Peter Rung
Weitere Ideen von Peter
Nüsse, Eier, Wildlachs und Co.: Wenn du diese 10 Lebensmittel in deinen Ernährungsplan integrierst, wird dein Muskelaufbau unterstützt. Wir erklären, warum.

Nüsse, Eier, Wildlachs und Co.: Wenn du diese 10 Lebensmittel in deinen Ernährungsplan integrierst, wird dein Muskelaufbau unterstützt. Wir erklären, warum.

Ein einfach gemachtes, deutsches Traditionsrezept für einen süßen Apfelkuchen mit Streusel. In diesem Rezept für Omas Apfelkuchen findet Ihr zarte Apfelstücke mit knusprigen Streuseln obendrauf. Es ist tatsächlich das Originalrezept von der Oma meiner lieben Freundin Ines (und es wurde in ihrer Familie von Generation zu Generation weitergegeben. Es ist also wirklich Omas Apfelkuchen. Einface Rezepte - Elle Republic

Ein einfach gemachtes, deutsches Traditionsrezept für einen süßen Apfelkuchen mit Streusel. In diesem Rezept für Omas Apfelkuchen findet Ihr zarte Apfelstücke mit knusprigen Streuseln obendrauf. Es ist tatsächlich das Originalrezept von der Oma meiner lieben Freundin Ines (und es wurde in ihrer Familie von Generation zu Generation weitergegeben. Es ist also wirklich Omas Apfelkuchen. Einface Rezepte - Elle Republic

12 Lebensmittel zum Abnehmen: Für eine gesunde Gewichtsabnahme. Eine Liste mit 12 Super Foods um schnell Gewicht zu verlieren.

12 Lebensmittel zum Abnehmen: Für eine gesunde Gewichtsabnahme. Eine Liste mit 12 Super Foods um schnell Gewicht zu verlieren.

Schon als Kind habe ich ihr beim Backen über die Schulter geschaut. Habe die Hefe mit Zucker, Mehl und Milch verrührt. Den Teig auf einem Backblech ausgerollt. Und mit gesalzener Butter getoppt. Ja genau, mit gesalzener Butter. Der kleine, aber feine Unterschied, den Oma Hannas Butterkuchen zum Besten macht. Früher gab es den Kuchen jeden Sonntag, heute nur noch ganz selten. Zu viel zu tun, zu wenig Zeit. Eine Ausrede! Alles nur eine Frage der Organisation. Einen Würfel Hefe hatte ich noch…

Schon als Kind habe ich ihr beim Backen über die Schulter geschaut. Habe die Hefe mit Zucker, Mehl und Milch verrührt. Den Teig auf einem Backblech ausgerollt. Und mit gesalzener Butter getoppt. Ja genau, mit gesalzener Butter. Der kleine, aber feine Unterschied, den Oma Hannas Butterkuchen zum Besten macht. Früher gab es den Kuchen jeden Sonntag, heute nur noch ganz selten. Zu viel zu tun, zu wenig Zeit. Eine Ausrede! Alles nur eine Frage der Organisation. Einen Würfel Hefe hatte ich noch…