Michaela Obarski

Michaela Obarski

Michaela Obarski
Weitere Ideen von Michaela
Weihnachtsdeko - "Zapfentanne" Deko Tisch - ein Designerstück von Die-Pusteblume bei DaWanda

"Zapfentanne" Deko Tisch - Diese kleine Zapfentanne steht auf einer Baumscheibe. Sie ist mit Moos, künstlicher Tanne, Zapfen und Beeren dekoriert. Kunstschnee runden das Ganze ab. Es gibt viele Verwendungsbeispiele z....

Herbstliebe: Dekoration mit den Schätzen der Natur: Windlicht aus altem Weckglas

Auch wenn schon am September meteorologischer Herbstbeginn war, so richtig in Herbststimmung komme ich erst im Oktober. Jetzt ist die Zeit im Jahr, in der

Heidekranz Kerzendeko

Gestern hatte ich Lust mich neben der vielen Arbeit mal wieder kreativ zu betätigen. Manchmal spüre ich es innerlich ganz stark, dass ich mal wieder etwas anders brauche und machen möchte. Mit den Händen zu arbeiten und zu sehen, wie ich selbst...

Fertig ist die einfache Deko mit Material, dass sich im Herbst auf jedem Spaziergang findet.

Dekorationen für den Herbst müssen nicht immer aus Papierdrachen und Kastanienmännchen bestehen. Ein toller Hingucker sind selbstgemachte Windlichter. Sie spenden warmes Licht und das Bastelmaterial findet sich beim Herbstspaziergang.

Herbst-Deko III. von Petra H. Hirsch

Herbst-Deko III. Foto & Bild von Petra H. Hirsch ᐅ Das Foto jetzt kostenlos bei fotocommunity.de anschauen & bewerten. Entdecke hier weitere Bilder.

Für die Blätter Kugel braucht ihr einen Ballon, Kleister und Blätter aus dem Wald. 1.Ballon aufblasen 2.Ballon mit Kleister bestreichen und Blätter darauf kleben 3.Trocknen lassen und falls gewünscht noch weitere Schichten Blätter drauf machen. 4.am besten über Nacht trocknen lassen und dann den Ballon mit einer Nadel zum platzen bringen Fertig

Für die Blätter Kugel braucht ihr einen Ballon, Kleister und Blätter aus dem Wald. 1.Ballon aufblasen 2.Ballon mit Kleister bestreichen und Blätter darauf kleben 3.Trocknen lassen und falls gewünscht noch weitere Schichten Blätter drauf machen. 4.am besten über Nacht trocknen lassen und dann den Ballon mit einer Nadel zum platzen bringen Fertig