Erkunde Alternative Energie und noch mehr!

KLIMAWANDEL  Die Flut kommt

Ein Meter oder mehr? Der neue IPCC-Bericht wird seine Prognose des Meeresspiegelanstiegs wohl nach oben korrigieren. Um wie viel, ist noch unklar.

Das Zwei-Grad-Ziel entwickelt sich zum Wunschtraum    Die CO2-Emissionen sinken nicht, sie steigen weiter dramatisch. Die UN schlagen Alarm: Treibhausgase im notwendigen Umfang einzusparen, sei kaum noch erreichbar.

Das Zwei-Grad-Ziel entwickelt sich zum Wunschtraum Die sinken nicht, sie steigen weiter dramatisch. Die UN schlagen Alarm: Treibhausgase im notwendigen Umfang einzusparen, sei kaum noch erreichbar.

North Pole not flooded -- but lots of melting in the Arctic. Story based on materials provided by University of Washington. The original article was written by Hannah Hickey. Photo Caption: "The view from webcam 2 on July 26 shows open water on the ice. (Credit: NSF North Pole Environmental Observatory)." http://www.sciencedaily.com/releases/2013/07/130730163142.htm

North Pole not flooded -- but lots of melting in the Arctic. Story based on materials provided by University of Washington. The original article was written by Hannah Hickey. Photo Caption: "The view from webcam 2 on July 26 shows open water on the ice. (Credit: NSF North Pole Environmental Observatory)." http://www.sciencedaily.com/releases/2013/07/130730163142.htm

DERUWA: So viel wuchs die Eisdecke am Südpol - Klimawandel...

Die Nasa hat diesen tollen Zeitraffer erstellt. Man sieht darin, wie die Eisdecke am Südpol zwischen Februar 2015 und Oktober 2015 gewachsen ist. So viel vorweg: Das Rekord-Jahr 2014 konnte bei weitem nicht erreicht werden.

The facts on climate change are urgent and haunting. (Partner Content)

An Inconvenient Sequel: Truth to Power

The facts on climate change are urgent and haunting. (Partner Content)

Time-lapse map chronicles decades of global change as seen from space

Time-lapse map chronicles decades of global change as seen from space

Das Schmelzen der Grönlandgletscher trägt maßgeblich zum weltweiten Anstieg der Meeresspiegel bei. Nun zeigen neue Messungen, dass der Eisverlust deutlich größer ist als bislang angenommen.

Grönland verliert jährlich 272 Giga-Tonnen an Eis ins Meer

Das Schmelzen der Grönlandgletscher trägt maßgeblich zum weltweiten Anstieg der Meeresspiegel bei. Nun zeigen neue Messungen, dass der Eisverlust deutlich größer ist als bislang angenommen.

Musikprojekt zum Klimawandel: So klingen singende Eisberge - SPIEGEL ONLINE - Wissenschaft

Sind Eisberge musikalisch? Ja, wenn sie schmelzen. DJs wie Trentemøller haben aus den Sounds bewegende Songs gemacht, um auf den Klimawandel hinzuweisen. Hören Sie hier die traurigen Balladen der kalten Riesen.

Erdwärme

Erdwärme: Erdwärme aus der tiefen Kruste

Geothermie liefert in Neuseeland 16 Prozent des elektrischen Stroms. Mit noch tieferen Bohrungen ließe sich die entnommene Energiemenge sogar ...

Da das Projekt die Öffentlichkeit regelmässig über die Entwicklung ihrer Clean-up Technologie informiert, wird das allgemeine Bewusstsein der Plastikverschmutzung gestärkt und dessen Verhinderung gefördert. Mit in Flüssen eingesetzten Spin-off Technologien wird der Zufluss von weiterem Plastik in die Ozeane reduziert. An weiteren Abfangungssystemen wird gearbeitet.

Unsere Meere sind voller Plastikmüll – doch diese 3 Projekte machen Hoffnung

Pinterest
Suchen