Explore Welt, Berlin, and more!

Explore related topics

7.9.2014: DAMPFLOKVORBEREITUNG IN SCHÖNEWEIDE - LOKFEST AM 20./21.9.2014

7.9.2014: DAMPFLOKVORBEREITUNG IN SCHÖNEWEIDE - LOKFEST AM 20./21.9.2014

産業革命  - Google 検索

Georg Büxenstein & Co: AEG in Berlin – Produktion von Kleinmotoren, um 1900

Gruss aus Berlin-Schöneweide

Gruss aus Berlin-Schöneweide

a2076 1985, Mitte. Hier in Ost-Berlin ist der Zugang zum U-Bahnhof Bernauer Straße nicht möglich - unten fuhren die Züge der West-U-Bahn ohne Halt durch. Die Straße endet an der Mauer; weiter sind die Trabis nicht gekommen.

East Berlin, cul-de-sac due to The Wall Mitte. Hier in Ost-Berlin…

Arbeiten im Kabelwerk Oberspree / KWO Berlin, 1965

Kabel aufrollen bei KWO Berlin 1965 / www.

Die Berliner Rudergesellschaft Elektra wurde 1908 für die Angestellten der Berliner Electricitaetswerke und der AEG gegründet. Schon 1911 wurde das Bootshaus Elektra fertiggestellt. Peter Behrens schuf als Chefdesigner der AEG ein Haus im Stil des frühen ArtDeco. Am Entwurf arbeitete der damalige Praktikant Jeanneret, der später als Bauhaus Architekt "Le Corbusier" bekannt wurde. Berlin, 1915. o.p.

Die Berliner Rudergesellschaft Elektra wurde 1908 für die Angestellten der Berliner Electricitaetswerke und der AEG gegründet. Schon 1911 wurde das Bootshaus Elektra fertiggestellt. Peter Behrens schuf als Chefdesigner der AEG ein Haus im Stil des frühen ArtDeco. Am Entwurf arbeitete der damalige Praktikant Jeanneret, der später als Bauhaus Architekt "Le Corbusier" bekannt wurde. Berlin, 1915. o.p.

Das ist kein Wagen der Straßenbahn Rüdersdorf - Schöneiche ! Auch in Berlin gab es 1987 eine Linie 88: sie verkehrte mit Solo-Tw zwischen dem Betriebshof in der Nalepastraße und dem Bf. Schöneweide. Auf den im Vordergrund zu sehenden Gleisen verkehrte die Industriebahn Schöneweide, auch "Bullenbahn" genannt.

Das ist kein Wagen der Straßenbahn Rüdersdorf - Schöneiche ! Auch in Berlin gab es 1987 eine Linie 88: sie verkehrte mit Solo-Tw zwischen dem Betriebshof in der Nalepastraße und dem Bf. Schöneweide. Auf den im Vordergrund zu sehenden Gleisen verkehrte die Industriebahn Schöneweide, auch "Bullenbahn" genannt.

Pinterest
Search