Gehört zu unseren Lieblingsbeilagen. Schmeckt auch toll mit Knobi - und natürlich ohne Butter ;)

Habe es ohne Butter gemacht, nur etwas mit Salz und Rosmarin gewürzt und Olivenöl darüber gegeben und nach dem Backen dann nochmal im aufgeschnittenen Zustand nachgewürzt mit Salz und etwas Pfeffer.

Gehört zu unseren Lieblingsbeilagen. Schmeckt auch toll mit Knobi - und natürlich ohne Butter ;)

Habe es ohne Butter gemacht, nur etwas mit Salz und Rosmarin gewürzt und Olivenöl darüber gegeben und nach dem Backen dann nochmal im aufgeschnittenen Zustand nachgewürzt mit Salz und etwas Pfeffer.

Hähnchen mit roter Currypaste und Gewürzen anbraten, mit Kokosmilch und Geflügelfond aufgießen und mit ein paar Glasnudeln verfeinern – schneller und leckerer kann man einen verregneten Feierabend nicht retten. Mit einem so feurigen Abendessen bleibt man doch gerne mal einen Abend gemütlich eingekuschelt auf der Couch.

Heiß und asiatisch: Schnelle Kokos-Curry-Glasnudelsuppe

Hähnchen mit roter Currypaste und Gewürzen anbraten, mit Kokosmilch und Geflügelfond aufgießen und mit ein paar Glasnudeln verfeinern – schneller und leckerer kann man einen verregneten Feierabend nicht retten. Mit einem so feurigen Abendessen bleibt man

Rosmarinkartoffeln aus dem Ofen

Rosmarinkartoffeln aus dem Ofen - meine Liebe, meine Sucht

Rosmarinkartoffeln aus dem Ofen Ich nehme dafür halbierte Schmörkes. Manchmal gebe ich auch noch Knoblauch zum Öl. Meist brauchen Sie ca. 40 min im Ofen. Wahnsinnig lecker!

Knoblauch-Käse-Ciabatta

Knoblauch-Käse-Ciabatta

Knoblauch-Käse-Ciabatta, ein leckeres Rezept aus der Kategorie Vegetarisch. Bewertungen: Durchschnitt: Ø

Gewürzbutter mit getrockneten Tomaten, Rosmarin und Chili - diesen Aufstrich kannst du wirklich jedem auf's Brot schmieren.

Ab auf die Stulle: Würzige Tomatenbutter

Mit Pflanzenmargarine - Diese Butter kannst du wirklich jedem aufs Brot schmieren! Denn mit getrockneten Tomaten, Rosmarin und ein wenig feuriger Chili entfaltet diese Tomatenbutter ein leckeres Aroma, dem kaum einer widerstehen kann.

Ein einfacher Rührteig mit Zitrone kommt in den Ofen und ein köstlicher Kuchen mit 3 verschiedenen Schichten kommt wieder heraus. Ganz unten eine feste puddingartige Schicht, in der Mitte eine hellere weiche Creme und ganz oben eine fluffige Teigschicht, die an Biskuit erinnert. Huch, wie geht das denn? Magie?

Simsalabim: Zitronen-Zauberkuchen – 1 Teig, 3 Schichten

Zutaten für 1 Kuchen Für den Teig 125 g Butter 1 Zitrone 4 Eier 150 g Zucker 1 Teelöffel Vanilleextrakt 115 g Mehl 350 ml Milch Zum Garnieren Puderzucker Besonderes Zubehör Eckige Backform x 23 cm) Vorbereitung: 15 Min. Zubereitung: 50 Min. Niveau: Leicht

Jaaaa, ich weiß, Toastbrot ist böse. Aber manchmal verirrt es sich doch zu uns nach Hause. Vielleicht kennt Ihr das ja ;) ?! Und wenn es da...

Flammkuchen - 1 Becher Creme Fraiche kl Schuss g Schinken, 150 g geriebener Käse,Salz+Pfeffer,Schnittlauch.Backofen vorheizen. Zwiebel hacken. Creme Fraiche+Schluck Sahne rühren,Zwiebel+ Käse Min. backen

Spekulatius Trüffel mit Marzipan und Amaretto

Spekulatius Trüffel mit Marzipan und Amaretto Für ca Spekulatius Pralinen braucht ihr 200 g Marzipan 200 g Spekulatius-Kekse 1 Tl Lebkuchen oder Spekulatiusgewürz 2 El Amaretto 2 El Rum 2 El Orangenmarmelade 200 g weiße Kuvertüre Kokosflocken

Plätzchen mit Tahinepaste

Tahine-Sesam-Taler – ein ganz spezielles Plätzchen Ein ganz spezielles Plätzchen mit Sesam und Tahinepaste. Ihr seid etwas skeptisch? Probiert es einfach einmal aus, ihr werdet begeistert sein!


Weitere Ideen
Pinterest
Suchen