EuropaCup der Floristen in Genua 2016 - Faszinierende Floristik und italienisches Lebensgefühl

Tamas Mezoffy aus Ungarn ist Europa-Meister 2016 der Floristen Zum Europa-Cup der Floristen hatte die europäische Floristenorganisation florint im April 2016 nach Genua eingeladen. Im Magazzini del Cotone traten Finalisten aus 23 Ländern gegeneinander an. Die sechs Wettbewerbsaufgaben spiegelten italienisches Lebensgefühl. Nach einem spannenden zweitägigen Wettbewerb siegte Tamas Mezoffy aus Ungarn. Der deutsche Teilnehmer Marcel Schulz erreichte mit Platz 14 einen guten Platz im Mittelfeld.

Genua

Genua

Genua

Genua

Genua,Ideen,Flower Decorations,Ideas

Siegerstrauß von Tamas Mezoffy aus Ungarn

Siegerstrauß von Tamas Mezoffy aus Ungarn

Genua

Genua

Strauß von Marcel Schulz mit 60 Rosen

Strauß von Marcel Schulz mit 60 Rosen

Die glücklichen Sieger des Europa-Cup 2016 der Floristen in Genua  v.l.n.r. Roman Steinhauer, Russland, Tamas Mezoffy, Ungarn, und  Pirjo Koppi aus Finnland.

Die glücklichen Sieger des Europa-Cup 2016 der Floristen in Genua v.l.n.r. Roman Steinhauer, Russland, Tamas Mezoffy, Ungarn, und Pirjo Koppi aus Finnland.

Pinterest
Suchen