Erkunde Schwarz, Höhepunkte und noch mehr!

Rasselsteiner Eisenwerks-Gesellschaft Rasselstein, 15.07.1873, Gründeraktie über 1.000 Thaler Preussisch Courant = 3.000 Mark, später auf 2.000 Mark umgestempelt, #115, 33,2 x 20,3 cm, schwarz, beige, DB, leichte Knickfalte längs, sonst EF, Original-Signatur Albert und Otto Remy, sowie zweifache Original-Signatur von Friedrich Remy.

Rasselsteiner Eisenwerks-Gesellschaft Rasselstein, 15.07.1873, Gründeraktie über 1.000 Thaler Preussisch Courant = 3.000 Mark, später auf 2.000 Mark umgestempelt, #115, 33,2 x 20,3 cm, schwarz, beige, DB, leichte Knickfalte längs, sonst EF, Original-Signatur Albert und Otto Remy, sowie zweifache Original-Signatur von Friedrich Remy.

Vereenigde Staaten van #America - Liquidated Debt Amsterdam, 1 November 1789, Liquidated Debt for 1/1,200th part in het Fonds Capital (120,000 Gulden, 840,000 Gulden Liquidated Debt), #749, 21.1 x 20.6 cm, black, beige, folds, tears repaired with tape, condition VF, printed on handmade paper. One of the first proofs of the solidity of US-Treasuries. A rarity from an old collection!

Vereenigde Staaten van #America - Liquidated Debt Amsterdam, 1 November 1789, Liquidated Debt for 1/1,200th part in het Fonds Capital (120,000 Gulden, 840,000 Gulden Liquidated Debt), #749, 21.1 x 20.6 cm, black, beige, folds, tears repaired with tape, condition VF, printed on handmade paper. One of the first proofs of the solidity of US-Treasuries. A rarity from an old collection!

Erbenzinsgut Friedrichsruhe Hamburg, 01.09.1859, „Actie“ = 4 % Hypothekarische Anleihe über 100 Thaler Preuss. Court., #71, 34,8 x 21,2 cm, schwarz, weiß, Erhaltung EF, KB, Original-Signatur Heinrich August Specht, Auflage nur 140 Stück.

Erbenzinsgut Friedrichsruhe Hamburg, 01.09.1859, „Actie“ = 4 % Hypothekarische Anleihe über 100 Thaler Preuss. Court., #71, 34,8 x 21,2 cm, schwarz, weiß, Erhaltung EF, KB, Original-Signatur Heinrich August Specht, Auflage nur 140 Stück.

#Actien-Dampfbrauerei zum Feldschlösschen #Sangerhausen, 01.01.1895, Aktie der II. Ausgabe über 1.000 Mark, #47, 21 x 31,5 cm, schwarz, grau, Knickfalten, etwas fleckig, Erhaltung VF/F, Auflage nur 60 Stück, Einzelstück, das originär in der Jess-Sammlung lag und nun wieder verfügbar wird! Rarität!

#Actien-Dampfbrauerei zum Feldschlösschen #Sangerhausen, 01.01.1895, Aktie der II. Ausgabe über 1.000 Mark, #47, 21 x 31,5 cm, schwarz, grau, Knickfalten, etwas fleckig, Erhaltung VF/F, Auflage nur 60 Stück, Einzelstück, das originär in der Jess-Sammlung lag und nun wieder verfügbar wird! Rarität!

Amberger #Bierbrauerei-AG #Amberg, 11.12.1896, Aktie über 1.000 Mark, später auf 100 RM umgestempelt, #132, 24,7 x 33,5 cm, türkis, schwarz, Knickfalten, Randschäden teilweise hinterklebt, Erhaltung VF, lochentwertet (RB), nur dieses eine Exemplar lag im Reichsbankschatz!

Amberger #Bierbrauerei-AG #Amberg, 11.12.1896, Aktie über 1.000 Mark, später auf 100 RM umgestempelt, #132, 24,7 x 33,5 cm, türkis, schwarz, Knickfalten, Randschäden teilweise hinterklebt, Erhaltung VF, lochentwertet (RB), nur dieses eine Exemplar lag im Reichsbankschatz!

Keursaxische Bergwerke Amsterdam, 1776, Bergwerksdokument über die Auszahlung von 18 gerande Ducaten für 9 Kuxe, 27,9 x 18,3 cm, schwarz, beige, leichte Knickfalten, sonst EF, OU, Rarität aus einer alten Sammlung.

Keursaxische Bergwerke Amsterdam, 1776, Bergwerksdokument über die Auszahlung von 18 gerande Ducaten für 9 Kuxe, 27,9 x 18,3 cm, schwarz, beige, leichte Knickfalten, sonst EF, OU, Rarität aus einer alten Sammlung.

Königlich Bayerisch privilegirte Krystallglas-Fabrik #Theresienthal #München, 01.01.1842, Anlehens-Schein über 100 Gulden im 24 Gulden Fuss, #41, 30 x 44,8 cm, schwarz, grau, DB, KR, Knickfalte längs, sonst EF, papiergedecktes Siegel, absolute Rarität aus einer uralten Sammlung! Die Gesellschaft war die erste #Aktiengesellschaft Niederbayerns!

Königlich Bayerisch privilegirte Krystallglas-Fabrik #Theresienthal #München, 01.01.1842, Anlehens-Schein über 100 Gulden im 24 Gulden Fuss, #41, 30 x 44,8 cm, schwarz, grau, DB, KR, Knickfalte längs, sonst EF, papiergedecktes Siegel, absolute Rarität aus einer uralten Sammlung! Die Gesellschaft war die erste #Aktiengesellschaft Niederbayerns!

Saline Salzhemmendorf Salzhemmendorf, 08.03.1856, Salzwerks-Antheil über 1/400stel, #316, 33,2 x 20,8 cm, schwarz, braun, etwas gebräunt, sonst EF, OU, mit großem Wasserzeichen mit Niedersachsenross, OU Heinrich Albrecht, Auflage 400 Stück, uns ist nur ein weiteres Exemplar (#387) bekannt!

Saline Salzhemmendorf Salzhemmendorf, 08.03.1856, Salzwerks-Antheil über 1/400stel, #316, 33,2 x 20,8 cm, schwarz, braun, etwas gebräunt, sonst EF, OU, mit großem Wasserzeichen mit Niedersachsenross, OU Heinrich Albrecht, Auflage 400 Stück, uns ist nur ein weiteres Exemplar (#387) bekannt!

Essen-Arenberger Bergbau-Gesellschaft Essen, 29.04.1856, Aktie (Interims-Quittung) über 200 Thaler, #276, Gründerstück, 27,8 x 22,7 cm, schwarz, weiß, leichte Knickfalten, Eselsohr, sonst EF, Original-Signaturen des Vorstandes: Brüning, Bockamp und Wagner, eingetragen auf Herrn A. Oortmann und Sohn in Uetrecht, sehr selten!

Essen-Arenberger Bergbau-Gesellschaft Essen, 29.04.1856, Aktie (Interims-Quittung) über 200 Thaler, #276, Gründerstück, 27,8 x 22,7 cm, schwarz, weiß, leichte Knickfalten, Eselsohr, sonst EF, Original-Signaturen des Vorstandes: Brüning, Bockamp und Wagner, eingetragen auf Herrn A. Oortmann und Sohn in Uetrecht, sehr selten!

Lampertus Stolln Bergamt Hohenstein Scheibenberg, Bergamt Hohenstein, 04.01.1790, Gewährschein über einen halben Kux, 40 Thaler, #269, 34,2 x 20,8 cm, schwarz, beige, rot, Knickfalten, Randeinrisse, Erhaltung VF, OU, uns bisher unbekannte Rarität!

Lampertus Stolln Bergamt Hohenstein Scheibenberg, Bergamt Hohenstein, 04.01.1790, Gewährschein über einen halben Kux, 40 Thaler, #269, 34,2 x 20,8 cm, schwarz, beige, rot, Knickfalten, Randeinrisse, Erhaltung VF, OU, uns bisher unbekannte Rarität!

Pinterest
Suchen