1976 wechselte er in die 1. Bundesliga zum Hamburger SV, bei dem er bis zu seinem Karriereende 1986 aktiv war. Als Spielmacher bestritt er dort 306 Bundesligaspiele und schoss 46 Tore. Mit dem HSV wurde er dreimal Deutscher Meister und zweimal Europapokalsieger. ... nur der HSV !!

1976 wechselte er in die 1. Bundesliga zum Hamburger SV, bei dem er bis zu seinem Karriereende 1986 aktiv war. Als Spielmacher bestritt er dort 306 Bundesligaspiele und schoss 46 Tore. Mit dem HSV wurde er dreimal Deutscher Meister und zweimal Europapokalsieger. ... nur der HSV !!

HSV-Mittelfeldspieler Niko Kovac

An jedem Bundesliga-Spieltag bietet FAZ.NET ab sofort am Samstag und am Sonntag das Spiel des Tages. 90 Minuten live. - Bild 1 von 1

Uwe Seeler (Hamburger SV, 1953–1972, 476 apps, 404 goals)

Uwe Seeler ist nicht nur bei Fußballern bekannt. In den war er einer der besten Stürmer weltweit. Heute ist er Ehrenbürger.

1964: Uwe Seeler (Hamburger SV) - 30 Tore

Von Seeler bis Aubameyang: Alle Torschützenkönige

1964: Uwe Seeler (Hamburger SV) - 30 Tore

Van Der Vaart, Rafael (Foto: Public Address)

Van Der Vaart, Rafael (Foto: Public Address)

Hamburger SV gerettet: Der Dino bleibt unabsteigbar - So wild feierte HSV-Retter Bruno! http://www.bild.de/sport/fussball/bruno-labbadia/feiert-hsv-wahnsinn-41187064.bild.html

Fussball ► Bundesliga aktuell bei BILD.de: Alle Bundesliga-Begegnungen live mit interaktivem Fan-Chat! Alle Highlights im VIDEO, Live-Tabelle, Spielberichte, Bundesliga Ergebnisse und News!

Mladen Petrić – Wikipedia

Mladen Petrić – Wikipedia

Hamburger SV gerettet: Der Dino bleibt unabsteigbar - So wild feierte HSV-Retter Bruno! http://www.bild.de/sport/fussball/bruno-labbadia/feiert-hsv-wahnsinn-41187064.bild.html

Fussball ► Bundesliga aktuell bei BILD.de: Alle Bundesliga-Begegnungen live mit interaktivem Fan-Chat! Alle Highlights im VIDEO, Live-Tabelle, Spielberichte, Bundesliga Ergebnisse und News!


Weitere Ideen
Pinterest
Suchen