Martina Speis
Weitere Ideen von Martina
One Pot Pasta mit Spinat & Käse

One Pot Pasta mit Spinat & Käse

Die Lasagne-Suppe ist extrakäsig, würzig und vollgepackt mit typischen Lasagne-Zutaten. Dazu schnell und einfach, perfekt - kochkarussell.com

Die Lasagne-Suppe ist extrakäsig, würzig und vollgepackt mit typischen Lasagne-Zutaten. Dazu schnell und einfach, perfekt - kochkarussell.com

Enchiladas – was sind das eigentlich für Rollen und wo kommen sie her? Was gefüllte Tortillas zu echten Enchiladas macht, verrät das Tex-Mex-Grundrezept.

Enchiladas – was sind das eigentlich für Rollen und wo kommen sie her? Was gefüllte Tortillas zu echten Enchiladas macht, verrät das Tex-Mex-Grundrezept.

Abstract Flower Acrylic Print By Karen A Mesaros

Abstract Flower Acrylic Print By Karen A Mesaros

We love seeing the clever ways that people have taken IKEA products and either put them to new uses or made them into something different entirely — and it's especially inspiring to see how people have repurposed IKEA pieces to make life a little easier in a small space. Here are twelve clever ideas to help you make the most of your little space.

We love seeing the clever ways that people have taken IKEA products and either put them to new uses or made them into something different entirely — and it's especially inspiring to see how people have repurposed IKEA pieces to make life a little easier in a small space. Here are twelve clever ideas to help you make the most of your little space.

So ein Käsekuchen im handlichen Muffinformat ist schon was feines, oder? Mit cremiger Quarkfüllung, buttrigem Mürbeteig und knusprigen Streuseln stehen die Kleinen ihrem großen Vorbild in nichts nach. Außerdem brauchst du keinen Teller, die Gabel kannst du dir auch sparen und schwupps sind sie verputzt. „Wo die Käsekuchen-Muffins abgeblieben sind? Äh…also…nie gesehen!“

So ein Käsekuchen im handlichen Muffinformat ist schon was feines, oder? Mit cremiger Quarkfüllung, buttrigem Mürbeteig und knusprigen Streuseln stehen die Kleinen ihrem großen Vorbild in nichts nach. Außerdem brauchst du keinen Teller, die Gabel kannst du dir auch sparen und schwupps sind sie verputzt. „Wo die Käsekuchen-Muffins abgeblieben sind? Äh…also…nie gesehen!“

How-To: Chocolate Bowl With Strawberries | MAKE: Craft

How-To: Chocolate Bowl With Strawberries | MAKE: Craft

Überbackene Feierabend-Nachos. - Als bekennender Serien-Junkie bedeutet Entspannen am Feierabend auch gerne ein oder zwei Folgen meiner Lieblingsserien. Ein bisschen nerdig, aber wahr: Dabei suche ich meine Snacks nach dem Genre aus. Und wenn es nervenaufreibend spannend, dramatisch und actiongeladen ist – ja ich meine dich, heiß geliebtes „Game of Thrones“ – dann brauche ich was Pikantes. Mit Crunch. Und herzhafter Comfort-Komponente, wenn die Story so ganz anders läuft als erwartet.

Überbackene Feierabend-Nachos. - Als bekennender Serien-Junkie bedeutet Entspannen am Feierabend auch gerne ein oder zwei Folgen meiner Lieblingsserien. Ein bisschen nerdig, aber wahr: Dabei suche ich meine Snacks nach dem Genre aus. Und wenn es nervenaufreibend spannend, dramatisch und actiongeladen ist – ja ich meine dich, heiß geliebtes „Game of Thrones“ – dann brauche ich was Pikantes. Mit Crunch. Und herzhafter Comfort-Komponente, wenn die Story so ganz anders läuft als erwartet.

1 Paket Blätterteig, aus dem Kühlregal 1 Paket Konfekt (Toffifee) 1 Eigelb evtl. Puderzucker Ausstechform Zubereitung: Aus dem Blätterteig Sterne ausstechen und die Hälfte auf einem mit Backpapier ausgelegtem Backblech verteilen. Je 1 Toffifee mit der...

1 Paket Blätterteig, aus dem Kühlregal 1 Paket Konfekt (Toffifee) 1 Eigelb evtl. Puderzucker Ausstechform Zubereitung: Aus dem Blätterteig Sterne ausstechen und die Hälfte auf einem mit Backpapier ausgelegtem Backblech verteilen. Je 1 Toffifee mit der...

Ein einfacher Sandkuchen mit einem Herz aus Kakao. Von außen ganz unscheinbar, aber beim Aufschneiden ein Hingucker. Das Rezept gibts auf dem Blog.

Ein einfacher Sandkuchen mit einem Herz aus Kakao. Von außen ganz unscheinbar, aber beim Aufschneiden ein Hingucker. Das Rezept gibts auf dem Blog.