der 30. Geburtstag! Bags, Anniversary, Coffee Bag, Reusable Tote Bags
90.000 Lebensbäume! Und auch wenn uns die 25 schmeichelt müssen wir gestehen, es war schon der 30. Geburtstag!
a woman picking tea leaves in a field
Die Jahreszeiten bringen in Darjeeling das hervor, was es sonst in kaum einem anderen Tee-Anbaugebiet gibt: First und Second Flushs, Monsun-Tees, Herbsternten und mehr. Heißt, vom selben Feld zu unterschiedlichen Jahreszeiten von Hand gepflückt, schmeckt der Teee gleich nochmal anders: im Frühjahr oft frisch und spritzig, mit leichten Ecken und Kanten - wie das erste Austreiben der Natur. Im Sommer runder und weicher, wie Wärme und Sonnenlicht. So prägt jeder Erntezeitpunkt seine Tees.
the mountains are covered with snow and clouds in the evening sun as seen from an airplane window
Kanchenjunga, view from Darjeeling, India
Handgepflückt für besonders hohe Qualität. Hats, Bucket Hat, Cowboy Hats
Handgepflückt für besonders hohe Qualität.
a cup of tea sitting on top of a white saucer next to a green leaf
Frühlingsernte
a lush green hillside covered in lots of trees and bushes with mountains in the background
Am Fuße des Himalaya
In Darjeeling wachsen Teepflanzen, die sehr feine, würzige Tees hervorbringen. Ihr komplexes Aroma ist das Ergebnis einer Konstellation aus Pflanzengenen, Bodenbeschaffenheit, Höhe, Temperatur und Regenfall, die in den Bergen Darjeelings einmalig ist.