Nela K.
Weitere Ideen von Nela
Gemeinsam mit Zucchini, cremigem Feta und Walnüssen sind die spiralisierten Möhrennudeln mehr, als nur eine gute Alternative zur klassischen Pasta.

Gemeinsam mit Zucchini, cremigem Feta und Walnüssen sind die spiralisierten Möhrennudeln mehr, als nur eine gute Alternative zur klassischen Pasta.

Nudeln ohne Kohlenhydrate dank Möhrenspaghetti aus dem Spiralschneider. In einer Pfanne mit Hähnchen und Spinat werden die Low-Carb-Nudeln zum Genuss.

Nudeln ohne Kohlenhydrate dank Möhrenspaghetti aus dem Spiralschneider. In einer Pfanne mit Hähnchen und Spinat werden die Low-Carb-Nudeln zum Genuss.

Die wahre Ursache von Schmerzen: Wie die Wirbelsäule mit anderen Organen verbunden ist - ☼ ✿ ☺ Informationen und Inspirationen für ein Bewusstes, Veganes und (F)rohes Leben ☺ ✿ ☼

Die wahre Ursache von Schmerzen: Wie die Wirbelsäule mit anderen Organen verbunden ist - ☼ ✿ ☺ Informationen und Inspirationen für ein Bewusstes, Veganes und (F)rohes Leben ☺ ✿ ☼

Pizza ohne Mehl? Na klar, mit einem Boden aus Zucchini, Ei und würzigem Käse. Eine Variante des italienischen Klassikers für alle Low Carb Verfechter.

Pizza ohne Mehl? Na klar, mit einem Boden aus Zucchini, Ei und würzigem Käse. Eine Variante des italienischen Klassikers für alle Low Carb Verfechter.

Von wegen Selberkochen kostet Zeit und Nerven! Dieses Rezept ist supereinfach vorzubereiten, bereits nach 20 Minuten fertig und schmeckt so lecker, dass selbst Feinschmecker begeistert zugreifen.

Von wegen Selberkochen kostet Zeit und Nerven! Dieses Rezept ist supereinfach vorzubereiten, bereits nach 20 Minuten fertig und schmeckt so lecker, dass selbst Feinschmecker begeistert zugreifen.

Die Zutaten: 1 Laib Brot, Gouda Aufschnitt, Knoblauch, Petersilie und Butter Die Zubereitung: Zuerst ein Gitter ins Brot schneiden, die Zwischenräume mit Flüssigbutter auspinseln. Käse in Streifen schneiden, im Gitter verteilen und Knoblauch (im Glas eingelegt) kleingehackt darin verteilen. Petersilie darüber streuen und ca. für 15 min bei 170° C in den Ofen geben.

Die Zutaten: 1 Laib Brot, Gouda Aufschnitt, Knoblauch, Petersilie und Butter Die Zubereitung: Zuerst ein Gitter ins Brot schneiden, die Zwischenräume mit Flüssigbutter auspinseln. Käse in Streifen schneiden, im Gitter verteilen und Knoblauch (im Glas eingelegt) kleingehackt darin verteilen. Petersilie darüber streuen und ca. für 15 min bei 170° C in den Ofen geben.