More ideas from Mechthild
Der effektivste Fettverbrenner wurde entdeckt: Ingwer, Zitrone und...

Der effektivste Fettverbrenner wurde entdeckt: Ingwer, Zitrone und...

Stele Elsa mit Platinkugel - Gärten für Auge & Seele

Stele Elsa mit Platinkugel - Gärten für Auge & Seele

Frauen Bio-T-Shirt mit V-Ausschnitt von Stanley & Stella - Katze weiß zuviel - Frauen Bio-T-Shirt mit V-Ausschnitt von Stanley & Stella

Frauen Bio-T-Shirt mit V-Ausschnitt von Stanley & Stella - Katze weiß zuviel - Frauen Bio-T-Shirt mit V-Ausschnitt von Stanley & Stella

Big

Big

Bildergebnis für keramik garten kugel

Bildergebnis für keramik garten kugel

Ein zartes und schmackhaftes Fleischgericht, das man in einer Auflaufform zubereitet, und vor alles ist es einfach und schnell. Der Name ist interessant, weswegen ihr ihn euch bestimmt gut merken könnt. Auch wenn Pfarrer Rotwein trinken, wird in diesem Rezept mit Weißwein gekocht. Vielleicht war es ursprünglich Rotwein und die Köche haben ihn nach ihrem Geschmack durch Weißwein ersetzt. Ihr könnt es gerne auch mit Rotwein probieren.

Ein zartes und schmackhaftes Fleischgericht, das man in einer Auflaufform zubereitet, und vor alles ist es einfach und schnell. Der Name ist interessant, weswegen ihr ihn euch bestimmt gut merken könnt. Auch wenn Pfarrer Rotwein trinken, wird in diesem Rezept mit Weißwein gekocht. Vielleicht war es ursprünglich Rotwein und die Köche haben ihn nach ihrem Geschmack durch Weißwein ersetzt. Ihr könnt es gerne auch mit Rotwein probieren.

Gruss aus der Hexenküche: Die wohl weltbesten Grillrippchen überhaupt! Zutaten: Schälrippchen (ich rechne ungefähr einen Strang pro Person, dann bleibt für mich für den nächsten Tag auf jeden Fall noch 1x Mittagessen übrig) Rub 5 El brauner Zucker 3 El Paprika edelsüss (Ich nehm Räucherpaprika, das gibts in süß und scharf. Da schmecken die Rippchen wie aus dem Smoker!) 1 El Salz 1 El schwarzer Pfeffer 1 El Paprika rosenscharf 1 El Chiliflocken 1 El Knoblauchpulver 1 El Zwiebelpulver

Gruss aus der Hexenküche: Die wohl weltbesten Grillrippchen überhaupt! Zutaten: Schälrippchen (ich rechne ungefähr einen Strang pro Person, dann bleibt für mich für den nächsten Tag auf jeden Fall noch 1x Mittagessen übrig) Rub 5 El brauner Zucker 3 El Paprika edelsüss (Ich nehm Räucherpaprika, das gibts in süß und scharf. Da schmecken die Rippchen wie aus dem Smoker!) 1 El Salz 1 El schwarzer Pfeffer 1 El Paprika rosenscharf 1 El Chiliflocken 1 El Knoblauchpulver 1 El Zwiebelpulver