Erkunde Zupfen, Augenbrauen und noch mehr!

Verwandte Themen durchstöbern

Juhu, wir freuen uns über das Beauty Special zum Thema Augenbrauen in der InStyle: Augenbrauenmania - Färben, zupfen, stylen - Hollywoods Brow-Göttin und ihre überraschenden Tricks. Der neue amerikanische Brauen-Guru heisst Kristie Streicher. Sie ist der heisseste Tipp von New York bis Los Angeles, wenn es um perfekt geformte Augenbrauen geht. Kristie schwört beim Zupfen auf die Rubis Classic Steel.

Juhu, wir freuen uns über das Beauty Special zum Thema Augenbrauen in der InStyle: Augenbrauenmania - Färben, zupfen, stylen - Hollywoods Brow-Göttin und ihre überraschenden Tricks. Der neue amerikanische Brauen-Guru heisst Kristie Streicher. Sie ist der heisseste Tipp von New York bis Los Angeles, wenn es um perfekt geformte Augenbrauen geht. Kristie schwört beim Zupfen auf die Rubis Classic Steel.

Rubis in der US Vogue

Rubis in der US Vogue

Unser Rubis Media-Bereich mit allen Veröffentlichungen und wichtigen Informationen.

Unser Rubis Media-Bereich mit allen Veröffentlichungen und wichtigen Informationen.

Die Produkte der Profis: Die deutsche InStyle empfielt zum Augenbrauen zupfen die Pinzette "Classic Steel" von Rubis.

Die Produkte der Profis: Die deutsche InStyle empfielt zum Augenbrauen zupfen die Pinzette "Classic Steel" von Rubis.

Glasnagelfeile von Rubis in der aktuellen Harper's Bazaar

Glasnagelfeile von Rubis in der aktuellen Harper's Bazaar

Die Rubis Switzerland Charity-Pinzette im Magazin VITAL.

Die Rubis Switzerland Charity-Pinzette im Magazin VITAL.

Wir freuen uns! Das Frauenmagazin FREUNDIN empfiehlt die Evolution Pinzette von Rubis Switzerland.

Wir freuen uns! Das Frauenmagazin FREUNDIN empfiehlt die Evolution Pinzette von Rubis Switzerland.

Auch wer nicht auf Kreuzfahrt geht, kann sich die Nägel mit unserem Necessaire schön machen! Herzlichen Dank an die "NZZ am Sonntag" für die schöne Veröffentlichung, wir freuen uns sehr!

Auch wer nicht auf Kreuzfahrt geht, kann sich die Nägel mit unserem Necessaire schön machen! Herzlichen Dank an die "NZZ am Sonntag" für die schöne Veröffentlichung, wir freuen uns sehr!

Pinterest
Suchen