Erkunde Unsichtbar, Selbst und noch mehr!

Verwandte Themen durchstöbern

Warnschild am Strand vor Meeresströmungen-Tödlicher Sog: Wie unsichtbare Strömungen Badeurlauber ins Meer reißen  Sie sind unsichtbar, unberechenbar und ungeheuer stark: Rip-Strömungen sind die häufigste Ursache für Badeunfälle an Meeresküsten. Selbst erfahrene Schwimmer können dem Sog nur schwer entkommen. Die Gefahr droht auch in Deutschland.

Warnschild am Strand vor Meeresströmungen-Tödlicher Sog: Wie unsichtbare Strömungen Badeurlauber ins Meer reißen Sie sind unsichtbar, unberechenbar und ungeheuer stark: Rip-Strömungen sind die häufigste Ursache für Badeunfälle an Meeresküsten. Selbst erfahrene Schwimmer können dem Sog nur schwer entkommen. Die Gefahr droht auch in Deutschland.

Wir sehen immer dieselbe Seite des Mondes-Kehrt der Mond uns nie den Rücken zu? Nein! Das liegt daran, dass er für eine Drehung um sich selbst genauso lange braucht wie für den Umlauf um die Erde, die sogenannte gebundene Rotation. Der Rücken des Mondes ist dann dunkel, wenn wir von der Erde aus den Vollmond sehen. Bei Neumond – also wenn der Mond zwischen Erde und Sonne steht – ist die Rückseite in grelles Sonnenlicht getaucht. Für uns ist dieser dann unsichtbar, weil er mit der dunklen…

Wir sehen immer dieselbe Seite des Mondes-Kehrt der Mond uns nie den Rücken zu? Nein! Das liegt daran, dass er für eine Drehung um sich selbst genauso lange braucht wie für den Umlauf um die Erde, die sogenannte gebundene Rotation. Der Rücken des Mondes ist dann dunkel, wenn wir von der Erde aus den Vollmond sehen. Bei Neumond – also wenn der Mond zwischen Erde und Sonne steht – ist die Rückseite in grelles Sonnenlicht getaucht. Für uns ist dieser dann unsichtbar, weil er mit der dunklen…

Pinterest
Suchen