Erkunde Hubble Bilder, Fotos Von und noch mehr!

Ein merkwürdiges Paar im All: Die Gaswolken NGC 2014 (r.) und NGC 2020 sind Teil der Großen Magellanschen Wolke, einer Nachbargalaxie unserer Milchstraße. Quelle: AFP

Mit einem riesigen Teleskop haben Astronomen eine Sternenfabrik in einer Nachbargalaxie der Milchstraße erforscht. Sie besteht aus einem auf den ersten Blick höchst ungleichen Paar, dass sich aber doch sehr ähnlich ist.

Google-Ergebnis für http://imgsrc.hubblesite.org/hu/db/images/hs-2004-32-d-web.jpg

aus Die Wendeltreppe Nichts trügt weniger als der Schein. Max Liebermann Ursprung und Angelpunkt des abendländischen Denkens ...

Dieses Hubble-Bild zeigt den gigantischen Nebel NGC 3603. Er besitzt die größte Häufung von Riesensternen unserer Milchstraße

Dieses Hubble-Bild zeigt den gigantischen Nebel NGC Er besitzt die größte Häufung von Riesensternen unserer Milchstraße Mehr

15 Fakten über das Weltall

15 Fakten über das Weltall - : Wissenswertes über das Weltall, zusammengefasst als Infografik. Via: Online School

Starburst-Galaxie NGC 1313. Diese Galaxie befindet sich in einem Zustand aktiver Sternentstehung; dementsprechend deutlich zeigt das Bild eine Vielzahl von Sternentstehungsregionen. Außerdem sind eine größere Anzahl ausgedehnter Gashüllen sichtbar, die sich bei den wiederkehrenden Ausbrüchen der Sternentstehung bilden.

Bei Schwarzen Löchern ist der Unterschied zwischen Arm und Reich (an Masse) besonders groß. Da gibt es zum einen die Vertreter, die beim Ableben eines Sternes entstanden sind. Hier weiß man ziemlic…

posthorn: “ A CT scan of a NASA A7L Spacesuit, the type of suit worn during the Apollo missions. ”

posthorn: “ A CT scan of a NASA A7L Spacesuit, the type of suit worn during the Apollo missions. ”

Der berühmte Orionnebel: So scharf wie das Weltraumteleskop "Hubble" hat ihn noch kein anderes astronomisches Gerät gezeigt. Bis zu 3000 Sterne verschiedener Größe können die Wissenschaftler auf den einzelnen Bildern entdecken. Viele junge Sterne des Orionnebels sind in Staub- und Gaswolken gehüllt, stellen sie fest.

Heute vor 25 Jahren, am April wurde das Weltraumteleskop Hubble ins All geschossen. Seitdem liefert es spektakuläre Bilder von Galaxien und Planeten. NASA und ESA gratulieren mit einem Geburtstags-Feuerwerk in Form eines riesigen Sternhaufens.

Weltraumbild der Woche: Die besten Weltraumbilder aus 2015 | geo

Weltraumbild der Woche: Die besten Weltraumbilder aus 2015

A Starburst with the Prospect of Gravitational Waves via NASA... #NASA #picture_of_the_day

A Starburst with the Prospect of Gravitational Waves via NASA... #NASA #picture_of_the_day

Pinterest
Suchen