Erkunde Heiße Schokolade, Rezept und noch mehr!

Verwandte Themen durchstöbern

Ein schokoladiger Hochgenuss für Schokofans ...

Ein schokoladiger Hochgenuss für Schokofans ... Weiterlesen ...

Selbst gemachte Knoblauch-Mayonnaise. Sie passt zu Steak, zum Grillen oder einfach als Dip zu selbst gebackenem Brot.

Selbst gemachte Knoblauch-Mayonnaise. Sie passt zu Steak, zum Grillen oder einfach als Dip zu selbst gebackenem Brot.

kukuwaja: So schmeckt der Sommer: alkoholfreie Melonen-Himbeer-Bowle

Hallo ihr Lieben, ich freue mich so sehr, dass Euch der letzte Post mit dem hausgemachten Vanille-Eis ( klick ) so gut gefallen hat u...

Egal ob Waldmeister-, Prinzessinnen- oder Japan-Bowle. Wir haben Bowle-Rezepte von klassisch bis exotisch.

Sommer, Sonne, Sommerdrinks! Lust auf köstliche Abkühlung mit selbst gemachter Bowle? Wir haben die besten Bowle-Rezepte.

Alles Rhabarber – auch der Drink. Statt Pfirsich oder Zitrone aromatisieren dieses Mal die süß-sauren Stangen den kühlen Eistee aus Hagebutte und Hibiskus. Fruchtig rot und aufgebrüht mit frischem Ingwer der perfekte Start in die Rhabarber-Saison.

Erfrischender Rhabarber-Ingwer-Eistee

Alles Rhabarber – auch der Drink. Statt Pfirsich oder Zitrone aromatisieren dieses Mal die süß-sauren Stangen den kühlen Eistee aus Hagebutte und Hibiskus. Fruchtig rot und aufgebrüht mit frischem Ingwer der perfekte Start in die Rhabarber-Saison.

Smoothie

Das Einmaleins der Grünen Smoothies - kompakt und übersichtlich zusammengefasst und einer grafischen Darstellung.

Super-knusprige Patatas Bravas mit frischer, knoblauchiger Mojo Verde. Unsere spanischen Röstkartoffeln sind ein Stückchen gesünder, weil sie gebacken werden. Knusprig sind sie trotzdem – durch einen kleinen Trick!

Super-knusprige, gebackene Patatas Bravas mit Mojo Verde

Super-knusprige Patatas Bravas mit frischer, knoblauchiger Mojo Verde. Unsere spanischen Röstkartoffeln sind ein Stückchen gesünder, weil sie gebacken werden. Knusprig sind sie trotzdem – durch einen kleinen Trick!

Shakshuka. Einige haben sicher noch nie etwas von diesem Gericht gehört, welches in Israel als Nationalgericht gilt und angeblich seinen Ursprung in Nordafrika fand. Für Shakshuka braucht ihr weder viel Zeit, viele Zutaten noch besonders viel Kochgeschick, ein ziemlich Idiotensicheres Gericht also. Das Beste an diesem Schmackofatz ist, dass er sich so unglaublich vielfältig variieren lässt und im Grundrezept sehr kalorienarm und Low Carb ist.

Rezept Shakshuka - einfach und kalorienarm

Als Topping für kühles Eis, oder als süß-saure Note im erfrischenden Cocktail - ein Spritzer Rhabarbersirup macht Drinks und Desserts fit für den Frühling.

Rhabarbersirup – der versüßt dir jeden Tag

Pinterest
Suchen