Erkunde Reifen, Jungs und noch mehr!

Verwandte Themen durchstöbern

Rutz Rebellen 2013 ... schau an, da gibts nen weissen von e.foradori :-)  Die Reben des Fontanasanta Weines gedeihen in den Hügeln über Trient, wo sie bis spät in den September reifen können. Manzoni bianco ist eine Kreuzung aus Riesling und Pinot Blanc und der Wein zeigt drei bis vier Jahre nach seiner Lese sein volles Potential, welches durch 12monatige Lagerung in Akazien- und Eichenfässern noch unterstrichen wird. also ist der 2011er noch recht jung ...

Rutz Rebellen 2013 ... schau an, da gibts nen weissen von e.foradori :-) Die Reben des Fontanasanta Weines gedeihen in den Hügeln über Trient, wo sie bis spät in den September reifen können. Manzoni bianco ist eine Kreuzung aus Riesling und Pinot Blanc und der Wein zeigt drei bis vier Jahre nach seiner Lese sein volles Potential, welches durch 12monatige Lagerung in Akazien- und Eichenfässern noch unterstrichen wird. also ist der 2011er noch recht jung ...

Lag­rein: Sie ist eine uralte, ein­hei­mi­sche Traube Süd­ti­rols. Laut DNA-Analysen soll sie zur gro­ßen Fami­lie der Syrah-Gewächse gehö­ren. Doch schmeckt man das dem Wein nicht an. Außer­halb Süd­ti­rols hat die Lag­rein prak­tisch nie Ver­brei­tung gefun­den. Ihr ange­stamm­tes Anbau­ge­biet inner­halb Süd­ti­rols ist der warme Boz­ner Tal­kes­sel.

Lag­rein: Sie ist eine uralte, ein­hei­mi­sche Traube Süd­ti­rols. Laut DNA-Analysen soll sie zur gro­ßen Fami­lie der Syrah-Gewächse gehö­ren. Doch schmeckt man das dem Wein nicht an. Außer­halb Süd­ti­rols hat die Lag­rein prak­tisch nie Ver­brei­tung gefun­den. Ihr ange­stamm­tes Anbau­ge­biet inner­halb Süd­ti­rols ist der warme Boz­ner Tal­kes­sel.

noch mal roxanich ...

noch mal roxanich ...

Silvaner holzfassvergoren. Rauch pur.

Silvaner holzfassvergoren. Rauch pur.

Wermut von Dorst & Consorten!

Wermut von Dorst & Consorten!

Stony Terrace, USA – Packaging Design

Stony Terrace, USA – Packaging Design

Sebastian Enste:   Krämer, pedantisch gemeißelter Silvaner, mitunter anstrengend, minimalistisch, gerade der Feuerstein ist dermaßen fordernd.  Dagegen Vetter mit sehr viel trinkfluss, saftig, üppig aber blind seiner Herkunft schwer zu erkennen.

Sebastian Enste: Krämer, pedantisch gemeißelter Silvaner, mitunter anstrengend, minimalistisch, gerade der Feuerstein ist dermaßen fordernd. Dagegen Vetter mit sehr viel trinkfluss, saftig, üppig aber blind seiner Herkunft schwer zu erkennen.

nicht vergessen: will ich auch die 2012er probieren!

nicht vergessen: will ich auch die 2012er probieren!

gestern bei der mittelburgenland-dac-verkostung probiert und für sehr fein befunden, noch besser war der BF Goldberg 2009! Die Weine von Josef Reumann muss ich bei Gelegenheit noch einmal in Ruhe probieren!

gestern bei der mittelburgenland-dac-verkostung probiert und für sehr fein befunden, noch besser war der BF Goldberg 2009! Die Weine von Josef Reumann muss ich bei Gelegenheit noch einmal in Ruhe probieren!

Michael Teschke, natural wine

Michael Teschke, natural wine

Pinterest
Suchen