Umwelt

Hier finden Sie Informationen der Neuen Westfälischen zu Umwelt und Nachhaltigkeit https://www.nw.de/umwelt
·
88 Pins
 4w
Collection by
Bei der „echten“ Schuldenuhr des Bundes der Steuerzahler geht es seit 1995 darum, die Verschuldung in der Öffentlichkeit aufzuzeigen, um insbesondere den Bund zum Sparen aufzufordern und die Last für künftige Generationen zu verringern. Die neue „Schuldenuhr“ der Industrie- und Handelskammer (IHK) Köln setzt hingegen Investitionen voraus.
#Windenergie #Windkraft #Köln #Umweltschutz Köln, Wind, Rad
„Windrad-Schuldenuhr“ fordert NRW zu schnellerem Windkraftausbau auf
Bei der „echten“ Schuldenuhr des Bundes der Steuerzahler geht es seit 1995 darum, die Verschuldung in der Öffentlichkeit aufzuzeigen, um insbesondere den Bund zum Sparen aufzufordern und die Last für künftige Generationen zu verringern. Die neue „Schuldenuhr“ der Industrie- und Handelskammer (IHK) Köln setzt hingegen Investitionen voraus. #Windenergie #Windkraft #Köln #Umweltschutz
Durch den Klimawandel drohen in den kommenden Jahrzehnten einem Bericht zufolge mehrere Millionen Todesfälle, außerdem schwere Krankheiten und hohe Kosten für die Gesundheitssysteme. Das größte Risiko geht dabei von Überschwemmungen aus. #Klimawandel #Umwelt #Klimaschutz #Natur #Überschwemmungen Dam, Asia, Deluge, Monster Trucks, Civil Aviation, The Province, Flood, Monsoon Rain, Global Warming
Bericht prognostiziert Millionen Tote durch Klimawandel
Durch den Klimawandel drohen in den kommenden Jahrzehnten einem Bericht zufolge mehrere Millionen Todesfälle, außerdem schwere Krankheiten und hohe Kosten für die Gesundheitssysteme. Das größte Risiko geht dabei von Überschwemmungen aus. #Klimawandel #Umwelt #Klimaschutz #Natur #Überschwemmungen
Französische Wissenschaftler haben festgestellt, dass sich zudem das Aussehen der Blumen geändert hat. #Biologie #Stiefmütterchen #Evolution #Umwelt #Natur
Acker-Stiefmütterchen verzichtet inzwischen auf Insekten als Bestäuber
Französische Wissenschaftler haben festgestellt, dass sich zudem das Aussehen der Blumen geändert hat. #Biologie #Stiefmütterchen #Evolution #Umwelt #Natur
Das 2015 geschlossene Pariser Klimaabkommen hat einige positive Entwicklungen in Gang gebracht oder beschleunigt. #Klimakrise #Klimaschutz #Umwelt #Natur Gang
Positive Entwicklungen im Kampf gegen die Klimakrise
Das 2015 geschlossene Pariser Klimaabkommen hat einige positive Entwicklungen in Gang gebracht oder beschleunigt. #Klimakrise #Klimaschutz #Umwelt #Natur
2022 sei die globale Zerstörung von Wäldern im Vergleich zu 2021 um vier Prozent gestiegen, hieß es in dem Bericht, der von mehreren wissenschaftlichen Organisationen und zivilen Verbänden in Washington veröffentlicht wurde. #Umwelt #Wald #Klimakrise #Waldbrände #Klimaschutz Art, Twitter
Bericht: Zerstörung von Wäldern weltweit hat 2022 zugenommen
2022 sei die globale Zerstörung von Wäldern im Vergleich zu 2021 um vier Prozent gestiegen, hieß es in dem Bericht, der von mehreren wissenschaftlichen Organisationen und zivilen Verbänden in Washington veröffentlicht wurde. #Umwelt #Wald #Klimakrise #Waldbrände #Klimaschutz
Über eine automatisierte Analyse von Tierlauten lässt sich einer Studie zufolge gut auf die Entwicklung der Artenvielfalt in dem Gebiet schließen. Studien hatten bereits zuvor gezeigt, dass das Vorkommen von Tierarten im Zuge der Zerstörung von Wald oder seiner Wiederherstellung anhand von Klanglandschaften verfolgt werden kann. #Artenvielfalt #Umwelt #Tierschutz #Natur Wald
Geräusch-KI lässt auf Artenvielfalt schließen
Über eine automatisierte Analyse von Tierlauten lässt sich einer Studie zufolge gut auf die Entwicklung der Artenvielfalt in dem Gebiet schließen. Studien hatten bereits zuvor gezeigt, dass das Vorkommen von Tierarten im Zuge der Zerstörung von Wald oder seiner Wiederherstellung anhand von Klanglandschaften verfolgt werden kann. #Artenvielfalt #Umwelt #Tierschutz #Natur
Die gesundheitsschädliche Chemikalie Bisphenol A (BPA) ist bei einer neuen EU-Studie in den Organismen fast aller Teilnehmer nachgewiesen worden. #Gesundheit #Plastik #Wasserflasche #Kunststoff #Ernährung Bpa
EU-Studie: Chemikalie Bisphenol A bei fast allen Teilnehmern nachgewiesen
Die gesundheitsschädliche Chemikalie Bisphenol A (BPA) ist bei einer neuen EU-Studie in den Organismen fast aller Teilnehmer nachgewiesen worden. #Gesundheit #Plastik #Wasserflasche #Kunststoff #Ernährung
Die deutschen Discounter sind sich zunehmend bewusst, dass sie mehr für den Klimaschutz leisten können. Wie bereits in der Schweiz, Österreich und in den Niederlanden, wird die Kette, die zur Schwarz-Gruppe gehört, nun auch in Deutschland kein Obst oder Gemüse verkaufen, das per Flugzeug importiert wurde. #Lidl #Handel #Aldi #Discounter #Supermarkt #Food #Gemüse #Obst #Nachhaltigkeit Foods, Deutschland, Aldi, Lidl, Food, Handel
Lidl nimmt bestimmte Lebensmittel aus dem Frische-Angebot
Die deutschen Discounter sind sich zunehmend bewusst, dass sie mehr für den Klimaschutz leisten können. Wie bereits in der Schweiz, Österreich und in den Niederlanden, wird die Kette, die zur Schwarz-Gruppe gehört, nun auch in Deutschland kein Obst oder Gemüse verkaufen, das per Flugzeug importiert wurde. #Lidl #Handel #Aldi #Discounter #Supermarkt #Food #Gemüse #Obst #Nachhaltigkeit
Die Ausbeutung des Planeten Erde durch den Menschen erzeugt immer größere Risiken. Einer Studie zufolge sind sechs von neun sogenannten planetaren Belastungsgrenzen bereits überschritten, zum Teil deutlich. Dazu zählen unter anderem die Erderwärmung, die Zerstörung von Lebensräumen und die Belastung der Umwelt mit neuartigen Stoffen wie etwa Pestiziden, Mikroplastik und Atommüll. #Klimakrise #Erderwärmung #Umwelt #Umweltschutz #Klimaschutz Climate Change, Summer, Malaga, Earth, Drought, Reservoir, Climate Change Effects, The European Union, Days In August
Sechs von neun Belastungsgrenzen der Erde überschritten
Die Ausbeutung des Planeten Erde durch den Menschen erzeugt immer größere Risiken. Einer Studie zufolge sind sechs von neun sogenannten planetaren Belastungsgrenzen bereits überschritten, zum Teil deutlich. Dazu zählen unter anderem die Erderwärmung, die Zerstörung von Lebensräumen und die Belastung der Umwelt mit neuartigen Stoffen wie etwa Pestiziden, Mikroplastik und Atommüll. #Klimakrise #Erderwärmung #Umwelt #Umweltschutz #Klimaschutz
Der Sommer 2023 war global gesehen der mit Abstand heißeste seit Beginn der Aufzeichnungen 1940. Das teilte der EU-Klimawandeldienst Copernicus am Mittwoch für die drei Monate Juni bis August mit. Die Durchschnittstemperatur habe in dem Zeitraum bei 16,77 Grad und damit 0,66 Grad über dem Durchschnitt gelegen, noch einmal deutlich höher als im bisherigen Rekordjahr 2019 mit 16,48 Grad. #Klimakrise #Klimawandel #Umwelt #Umweltschutz #Hitze #Sommer #Wetter Dresden, Wetter, New Tricks, Investors, Stock Quotes, Financial News, Driving School, Things That Bounce
EU-Klimawandeldienst: Sommer 2023 war so heiß wie nie
Der Sommer 2023 war global gesehen der mit Abstand heißeste seit Beginn der Aufzeichnungen 1940. Das teilte der EU-Klimawandeldienst Copernicus am Mittwoch für die drei Monate Juni bis August mit. Die Durchschnittstemperatur habe in dem Zeitraum bei 16,77 Grad und damit 0,66 Grad über dem Durchschnitt gelegen, noch einmal deutlich höher als im bisherigen Rekordjahr 2019 mit 16,48 Grad. #Klimakrise #Klimawandel #Umwelt #Umweltschutz #Hitze #Sommer #Wetter
Die diesjährigen Emissionen durch die Feuer bis Ende Juli liegen nach Schätzungen des Copernicus-Atmosphärendienstes (CAMS) mehr als doppelt so hoch wie im gesamten bisherigen Rekordjahr 2014. #Waldbrände #Umwelt #Kanada #Umweltschutz
Waldbrände in Kanada verursachen Rekordemissionen
Die diesjährigen Emissionen durch die Feuer bis Ende Juli liegen nach Schätzungen des Copernicus-Atmosphärendienstes (CAMS) mehr als doppelt so hoch wie im gesamten bisherigen Rekordjahr 2014. #Waldbrände #Umwelt #Kanada #Umweltschutz
Die Wetterextreme nähmen seit Jahrzehnten kontinuierlich zu, erläutert Stefan Rahmstorf vom Potsdam-Institut für Klimafolgenforschung. Dieser Trend könne sich fortsetzen."Dieselben Extreme, die seit Jahrzehnten zunehmen, werden auch weiter zunehmen, solange die Welt nicht die Klimaneutralität erreicht hat." Dabei könnte es künftig sogar zu Ereignissen kommen, die es so in der jüngeren Vergangenheit noch gar nicht gegeben habe. #Klimawandel #Umweltschutz #Wetterextreme #Hitze #Dürre #Wissenschaft Potsdam, Extreme
Dürre, Starkregen: Die katastrophale Wirkung der Treibhausgase
Die Wetterextreme nähmen seit Jahrzehnten kontinuierlich zu, erläutert Stefan Rahmstorf vom Potsdam-Institut für Klimafolgenforschung. Dieser Trend könne sich fortsetzen."Dieselben Extreme, die seit Jahrzehnten zunehmen, werden auch weiter zunehmen, solange die Welt nicht die Klimaneutralität erreicht hat." Dabei könnte es künftig sogar zu Ereignissen kommen, die es so in der jüngeren Vergangenheit noch gar nicht gegeben habe. #Klimawandel #Umweltschutz #Wetterextreme #Hitze #Dürre #Wissenschaft
Nachhaltige Lösung: Um die Temperaturen in Gebäuden auf einem erträglichen Niveau zu halten, gibt es unter anderem Farben mit Kühleffekt. Sie enthalten Pigmente, die die Sonnenstrahlen reflektieren. Eine Firma aus der Bretagne greift auf einen ungewöhnlichen Inhaltsstoff zurück: Austernschalen. #Hitzewelle #Austern #Nachhaltigkeit #Umwelt Travel, Décor, Oysters, Normandy, France Travel, Tray, Decor
Austernschalen schützen Häuser vor Hitze
Nachhaltige Lösung: Um die Temperaturen in Gebäuden auf einem erträglichen Niveau zu halten, gibt es unter anderem Farben mit Kühleffekt. Sie enthalten Pigmente, die die Sonnenstrahlen reflektieren. Eine Firma aus der Bretagne greift auf einen ungewöhnlichen Inhaltsstoff zurück: Austernschalen. #Hitzewelle #Austern #Nachhaltigkeit #Umwelt
Anders als der Name vermuten lässt, hat die Siebenschläferregel in diesem Fall nichts mit dem Nagetier zu tun. Warum der Siebenschläfer auch als Lostag bezeichnet wird, was er mit der Christenverfolgung zu tun hat und wie sehr auf die Bauernregel auch in meteorologischer Hinsicht Verlass ist, verraten wir in unserem Überblick. #Wetter #Siebenschläfer #Bauernregel #Sommer Autumn, Bauer, Fall
Siebenschläfertag: So treffsicher ist die Bauernregel
Anders als der Name vermuten lässt, hat die Siebenschläferregel in diesem Fall nichts mit dem Nagetier zu tun. Warum der Siebenschläfer auch als Lostag bezeichnet wird, was er mit der Christenverfolgung zu tun hat und wie sehr auf die Bauernregel auch in meteorologischer Hinsicht Verlass ist, verraten wir in unserem Überblick. #Wetter #Siebenschläfer #Bauernregel #Sommer
Die Menschen in Deutschland und weiten Teilen Europas müssen sich beim Sprung ins nächste Badegewässer in diesem Sommer keine Sorgen vor gesundheitsschädlichen Bakterien machen. Wie aus einem am Freitag veröffentlichten Bericht der Europäischen Umweltagentur EEA hervorgeht, weisen 90,2 Prozent der analysierten deutschen Badeseen, Flüsse und Küstengewässer eine exzellente Wasserqualität auf. #Wasser #Badeseen #Baden #Schwimmen #Sommer #Umwelt Bremen, Baden, Mitte, Monat
Deutsche Badegewässer mit hervorragender Wasserqualität
Die Menschen in Deutschland und weiten Teilen Europas müssen sich beim Sprung ins nächste Badegewässer in diesem Sommer keine Sorgen vor gesundheitsschädlichen Bakterien machen. Wie aus einem am Freitag veröffentlichten Bericht der Europäischen Umweltagentur EEA hervorgeht, weisen 90,2 Prozent der analysierten deutschen Badeseen, Flüsse und Küstengewässer eine exzellente Wasserqualität auf. #Wasser #Badeseen #Baden #Schwimmen #Sommer #Umwelt
Bei 53 Prozent der Seen nahm die Menge an Wasser ab, mit einer Geschwindigkeit von insgesamt 22 Gigatonnen Wasser pro Jahr. Über den gesamten Zeitraum der Studie gingen 603 Kubikkilometer Wasser verloren. Das entspricht der 17-fachen Wassermenge des Lake Mead, des größten Stausees in den USA. #Umwelt #Klimawandel #Natur #Seen Mead, Lake Mead, Pro, Lake
Mehr als jeder zweite große See weltweit verliert Wasser
Bei 53 Prozent der Seen nahm die Menge an Wasser ab, mit einer Geschwindigkeit von insgesamt 22 Gigatonnen Wasser pro Jahr. Über den gesamten Zeitraum der Studie gingen 603 Kubikkilometer Wasser verloren. Das entspricht der 17-fachen Wassermenge des Lake Mead, des größten Stausees in den USA. #Umwelt #Klimawandel #Natur #Seen
US-Forscher haben in Plastikmüll aus dem Pazifik zwischen Hawaii und Kalifornien 37 Arten von wirbellosen Tieren aus weit entlegenen Küstengebieten entdeckt, die den schwimmenden Abfall auf offener See besiedeln. #Umweltschutz #Plastikmüll #Nachhaltigkeit #Tierschutz Videos, Marine Reserves, Marine, Reserve, Hawaii Island, Weather, Channel, The Weather Channel, Environment
Schalentiere aus Küstengebieten siedeln auf Plastikmüll im Pazifik
US-Forscher haben in Plastikmüll aus dem Pazifik zwischen Hawaii und Kalifornien 37 Arten von wirbellosen Tieren aus weit entlegenen Küstengebieten entdeckt, die den schwimmenden Abfall auf offener See besiedeln. #Umweltschutz #Plastikmüll #Nachhaltigkeit #Tierschutz
"Mehrwegsysteme sind grundsätzlich umweltfreundlicher als Einwegsysteme, wenn die Flaschen vielfach gespült und wiederverwendet werden und die Transportwege gering sind", heißt es dazu im Mehrweg-Guide vom Nabu. #Getränke #Wasser #Wasserflasche #Plastikflasche #Umweltschutz #Nachhaltigkeit Gering, Guide
Naturschützer überraschen: Mehrweg-Plastikflaschen besser als ihr Ruf
"Mehrwegsysteme sind grundsätzlich umweltfreundlicher als Einwegsysteme, wenn die Flaschen vielfach gespült und wiederverwendet werden und die Transportwege gering sind", heißt es dazu im Mehrweg-Guide vom Nabu. #Getränke #Wasser #Wasserflasche #Plastikflasche #Umweltschutz #Nachhaltigkeit
Abwässer aus Städten wie Puno und Juliaca in Peru sowie El Alto in Bolivien, Pestizide aus der Landwirtschaft und Schwermetalle aus teilweise illegalem Bergbau verschmutzen den tiefblauen See. #Titicacasee #Umweltschutz #Umwelt #Nachhaltigkeit Peru, Alto, El Alto
Titicacasee ist «Bedrohter See des Jahres 2023»
Abwässer aus Städten wie Puno und Juliaca in Peru sowie El Alto in Bolivien, Pestizide aus der Landwirtschaft und Schwermetalle aus teilweise illegalem Bergbau verschmutzen den tiefblauen See. #Titicacasee #Umweltschutz #Umwelt #Nachhaltigkeit
Unter Beachtung des Muttertierschutzes werde die ganzjährige Jagd auf Schwarzwild für weitere fünf Jahre bis Ende Januar 2028 erlaubt. #Jagd #Wildschweine #Natur #Umwelt Wild
Land NRW erlaubt weiter ganzjährige Jagd auf Wildschweine
Unter Beachtung des Muttertierschutzes werde die ganzjährige Jagd auf Schwarzwild für weitere fünf Jahre bis Ende Januar 2028 erlaubt. #Jagd #Wildschweine #Natur #Umwelt
Ein riesiger Eisberg hat sich in der Antarktis vom Festland gelöst. Wie die Forscher vom British Antarctic Survey am Montag berichteten, brach der rund 1.550 Quadratkilometer große Eisberg mit dem Namen Chasm-1 am Sonntagabend während eines Hochwassers ab. Der Vorfall stehe nicht im Zusammenhang mit dem Klimawandel, erklärten die Wissenschaftler. #Eisberg #Antarktis #Umwelt Outdoor, Nature, Ocean, Antarctica, Ocean Current, Antarctic, Marine Ecosystem, Paisajes, Glacier
Riesiger Eisberg löst sich in der Antarktis vom Festland
Ein riesiger Eisberg hat sich in der Antarktis vom Festland gelöst. Wie die Forscher vom British Antarctic Survey am Montag berichteten, brach der rund 1.550 Quadratkilometer große Eisberg mit dem Namen Chasm-1 am Sonntagabend während eines Hochwassers ab. Der Vorfall stehe nicht im Zusammenhang mit dem Klimawandel, erklärten die Wissenschaftler. #Eisberg #Antarktis #Umwelt
Ein riesiger Eisberg hat sich in der Antarktis vom Festland gelöst. Wie die Forscher vom British Antarctic Survey am Montag berichteten, brach der rund 1.550 Quadratkilometer große Eisberg mit dem Namen Chasm-1 am Sonntagabend während eines Hochwassers ab. Der Vorfall stehe nicht im Zusammenhang mit dem Klimawandel, erklärten die Wissenschaftler. #Eisberg #Antarktis #Umwelt
Riesiger Eisberg löst sich in der Antarktis vom Festland
Ein riesiger Eisberg hat sich in der Antarktis vom Festland gelöst. Wie die Forscher vom British Antarctic Survey am Montag berichteten, brach der rund 1.550 Quadratkilometer große Eisberg mit dem Namen Chasm-1 am Sonntagabend während eines Hochwassers ab. Der Vorfall stehe nicht im Zusammenhang mit dem Klimawandel, erklärten die Wissenschaftler. #Eisberg #Antarktis #Umwelt
Werde der derzeitige Weg beibehalten, dürfte sich die Ozonschicht demnach bis etwa 2066 in der Antarktis, bis 2045 in der Arktis und bis 2040 im Rest der Welt auf den Stand von 1980 erholen - das war vor der Bildung des Ozonlochs. #Umwelt #Ozon #Klimawandel #Umweltschutz Rest
UN: Erholung der Ozonschicht auf gutem Weg
Werde der derzeitige Weg beibehalten, dürfte sich die Ozonschicht demnach bis etwa 2066 in der Antarktis, bis 2045 in der Arktis und bis 2040 im Rest der Welt auf den Stand von 1980 erholen - das war vor der Bildung des Ozonlochs. #Umwelt #Ozon #Klimawandel #Umweltschutz
Raus mit der Deko, weg mit dem Baum? Das große Aufräumen beginnt nach dem Weihnachtsfest. Doch bitte werfen Sie Ihren Weihnachtsbaum nicht weg - er kann noch weiter verwertet werden. #Weihnachtsbaum #xmastree #Recycling #Nachhaltigkeit #Umweltschutz Recycling, Deko
Nach dem Fest: Ein zweiter Nutzen für den Weihnachtsbaum
Raus mit der Deko, weg mit dem Baum? Das große Aufräumen beginnt nach dem Weihnachtsfest. Doch bitte werfen Sie Ihren Weihnachtsbaum nicht weg - er kann noch weiter verwertet werden. #Weihnachtsbaum #xmastree #Recycling #Nachhaltigkeit #Umweltschutz
Es klingt wie eine Schnapsidee, aber sie hat tatsächlich Wirkung gezeigt: Landwirt Stéphane Maréchal und sein Esel "Honoré" haben sich auf den Weg gemacht, um in verschiedenen Orten in Frankreich Plastikmüll zu sammeln. 6.000 Kilometer lang war ihre "Tour de France". #Umweltschutz #Esel #donkey #Frankreich #France #Nachhaltigkeit Tour De France, Donkey, Vosges
Tour de France mit Esel - auf tausenden Kilometern Müll gesammelt
Es klingt wie eine Schnapsidee, aber sie hat tatsächlich Wirkung gezeigt: Landwirt Stéphane Maréchal und sein Esel "Honoré" haben sich auf den Weg gemacht, um in verschiedenen Orten in Frankreich Plastikmüll zu sammeln. 6.000 Kilometer lang war ihre "Tour de France". #Umweltschutz #Esel #donkey #Frankreich #France #Nachhaltigkeit
One-Dyas und seine Partner planen, von Ende 2024 an Erdgas aus einem Feld zwischen den Inseln Schiermonnikoog (Niederlande) und Borkum zu fördern. Das Gebiet liegt nahe dem Nationalpark Niedersächsisches Wattenmeer. #Nordsee #Umweltschutz #Energieversorgung #Erdgas #Energiekrise #Natur Places, Water, Wonder, Scenes, Views, Wonderful Places, Airplane View
Erdgasförderung in der Nordsee vor Borkum: Klagen geplant
One-Dyas und seine Partner planen, von Ende 2024 an Erdgas aus einem Feld zwischen den Inseln Schiermonnikoog (Niederlande) und Borkum zu fördern. Das Gebiet liegt nahe dem Nationalpark Niedersächsisches Wattenmeer. #Nordsee #Umweltschutz #Energieversorgung #Erdgas #Energiekrise #Natur
Die internationale Staatengemeinschaft hatte sich in Montreal nach rund zweiwöchigen Verhandlungen darauf verständigt, bis zum Jahr 2030 mindestens 30 Prozent der weltweiten Land- und Meeresflächen unter Schutz stellen. Außerdem soll mehr Geld für den Schutz der Artenvielfalt ausgegeben werden. Dafür sollen aus den reicheren Ländern bis 2025 jährlich rund 20 Milliarden US-Dollar an die ärmeren Staaten fließen. #Umwelt #Artenschutz #Natur #Tiere #Pflanzen Plants, Herbs, Greenhouse Gases, Environmental Research, Carbon Sequestration, Biodiversity, Large Greenhouse
Nach Artenschutz-Abkommen: Umweltschützer fordern Umsetzung
Die internationale Staatengemeinschaft hatte sich in Montreal nach rund zweiwöchigen Verhandlungen darauf verständigt, bis zum Jahr 2030 mindestens 30 Prozent der weltweiten Land- und Meeresflächen unter Schutz stellen. Außerdem soll mehr Geld für den Schutz der Artenvielfalt ausgegeben werden. Dafür sollen aus den reicheren Ländern bis 2025 jährlich rund 20 Milliarden US-Dollar an die ärmeren Staaten fließen. #Umwelt #Artenschutz #Natur #Tiere #Pflanzen
In zwei Abschnitten der britischen Küste werden Berechnungen zufolge wahrscheinlich die Felsformationen im Jahr 2100 um mindestens 10 bis 22 Meter zurückgewichen sein. #Umwelt #Klimakrise #Meer #Naturschutz #Klimawandel Waves, Meer
Studie: Anstieg des Meeresspiegels bedroht auch Felsenküsten
In zwei Abschnitten der britischen Küste werden Berechnungen zufolge wahrscheinlich die Felsformationen im Jahr 2100 um mindestens 10 bis 22 Meter zurückgewichen sein. #Umwelt #Klimakrise #Meer #Naturschutz #Klimawandel
"Letztlich wissen wir überhaupt nicht, was die Gründe dafür sind", sagt Hans-Ulrich Rösner, Leiter des WWF-Wattenmeerbüros in Husum. #Tierschutz #Umwelt #Wattenmeer #Environment Animals, Lizard, Wwf
Mehr Seepferdchen im Wattenmeer entdeckt
"Letztlich wissen wir überhaupt nicht, was die Gründe dafür sind", sagt Hans-Ulrich Rösner, Leiter des WWF-Wattenmeerbüros in Husum. #Tierschutz #Umwelt #Wattenmeer #Environment
"Die harte Wahrheit ist, dass keiner der 40 von uns bewerteten Indikatoren auf dem Weg zu den Zielen für 2030 ist", sagt Wissenschaftlerin Kelly Levin. #Weltklimakonferenz #Klimawandel #Umweltschutz #climatechange Glasgow, Human, Human Silhouette
Klimaforscher: In keinem Bereich auf Kurs für 1,5-Grad-Ziel
"Die harte Wahrheit ist, dass keiner der 40 von uns bewerteten Indikatoren auf dem Weg zu den Zielen für 2030 ist", sagt Wissenschaftlerin Kelly Levin. #Weltklimakonferenz #Klimawandel #Umweltschutz #climatechange