Marilyn Monroe
Weitere Ideen von Marilyn
Zwar habe ich diese Törtchen bereits zum Muttertag gebacken, aber zu diesem Zeitpunkt hatte ich ja noch keinen Blog. Und da immer mal wieder lautes Geschrei gab, wo es denn die dazu passenden Rezep…

Zwar habe ich diese Törtchen bereits zum Muttertag gebacken, aber zu diesem Zeitpunkt hatte ich ja noch keinen Blog. Und da immer mal wieder lautes Geschrei gab, wo es denn die dazu passenden Rezep…

Rhabarberkuchen mit Baiser – so einfach gelingt der Frühlingskuchen

Rhabarberkuchen mit Baiser – so einfach gelingt der Frühlingskuchen

Dieses "lebensverändernde" Brot backe ich momentan so einmal in der Woche. Es ist wirklich wirklich spitze! Sehr einfach wenn man die Zutaten erst mal hat, sehr variabel, und super g'schmackig!

Dieses "lebensverändernde" Brot backe ich momentan so einmal in der Woche. Es ist wirklich wirklich spitze! Sehr einfach wenn man die Zutaten erst mal hat, sehr variabel, und super g'schmackig!

Look at this #zulilyfind! Heather Charcoal 'Cuter Version of Dad' Bodysuit - Infant #zulilyfinds

Look at this #zulilyfind! Heather Charcoal 'Cuter Version of Dad' Bodysuit - Infant #zulilyfinds

Gnocchi mit Tomatensoße und Mozzarella | Madame Cuisine Rezept 1 Packung Gnocchi aus dem Kühlregal (ca. 400g) 1 EL Olivenöl 2 kleine Schalotten 1 Zehe Knoblauch 1 EL Tomatenmark Salz, Pfeffer, Muskatnuss 1 Dose stückige Tomaten (400g) 150g Kirschtomaten (am besten die kleinen länglichen „Datteltomaten“) 2 EL Weißweinessig 50ml Sahne 1 Bund Basilikum 1 Kugel Büffelmozzarella Chiliflocken nach Belieben

Gnocchi mit Tomatensoße und Mozzarella | Madame Cuisine Rezept 1 Packung Gnocchi aus dem Kühlregal (ca. 400g) 1 EL Olivenöl 2 kleine Schalotten 1 Zehe Knoblauch 1 EL Tomatenmark Salz, Pfeffer, Muskatnuss 1 Dose stückige Tomaten (400g) 150g Kirschtomaten (am besten die kleinen länglichen „Datteltomaten“) 2 EL Weißweinessig 50ml Sahne 1 Bund Basilikum 1 Kugel Büffelmozzarella Chiliflocken nach Belieben