Luna Majlath
Weitere Ideen von Luna
Wie du dem italienischen Klassiker sommerliche Leichtigkeit einhauchst? Indem du die Löffelbiskuits in Orangensaft tränkst, die Mascarpone mit Joghurt und Zitrone verrührst und alles mit fruchtigen Erdbeeren schichtest. Schmeckt auch mit Himbeeren und Kirschen ganz wunderbar. Fruchtiges Dessertvergnügen!

Wie du dem italienischen Klassiker sommerliche Leichtigkeit einhauchst? Indem du die Löffelbiskuits in Orangensaft tränkst, die Mascarpone mit Joghurt und Zitrone verrührst und alles mit fruchtigen Erdbeeren schichtest. Schmeckt auch mit Himbeeren und Kirschen ganz wunderbar. Fruchtiges Dessertvergnügen!

Wie du dem italienischen Klassiker sommerliche Leichtigkeit einhauchst? Indem du die Löffelbiskuits in Orangensaft tränkst, die Mascarpone mit Joghurt und Zitrone verrührst und alles mit fruchtigen Erdbeeren schichtest. Schmeckt auch mit Himbeeren und Kirschen ganz wunderbar. Fruchtiges Dessertvergnügen!

Wie du dem italienischen Klassiker sommerliche Leichtigkeit einhauchst? Indem du die Löffelbiskuits in Orangensaft tränkst, die Mascarpone mit Joghurt und Zitrone verrührst und alles mit fruchtigen Erdbeeren schichtest. Schmeckt auch mit Himbeeren und Kirschen ganz wunderbar. Fruchtiges Dessertvergnügen!

Groß und eckig schmeckt der Klassiker genauso unwiderstehlich gut wie klein und rund – fluffig, fruchtig und ein bisschen nach Sommer.

Groß und eckig schmeckt der Klassiker genauso unwiderstehlich gut wie klein und rund – fluffig, fruchtig und ein bisschen nach Sommer.

„Aber warum backst du denn nicht einfach einen normalen Kuchen?“ – der Großteil der männlichen Kollegen konnte zunächst einfach nicht verstehen, warum ich Kuchen in alle möglichen entzückenden Formen presse und auf Stiele stecke. Mussten sie auch nicht. Denn ein Biss genügte um sie zum Schweigen zu bringen. Cake Pops!

„Aber warum backst du denn nicht einfach einen normalen Kuchen?“ – der Großteil der männlichen Kollegen konnte zunächst einfach nicht verstehen, warum ich Kuchen in alle möglichen entzückenden Formen presse und auf Stiele stecke. Mussten sie auch nicht. Denn ein Biss genügte um sie zum Schweigen zu bringen. Cake Pops!