Marion Zweil

Marion Zweil

0
Followers
5
Following
Marion Zweil
More ideas from Marion
Frühling. Eigentlich die allerschönste Jahreszeit, gäbe es doch nur etwas mehr Sonne im verregneten Hamburg. Aber egal – die Blumen sprießen, die Vögel singen und ich hab Bock auf leichtere, obstigere (ist kein Wort, aber ist auch egal), frischere Kuchen. Nach all dem Schokokram an Ostern seid ihr mir bestimmt nicht sauer, wenn ich euch …

Frühling. Eigentlich die allerschönste Jahreszeit, gäbe es doch nur etwas mehr Sonne im verregneten Hamburg. Aber egal – die Blumen sprießen, die Vögel singen und ich hab Bock auf leichtere, obstigere (ist kein Wort, aber ist auch egal), frischere Kuchen. Nach all dem Schokokram an Ostern seid ihr mir bestimmt nicht sauer, wenn ich euch …

Ein einfacher Rührteig mit Zitrone kommt in den Ofen und ein köstlicher Kuchen mit 3 verschiedenen Schichten kommt wieder heraus. Ganz unten eine feste puddingartige Schicht, in der Mitte eine hellere weiche Creme und ganz oben eine fluffige Teigschicht, die an Biskuit erinnert. Huch, wie geht das denn? Magie?

Ein einfacher Rührteig mit Zitrone kommt in den Ofen und ein köstlicher Kuchen mit 3 verschiedenen Schichten kommt wieder heraus. Ganz unten eine feste puddingartige Schicht, in der Mitte eine hellere weiche Creme und ganz oben eine fluffige Teigschicht, die an Biskuit erinnert. Huch, wie geht das denn? Magie?

Kokos-Buttermilch-Tassenkuchen  Zutaten  Für   8  Personen 2 Tasse(n)   Zucker   3   Eier   2 Tasse(n)   Buttermilch   4 Tasse(n)   Mehl   1 1/2 Päckchen   Backpulver   2 Tasse(n)   Kokosraspeln   1 Tasse(n)   Zucker   2   Becher süße Sahne

Kokos-Buttermilch-Tassenkuchen Zutaten Für 8 Personen 2 Tasse(n) Zucker 3 Eier 2 Tasse(n) Buttermilch 4 Tasse(n) Mehl 1 1/2 Päckchen Backpulver 2 Tasse(n) Kokosraspeln 1 Tasse(n) Zucker 2 Becher süße Sahne

Eine Tasse – mehr brauchst du nicht, um diesen schnellen Becherkuchen zu backen. Keine Waage, keinen Messbecher, keinen Löffel – quasi für all diejenigen, die gerade erst ausgezogen sind. Oder auf einer einsamen Insel weilen. Oder spontanen Besuch erwarten. Oder … – einfach immer!

Eine Tasse – mehr brauchst du nicht, um diesen schnellen Becherkuchen zu backen. Keine Waage, keinen Messbecher, keinen Löffel – quasi für all diejenigen, die gerade erst ausgezogen sind. Oder auf einer einsamen Insel weilen. Oder spontanen Besuch erwarten. Oder … – einfach immer!