Explore Friedrich, Highlights, and more!

Rasselsteiner Eisenwerks-Gesellschaft Rasselstein, 15.07.1873, Gründeraktie über 1.000 Thaler Preussisch Courant = 3.000 Mark, später auf 2.000 Mark umgestempelt, #115, 33,2 x 20,3 cm, schwarz, beige, DB, leichte Knickfalte längs, sonst EF, Original-Signatur Albert und Otto Remy, sowie zweifache Original-Signatur von Friedrich Remy.

Historische Wertpapiere - Rasselsteiner Eisenwerks-Gesellschaft

Rasselsteiner Eisenwerks-Gesellschaft Rasselstein, 15.07.1873, Gründeraktie über 1.000 Thaler Preussisch Courant = 3.000 Mark, später auf 2.000 Mark umgestempelt, #115, 33,2 x 20,3 cm, schwarz, beige, DB, leichte Knickfalte längs, sonst EF, Original-Signatur Albert und Otto Remy, sowie zweifache Original-Signatur von Friedrich Remy.

Lampertus Stolln Bergamt Hohenstein Scheibenberg, Bergamt Hohenstein, 04.01.1790, Gewährschein über einen halben Kux, 40 Thaler, #269, 34,2 x 20,8 cm, schwarz, beige, rot, Knickfalten, Randeinrisse, Erhaltung VF, OU, uns bisher unbekannte Rarität!

Lampertus Stolln Bergamt Hohenstein Scheibenberg, Bergamt Hohenstein, 04.01.1790, Gewährschein über einen halben Kux, 40 Thaler, #269, 34,2 x 20,8 cm, schwarz, beige, rot, Knickfalten, Randeinrisse, Erhaltung VF, OU, uns bisher unbekannte Rarität!

Erbenzinsgut Friedrichsruhe Hamburg, 01.09.1859, „Actie“ = 4 % Hypothekarische Anleihe über 100 Thaler Preuss. Court., #71, 34,8 x 21,2 cm, schwarz, weiß, Erhaltung EF, KB, Original-Signatur Heinrich August Specht, Auflage nur 140 Stück.

Erbenzinsgut Friedrichsruhe Hamburg, 01.09.1859, „Actie“ = 4 % Hypothekarische Anleihe über 100 Thaler Preuss. Court., #71, 34,8 x 21,2 cm, schwarz, weiß, Erhaltung EF, KB, Original-Signatur Heinrich August Specht, Auflage nur 140 Stück.

#Actien-Dampfbrauerei zum Feldschlösschen #Sangerhausen, 01.01.1895, Aktie der II. Ausgabe über 1.000 Mark, #47, 21 x 31,5 cm, schwarz, grau, Knickfalten, etwas fleckig, Erhaltung VF/F, Auflage nur 60 Stück, Einzelstück, das originär in der Jess-Sammlung lag und nun wieder verfügbar wird! Rarität!

#Actien-Dampfbrauerei zum Feldschlösschen #Sangerhausen, 01.01.1895, Aktie der II. Ausgabe über 1.000 Mark, #47, 21 x 31,5 cm, schwarz, grau, Knickfalten, etwas fleckig, Erhaltung VF/F, Auflage nur 60 Stück, Einzelstück, das originär in der Jess-Sammlung lag und nun wieder verfügbar wird! Rarität!

Amberger #Bierbrauerei-AG #Amberg, 11.12.1896, Aktie über 1.000 Mark, später auf 100 RM umgestempelt, #132, 24,7 x 33,5 cm, türkis, schwarz, Knickfalten, Randschäden teilweise hinterklebt, Erhaltung VF, lochentwertet (RB), nur dieses eine Exemplar lag im Reichsbankschatz!

Amberger #Bierbrauerei-AG #Amberg, 11.12.1896, Aktie über 1.000 Mark, später auf 100 RM umgestempelt, #132, 24,7 x 33,5 cm, türkis, schwarz, Knickfalten, Randschäden teilweise hinterklebt, Erhaltung VF, lochentwertet (RB), nur dieses eine Exemplar lag im Reichsbankschatz!

Keursaxische Bergwerke Amsterdam, 1776, Bergwerksdokument über die Auszahlung von 18 gerande Ducaten für 9 Kuxe, 27,9 x 18,3 cm, schwarz, beige, leichte Knickfalten, sonst EF, OU, Rarität aus einer alten Sammlung.

Keursaxische Bergwerke Amsterdam, 1776, Bergwerksdokument über die Auszahlung von 18 gerande Ducaten für 9 Kuxe, 27,9 x 18,3 cm, schwarz, beige, leichte Knickfalten, sonst EF, OU, Rarität aus einer alten Sammlung.

Königlich Bayerisch privilegirte Krystallglas-Fabrik #Theresienthal #München, 01.01.1842, Anlehens-Schein über 100 Gulden im 24 Gulden Fuss, #41, 30 x 44,8 cm, schwarz, grau, DB, KR, Knickfalte längs, sonst EF, papiergedecktes Siegel, absolute Rarität aus einer uralten Sammlung! Die Gesellschaft war die erste #Aktiengesellschaft Niederbayerns!

Königlich Bayerisch privilegirte Krystallglas-Fabrik #Theresienthal #München, 01.01.1842, Anlehens-Schein über 100 Gulden im 24 Gulden Fuss, #41, 30 x 44,8 cm, schwarz, grau, DB, KR, Knickfalte längs, sonst EF, papiergedecktes Siegel, absolute Rarität aus einer uralten Sammlung! Die Gesellschaft war die erste #Aktiengesellschaft Niederbayerns!

United Company of Merchants of England Trading to the East Indies Fort William (Calcutta), 31 December 1832, Bill of Exchange drawn on the East India Company in London for £ 124.12.8 (1,196.8 Sicca Rupees), #1008, 15 x 28.8 cm, folds, otherwise EF, original signatures, printed on watermarked paper of the East India Company, watermark with the coat of arms.

Historische Wertpapiere - United Company of Merchants of England Trading to the East Indies

Fabrik für Eisenbahn-Material, Hagen in Westphalen, 25.02.1873, Aktie über 200 Thaler Preuss. Courant, #1464, 25,2 x 36,3 cm, ocker, schwarz, fliederfarben, Knickfalten (geviertelt), Faksimile-Signatur als Aufsichtsrat Rechtsanwalt Storp aus Hagen, Christian Diedrich Killing und als Vorstand: Wilhelm Köppern (der Vater des Gründers der Maschinenfabrik Köppern GmbH & Co. KG), Einzelstück beim Einlieferer, uns ist nur ein weiteres Exemplar (#1463) bekannt.

Fabrik für Eisenbahn-Material, Hagen in Westphalen, 25.02.1873, Aktie über 200 Thaler Preuss. Courant, #1464, 25,2 x 36,3 cm, ocker, schwarz, fliederfarben, Knickfalten (geviertelt), Faksimile-Signatur als Aufsichtsrat Rechtsanwalt Storp aus Hagen, Christian Diedrich Killing und als Vorstand: Wilhelm Köppern (der Vater des Gründers der Maschinenfabrik Köppern GmbH & Co. KG), Einzelstück beim Einlieferer, uns ist nur ein weiteres Exemplar (#1463) bekannt.

All royals family tree - family tree showing everybody on the throne of England from William the Conqueror to our present Queen Elizabeth II

All royals family tree - family tree showing everybody on the throne of England from William the Conqueror to our present Queen Elizabeth II amazing that during the war many relatives lived in rival countries

Stadt Wologda, Wologda, 1899, 5 % Obligation über 100 Rubel, #36, 34,3 x 26,1 cm, braun, ocker, schwarz, Knickfalte quer, kleine Randeinrisse, nicht bei Drumm/Henseler gelistet, nur zwei Exemplare (#36, #39) wurden jetzt gefunden. Absolute Rarität!

Stadt Wologda, Wologda, 1899, 5 % Obligation über 100 Rubel, #36, 34,3 x 26,1 cm, braun, ocker, schwarz, Knickfalte quer, kleine Randeinrisse, nicht bei Drumm/Henseler gelistet, nur zwei Exemplare (#36, #39) wurden jetzt gefunden. Absolute Rarität!

S.A. Italiana per l’Impianto e l’Esercizio del Giardino Zoologico in Roma Azione 100 Lire März 1909. Gründeraktie.

S.A. Italiana per l’Impianto e l’Esercizio del Giardino Zoologico in Roma Azione 100 Lire März 1909. Gründeraktie.

HWPH AG - Historische Wertpapiere - Société en Commandite par Actions de Messieurs Montgolfier, Bechetoille, Duret & Cie. Manufacture de Papiers a Teilly Teilly (Loire), 01.01.1828 / Lyon, 05.01.1829, Action de 5.000 Francs, #102

HWPH AG - Historische Wertpapiere - Société en Commandite par Actions de Messieurs Montgolfier, Bechetoille, Duret & Cie. Manufacture de Papiers a Teilly Teilly (Loire), 01.01.1828 / Lyon, 05.01.1829, Action de 5.000 Francs, #102

Bank of Hindustan, China & Japan Limited 2 November 1863, 1 Share of £ 100, #9510, 19.1 x 23.8 cm, black, white, attractive embossed seal, perforated with part repayment.

Historische Wertpapiere - Bank of Hindustan, China & Japan Limited

Nuovo Monte Sussidio non Vacabile della Città di Firenze Florence, 2 June 1717, Nuovo Monte Sussidio non Vacabile Permute, e Risegne for 93 Luoghi á 100 Ducates, o. Nr., 19.5 x 26.5 cm, black, beige, printed on vellum, fold, condition VF, paper covered seal, original signature, wood engraved vignettes left and right each showing three loaves, in the centre the Medici‘s coat of arms.

Nuovo Monte Sussidio non Vacabile della Città di Firenze Florence, 2 June 1717, Nuovo Monte Sussidio non Vacabile Permute, e Risegne for 93 Luoghi á 100 Ducates, o. Nr., 19.5 x 26.5 cm, black, beige, printed on vellum, fold, condition VF, paper covered seal, original signature, wood engraved vignettes left and right each showing three loaves, in the centre the Medici‘s coat of arms.

HWPH AG - Historische Wertpapiere - Thiergarten-Gesellschaft in Wien Wien, 05.06.1862, Zwischenschein über 40 Gulden österreichischer Währung, #968

HWPH AG - Historische Wertpapiere - Thiergarten-Gesellschaft in Wien Wien, 05.06.1862, Zwischenschein über 40 Gulden österreichischer Währung, #968

Pinterest
Search