Pinterest • ein Katalog unendlich vieler Ideen

OpenDoorsDE

14 Pins177 Follower
Open Doors - seit mehr als 60 Jahren im Dienst der verfolgten Christen weltweit.
HILFE VON OPEN DOORS IM KONGO – Open Doors besuchte christliche Flüchtlinge in der Kivu Provinz in Kongo ● Es wurden an unsere vertriebenen Glaubensgeschwister Hilfsmittel verteilt. Und sie wurden in ihrer Bedrängnis ermutigt. (das Open Doors Foto vom April 2016 zeigt die Ausgabe von Nahrungsmitteln an christliche Flüchtlinge im Kongo)

HILFE VON OPEN DOORS IM KONGO – Open Doors besuchte christliche Flüchtlinge in der Kivu Provinz in Kongo ● Es wurden an unsere vertriebenen Glaubensgeschwister Hilfsmittel verteilt. Und sie wurden in ihrer Bedrängnis ermutigt. (das Open Doors Foto vom April 2016 zeigt die Ausgabe von Nahrungsmitteln an christliche Flüchtlinge im Kongo)

Wenn am Samstag, dem 8. Oktober, der OPEN DOORS JUGENDTAG 2016 stattfindet, so ist das nur dank der Mithilfe vieler ehrenamtlicher Helfer möglich • Kannst du dieses Jahr aktiv mithelfen? Wir würden uns freuen • Der Jugendtag findet diesmal in der Rittal Arena in #Wetzlar statt. Noch Fragen? Entweder per eMail service-team@opendoors.de oder auch telefonisch 06195.67.67.0

Wenn am Samstag, dem 8. Oktober, der OPEN DOORS JUGENDTAG 2016 stattfindet, so ist das nur dank der Mithilfe vieler ehrenamtlicher Helfer möglich • Kannst du dieses Jahr aktiv mithelfen? Wir würden uns freuen • Der Jugendtag findet diesmal in der Rittal Arena in #Wetzlar statt. Noch Fragen? Entweder per eMail service-team@opendoors.de oder auch telefonisch 06195.67.67.0

Diesen Monat in Ägypten: Christliche JUGEND.VERANSTALTUNGEN – Beten wir für die vielen Jugendveranstaltungen und -rüstzeiten, die im August und September im ganzen Land stattfinden ● Bitten wir Gott um seinen Schutz und die Gegenwart seines Heiligen Geistes, damit der Glaube von tausenden jungen Christen vertieft wird und noch mehr junge Menschen Jesus kennenlernen.

Diesen Monat in Ägypten: Christliche JUGEND.VERANSTALTUNGEN – Beten wir für die vielen Jugendveranstaltungen und -rüstzeiten, die im August und September im ganzen Land stattfinden ● Bitten wir Gott um seinen Schutz und die Gegenwart seines Heiligen Geistes, damit der Glaube von tausenden jungen Christen vertieft wird und noch mehr junge Menschen Jesus kennenlernen.

● Beten Sie für alle unter Blasphemieanklagen stehenden Christen wie Asia Bibi, die in Pakistan zum Tod verurteilt wurde. ● Beten Sie für die Opfer der genannten islamistischen Organisationen, unter denen sehr viele Christen sind. ●  Beten Sie für die zahlreichen christlichen Konvertiten in islamischen, aber auch hinduistischen und buddhistischen Ländern.

● Beten Sie für alle unter Blasphemieanklagen stehenden Christen wie Asia Bibi, die in Pakistan zum Tod verurteilt wurde. ● Beten Sie für die Opfer der genannten islamistischen Organisationen, unter denen sehr viele Christen sind. ● Beten Sie für die zahlreichen christlichen Konvertiten in islamischen, aber auch hinduistischen und buddhistischen Ländern.

Open Doors seit mehr als 60 Jahren im Dienst der verfolgten Christen weltweit.

Open Doors seit mehr als 60 Jahren im Dienst der verfolgten Christen weltweit.

Die Bitte um Schutz christlicher Flüchtlinge in deutschen Asylheimen ● Markus Rode (Leiter Open Doors Deutschland): "Es kann nicht sein, dass christliche Flüchtlinge – seien sie nun Christen traditioneller Kirchen oder Konvertiten aus dem Islam – in Flüchtlingsunterkünften nicht wagen, ihren Glauben zu zeigen, indem sie beispielsweise die Bibel lesen oder ein Kreuz an der Halskette tragen." ● Postkarten-Schreibaktion an Angela #Merkel

Die Bitte um Schutz christlicher Flüchtlinge in deutschen Asylheimen ● Markus Rode (Leiter Open Doors Deutschland): "Es kann nicht sein, dass christliche Flüchtlinge – seien sie nun Christen traditioneller Kirchen oder Konvertiten aus dem Islam – in Flüchtlingsunterkünften nicht wagen, ihren Glauben zu zeigen, indem sie beispielsweise die Bibel lesen oder ein Kreuz an der Halskette tragen." ● Postkarten-Schreibaktion an Angela #Merkel

Er stammt aus einer radikalen muslimischen Familie ● Er war ein aktiver Salafist ● Als er Jesus kennenlernte und ein neues Leben als Christ begann, wurde er dafür verhaftet und gefoltert ● DIe Rede ist von Said aus dem Jemen. Ihr könnt seinen bewegenden Lebensbericht auf dem Open Doors Jugendtag 2016 am 8. Oktober in Wetzlar hören.

Er stammt aus einer radikalen muslimischen Familie ● Er war ein aktiver Salafist ● Als er Jesus kennenlernte und ein neues Leben als Christ begann, wurde er dafür verhaftet und gefoltert ● DIe Rede ist von Said aus dem Jemen. Ihr könnt seinen bewegenden Lebensbericht auf dem Open Doors Jugendtag 2016 am 8. Oktober in Wetzlar hören.

VERFOLGUNG VON CHRISTEN IM KONGO – Nach Angaben lokaler Nichtregierungsorganisationen wurden im Osten Kongos zwischen Oktober 2014 und Mai 2016 mehr als 34.000 Familien gewaltsam vertrieben, 1.116 Menschen getötet und weitere 1.470 entführt. Hinzu kommen zahlreiche Fälle von sexueller Gewalt gegen Frauen und Kinder.

VERFOLGUNG VON CHRISTEN IM KONGO – Nach Angaben lokaler Nichtregierungsorganisationen wurden im Osten Kongos zwischen Oktober 2014 und Mai 2016 mehr als 34.000 Familien gewaltsam vertrieben, 1.116 Menschen getötet und weitere 1.470 entführt. Hinzu kommen zahlreiche Fälle von sexueller Gewalt gegen Frauen und Kinder.

CHRISTEN IN BANGLADESCH – Sobald entdeckt wird, dass jemand zum christlichen Glauben konvertiert ist, drohen die Scheidung und der Verlust des Erbrechts. Eine Taufe, eine christliche Hochzeit oder Beerdigung zu organisieren, ist oft schwer bis unmöglich. Kinder von Christen werden in der Schule gezwungen, im Widerspruch zum christlichen Glauben stehende Inhalte zu lernen und werden von anderen Kindern verspottet.

CHRISTEN IN BANGLADESCH – Sobald entdeckt wird, dass jemand zum christlichen Glauben konvertiert ist, drohen die Scheidung und der Verlust des Erbrechts. Eine Taufe, eine christliche Hochzeit oder Beerdigung zu organisieren, ist oft schwer bis unmöglich. Kinder von Christen werden in der Schule gezwungen, im Widerspruch zum christlichen Glauben stehende Inhalte zu lernen und werden von anderen Kindern verspottet.

CHRISTEN IN ALGERIEN – Für die algerische Regierung ist jeder Bürger ein Muslim. Einige christliche Eltern haben jedoch berichtet, dass sich die Lage in der Kabylei-Region bessert. Dort besteht die Möglichkeit, neugeborene Kinder mit einem christlichen Namen registrieren zu lassen, wenn die Eltern ihre Taufurkunde vorweisen können. Es gibt Fälle, in denen die muslimischen Dorfbewohner den Christen verwehrt haben, ihre verstorbenen Angehörigen zu beerdigen.

CHRISTEN IN ALGERIEN – Für die algerische Regierung ist jeder Bürger ein Muslim. Einige christliche Eltern haben jedoch berichtet, dass sich die Lage in der Kabylei-Region bessert. Dort besteht die Möglichkeit, neugeborene Kinder mit einem christlichen Namen registrieren zu lassen, wenn die Eltern ihre Taufurkunde vorweisen können. Es gibt Fälle, in denen die muslimischen Dorfbewohner den Christen verwehrt haben, ihre verstorbenen Angehörigen zu beerdigen.

Downloaden und einsetzen: Profilbild für Facebook, WhatsApp & Co. Zeige deine Verbundenheit mit deinen verfolgten Geschwistern, die ihren Glauben nur im Geheimen leben können, durch dein Profilbild in sozialen Netzwerken! Dazu bieten wir dir hier das offizielle Profilbild zum Open Doors Jugendtag zum Download an, mit dem du gleichzeitig deine Freunde auf den Open Doors Jugendtag 2016 aufmerksam machen kannst. Werde ein Teil der Bewegung!

Downloaden und einsetzen: Profilbild für Facebook, WhatsApp & Co. Zeige deine Verbundenheit mit deinen verfolgten Geschwistern, die ihren Glauben nur im Geheimen leben können, durch dein Profilbild in sozialen Netzwerken! Dazu bieten wir dir hier das offizielle Profilbild zum Open Doors Jugendtag zum Download an, mit dem du gleichzeitig deine Freunde auf den Open Doors Jugendtag 2016 aufmerksam machen kannst. Werde ein Teil der Bewegung!

Open Doors seit mehr als 60 Jahren im Dienst der verfolgten Christen weltweit.

Open Doors seit mehr als 60 Jahren im Dienst der verfolgten Christen weltweit.

Auf dem OPEN DOORS JUGENDTAG am 8. Oktober in #‎Wetzlar erwarten euch • VORTRÄGE • GEBETSZEITEN • LOBPREIS mit der Outbreakband •  AKTIONEN • eine interaktive AUSSTELLUNG und natürlich auch SPRECHER, die über die Not unserer verfolgten Geschwister informieren. Unter anderen auch ALTINE JAMES aus NIGERIA. Islamistische Boko-Haram-Kämpfer töteten ihren Ehemann. Sie musste mit ihren Kindern fliehen. Trotzdem dankt sie Gott für ihr Leben und vertraut auf seine Gnade.

Auf dem OPEN DOORS JUGENDTAG am 8. Oktober in #‎Wetzlar erwarten euch • VORTRÄGE • GEBETSZEITEN • LOBPREIS mit der Outbreakband • AKTIONEN • eine interaktive AUSSTELLUNG und natürlich auch SPRECHER, die über die Not unserer verfolgten Geschwister informieren. Unter anderen auch ALTINE JAMES aus NIGERIA. Islamistische Boko-Haram-Kämpfer töteten ihren Ehemann. Sie musste mit ihren Kindern fliehen. Trotzdem dankt sie Gott für ihr Leben und vertraut auf seine Gnade.

Wir suchen Praktikanten, die sich für ein Jahr in den Dienst für unsere verfolgten Geschwister stellen ● Du unterstützt das INTERNET-TEAM dabei, unsere WebSite aktuell zu halten, indem du bereits Vorhandenes anpasst und neue Inhalte einpflegst ● Dazu kannst du am Aufbau einer neuen Webplattform mitarbeiten ● Idealerweise hast du schon Erfahrungen mit Content-Management-Systemen gesammelt und Kenntnisse im Programmieren.

Wir suchen Praktikanten, die sich für ein Jahr in den Dienst für unsere verfolgten Geschwister stellen ● Du unterstützt das INTERNET-TEAM dabei, unsere WebSite aktuell zu halten, indem du bereits Vorhandenes anpasst und neue Inhalte einpflegst ● Dazu kannst du am Aufbau einer neuen Webplattform mitarbeiten ● Idealerweise hast du schon Erfahrungen mit Content-Management-Systemen gesammelt und Kenntnisse im Programmieren.