Rezept für Franzbrötchen - eine Spezialität aus Hamburg mit Zimt. Dieses Rezept gehört sowohl in die Kategorie Brot als auch in die Kategorie Kuchen.

Franzbrötchen

Franzbrötchen schmecken und duften herrlich nach Zimt. Für dieses Rezept wird ein Hefeteig verwendet. Eine Leckerei, die in Hamburg ihren Ursprung hat.

Zupf-Schuedi

Schuedi nach “Pull-Apart-Bread”-Art Nach der Pflicht kommt nun die Kür. Nachdem ich euch den Mirabellen-Schuedi mit Mohnbutter und den herbstlichen Schuedi mit Quittenmus vorgestellt habe, die opti...

C&B with Andrea - Apfel-Zimt-Zupfbrot - Rezept…

Apfel-Zimt-Zupfbrot - kross und luftig zugleich

Mein Lieblingsgewürz ist und bleibt Zimt, vor allem im Gebäck ist er ein Muss, nicht nur zu Weihnachten. Das beste Beispiel ist mein Apfel-Zimt-Zupfbrot.

C&B with Andrea - Apfel-Zimt-Zupfbrot - Rezept - www.candbwithandrea.com - Collage

Apfel-Zimt-Zupfbrot - kross und luftig zugleich

Mein Lieblingsgewürz ist und bleibt Zimt, vor allem im Gebäck ist er ein Muss, nicht nur zu Weihnachten. Das beste Beispiel ist mein Apfel-Zimt-Zupfbrot.

Doch die eigentlichen Stars beim Gang zum Italiener sind manchmal gar nicht die Pizzen selbst, sondern ihre kleinen, kugeligen Verwandten. Noch dampfend kommen sie heiß gebacken, mit leichter Bräune aus dem Pizzaofen: Fluffig, warm und mit dem Geschmack von frischem Hefeteig – kleine Pizzabrötchen können einfach alles.

Pizzabrötchen – So gelingen sie wie bei deinem Lieblings-Italiener

Doch die eigentlichen Stars beim Gang zum Italiener sind manchmal gar nicht die Pizzen selbst, sondern ihre kleinen, kugeligen Verwandten. Noch dampfend kommen sie heiß gebacken, mit leichter Bräune aus dem Pizzaofen: Fluffig, warm und mit dem Geschmack v

Gnocchi selber machen - wie in Italien! Hier erfahrt ihr - Step by Step - wie es geht!

Gnocchi selber machen wie in Italien – Das Grundrezept

Gnocchi selber machen - wie in Italien! Hier erfahrt ihr - Step by Step - wie es geht! ähnliche tolle Projekte und Ideen wie im Bild vorgestellt findest du auch in unserem Magazin . Wir freuen uns auf deinen Besuch. Liebe Grüß

Das Bestreichen kannst du dir sparen: In diesem buttrigen Hefezopf ist die leckere Nuss-Nougat-Creme gleich mit verarbeitet.

Nutella-Zopf

Cremig, nussig, lecker: Jeder liebt Nutella! Mit diesen 5 Rezepten holst du den Klassiker vom Frühstückstisch in deine Backstube.

Eier, Milch und Vanilleextrakt werden kurz aufgeschlagen und mit Zucker, Mehl und Backpulver zu einem Teig verrührt. 15 Minuten quellen lassen und zu kleinen Küchlein ausbacken. Und siehe da – kreisrunde, locker-leichte Pfannkuchen. Ein bisschen luftiger und ein bisschen dicker als das amerikanisches Pendant. Vielleicht auch ein bisschen süßer. Alles in allem mega lecker. Ich habe meine japanischen Pfannkuchen mit Himbeeren und Mascarpone vernascht. Sie sollen aber auch mit Ahornsirup und…

Es gibt Hottokēki! Besonders luftige, japanische Pfannkuchen

Eier, Milch und Vanilleextrakt werden kurz aufgeschlagen und mit Zucker, Mehl und Backpulver zu einem Teig verrührt. 15 Minuten quellen lassen und zu kleinen Küchlein ausbacken.

Weltmeisterbrötchen mit Übernachtgare

Weltmeisterbrötchen, wie ich sie mache…Übernachtgare


Weitere Ideen
Pinterest
Suchen