Jasmin B.

0 followers
·
37 following
Jasmin B.
More ideas from Jasmin
Menschen Lebewohl zu sagen, die einen nicht brauchen, ist auch ein Zeichen von Reife - Gedankenwelt

Menschen Lebewohl zu sagen, die einen nicht brauchen, ist auch ein Zeichen von Reife - Gedankenwelt

Du hattest schon einige Frauen in deinem Leben. Die meisten davon waren nette und gute

Du hattest schon einige Frauen in deinem Leben. Die meisten davon waren nette und gute

Sie plante zu bleiben, aber du hast sie weggestoßen

Sie plante zu bleiben, aber du hast sie weggestoßen

Ich habe kein Problem damit, die erste Nachricht zu senden. Den ersten Schritt zu machen. Das erste Gespräch zu initiieren.[...]

Ich habe kein Problem damit, die erste Nachricht zu senden. Den ersten Schritt zu machen. Das erste Gespräch zu initiieren.[...]

Ein Herzschmerz diskriminiert niemanden. Er fragt nicht, ob und wie lange ihr beide ausgegangen seid. Herzschmerz interessieren keine Etiketten. Es[...]

Ein Herzschmerz diskriminiert niemanden. Er fragt nicht, ob und wie lange ihr beide ausgegangen seid. Herzschmerz interessieren keine Etiketten. Es[...]

Glückwunsch, du hast eine Frau verloren, die wirklich mit dir zusammen sein wollte

Glückwunsch, du hast eine Frau verloren, die wirklich mit dir zusammen sein wollte

Sie war immer da. So oft, dass du es fast als selbstverständlich angesehen hast. Du denkst, egal, was du sagst[...]

Sie war immer da. So oft, dass du es fast als selbstverständlich angesehen hast. Du denkst, egal, was du sagst[...]

Ich denke, das Problem ist, dass du sie viel mehr magst, als du es eigentlich zugeben möchtest. In manchen Momenten[...]

Ich denke, das Problem ist, dass du sie viel mehr magst, als du es eigentlich zugeben möchtest. In manchen Momenten[...]

Siehst du nicht, wie sehr sie sich bemüht? Siehst du nicht, dass du alles bist, was sie sich erhofft hat?[...]

Siehst du nicht, wie sehr sie sich bemüht? Siehst du nicht, dass du alles bist, was sie sich erhofft hat?[...]

Du hast soviel gesagt, ohne es zu meinen, so vieles getan, ohne nachzudenken und dabei soviel zerstört, ohne es zu merken.

Du hast soviel gesagt, ohne es zu meinen, so vieles getan, ohne nachzudenken und dabei soviel zerstört, ohne es zu merken.