meko85
Weitere Ideen von meko85
Einen Raum nur mit Teelichtern heizen? Das klang für mich nach einer guten Sache, als eine Freundin mir kürzlich ihre Blumentopf-Heizung vor...

Einen Raum nur mit Teelichtern heizen? Das klang für mich nach einer guten Sache, als eine Freundin mir kürzlich ihre Blumentopf-Heizung vor...

Für die Blätter Kugel braucht ihr einen Ballon, Kleister und Blätter aus dem Wald. 1.Ballon aufblasen 2.Ballon mit Kleister bestreichen und Blätter darauf kleben 3.Trocknen lassen und falls gewünscht noch weitere Schichten Blätter drauf machen. 4.am besten über Nacht trocknen lassen und dann den Ballon mit einer Nadel zum platzen bringen Fertig

Für die Blätter Kugel braucht ihr einen Ballon, Kleister und Blätter aus dem Wald. 1.Ballon aufblasen 2.Ballon mit Kleister bestreichen und Blätter darauf kleben 3.Trocknen lassen und falls gewünscht noch weitere Schichten Blätter drauf machen. 4.am besten über Nacht trocknen lassen und dann den Ballon mit einer Nadel zum platzen bringen Fertig

In nur 2 Minuten kann man aus jeder Flasche ein Glas machen. Diese 5 Schritte sind kinderleicht.

In nur 2 Minuten kann man aus jeder Flasche ein Glas machen. Diese 5 Schritte sind kinderleicht.

Masquerade! Paper faces on parade! Masquerade, hide your face so the world will never find you! .  Free tutorial with pictures on how to make a masquerade in under 150 minutes by creating, drawing, spraypainting, decorating, and not sewing with template, saran wrap, and permanent marker. How To posted by Pudding Sorcerer.  in the Decorating section Difficulty: Simple. Cost: Cheap. Steps: 13

Masquerade! Paper faces on parade! Masquerade, hide your face so the world will never find you! . Free tutorial with pictures on how to make a masquerade in under 150 minutes by creating, drawing, spraypainting, decorating, and not sewing with template, saran wrap, and permanent marker. How To posted by Pudding Sorcerer. in the Decorating section Difficulty: Simple. Cost: Cheap. Steps: 13

Als Beilage zum Grillen oder als knackiges Topping auf dem Selfmade-Döner – ein guter Krautsalat macht immer etwas her. Feine Streifen aus Rot- und Weißkohl genießen nach einem Bad in etwas Essig, Öl, Zucker und Salz eine ausgiebige Knet-Massage. Etwas frisch gebackenes Fladenbrot dazu, fertig ist der süß-saure Salatklassiker.

Als Beilage zum Grillen oder als knackiges Topping auf dem Selfmade-Döner – ein guter Krautsalat macht immer etwas her. Feine Streifen aus Rot- und Weißkohl genießen nach einem Bad in etwas Essig, Öl, Zucker und Salz eine ausgiebige Knet-Massage. Etwas frisch gebackenes Fladenbrot dazu, fertig ist der süß-saure Salatklassiker.