Sieh dir diese und weitere Ideen an!

Verwandte Themen durchstöbern

Waschprogramm

Waschprogramm

Meeresschildkröten gelten als die ältesten noch lebenden Reptilien. Ihre Vorfahren lebten an Land, erst später wurde das Meer ihr bevorzugter Lebensraum. Schon vor rund 220 Millionen Jahren lebten sie auf der Erde, gemeinsam mit den Dinosauriern. Sie überlebten nicht nur die Giganten der Urzeit, sondern auch Kontinentalverschiebungen, die Entstehung und den Untergang von Inseln, dramatische Naturkatastrophen und viele weitere einschneidende Veränderungen.

Meeresschildkröten gelten als die ältesten noch lebenden Reptilien. Ihre Vorfahren lebten an Land, erst später wurde das Meer ihr bevorzugter Lebensraum. Schon vor rund 220 Millionen Jahren lebten sie auf der Erde, gemeinsam mit den Dinosauriern. Sie überlebten nicht nur die Giganten der Urzeit, sondern auch Kontinentalverschiebungen, die Entstehung und den Untergang von Inseln, dramatische Naturkatastrophen und viele weitere einschneidende Veränderungen.

Mit ihren dicken Speckrollen sehen Flusspferde richtig gemütlich aus. Doch ihr behäbiges Äußeres täuscht: Mit Leichtigkeit können Flusspferde sogar Löwen und Krokodile töten.

Mit ihren dicken Speckrollen sehen Flusspferde richtig gemütlich aus. Doch ihr behäbiges Äußeres täuscht: Mit Leichtigkeit können Flusspferde sogar Löwen und Krokodile töten.

"Mach mal ein blödes Gesicht... danke, reicht!" Sie kann nichts dafür, aber besonders intelligent schaut diese Heuschrecke nicht drein.

"Mach mal ein blödes Gesicht... danke, reicht!" Sie kann nichts dafür, aber besonders intelligent schaut diese Heuschrecke nicht drein.

Schon einmal einer Hornisse von Angesicht zu Angesicht gegenübergestanden? Oder einer Springspinne? Vermutlich nicht … doch das lässt sich ändern. Welt der Wunder hat sich in die Welt der Spinnen und Insekten begeben – und präsentiert die wohl winzigsten Charakterköpfe unseres Planeten.

Schon einmal einer Hornisse von Angesicht zu Angesicht gegenübergestanden? Oder einer Springspinne? Vermutlich nicht … doch das lässt sich ändern. Welt der Wunder hat sich in die Welt der Spinnen und Insekten begeben – und präsentiert die wohl winzigsten Charakterköpfe unseres Planeten.

Schon seit der Antike experimentieren Forscher mit der Kreuzung verschiedener Tierarten – in der Hoffnung, dass der Nachwuchs die positiven Eigenschaften beider Elterntiere in sich vereint. Nicht immer ist dies von Erfolg gekrönt…

Schon seit der Antike experimentieren Forscher mit der Kreuzung verschiedener Tierarten – in der Hoffnung, dass der Nachwuchs die positiven Eigenschaften beider Elterntiere in sich vereint. Nicht immer ist dies von Erfolg gekrönt…

Wenn Katzen ein Jahr alt sind, können sie zum ersten Mal Mutter werden. Die Babys kommen nach ungefähr 65 Tagen blind, taub und ohne Zähne zur Welt. Direkt nach der Geburt suchen sie die Zitzen der Mutter und beginnen zu trinken.

Fotos: Von der Babykatze zum Stubentiger: Entwicklung der Katze

Wenn Katzen ein Jahr alt sind, können sie zum ersten Mal Mutter werden. Die Babys kommen nach ungefähr 65 Tagen blind, taub und ohne Zähne zur Welt. Direkt nach der Geburt suchen sie die Zitzen der Mutter und beginnen zu trinken.

In einer Wüste in New Mexico entdeckte ein Neunjähriger die seltenen Überreste einer längst ausgestorbenen Kreatur, weil er aus Versehen darüber stolperte.

In einer Wüste in New Mexico entdeckte ein Neunjähriger die seltenen Überreste einer längst ausgestorbenen Kreatur, weil er aus Versehen darüber stolperte.

Bienen, Wespen, Hornissen: In Deutschland leiden ein bis vier Prozent der Bevölkerung unter Insektengiftallergie. Die winzige Menge Wespengift kann Betroffene nach dem Stich in Lebensgefahr bringen. Doch in aller Regel wird die Gefährdung für Menschen und Haustiere, etwa durch die Hornisse, übertrieben dargestellt.

Bienen, Wespen, Hornissen: In Deutschland leiden ein bis vier Prozent der Bevölkerung unter Insektengiftallergie. Die winzige Menge Wespengift kann Betroffene nach dem Stich in Lebensgefahr bringen. Doch in aller Regel wird die Gefährdung für Menschen und Haustiere, etwa durch die Hornisse, übertrieben dargestellt.

Pinterest
Suchen