Erkunde Bahnhof, Ausfallen und noch mehr!

Verwandte Themen durchstöbern

Fallout-like, Skalitzer Straße (Görlitzer Bahnhof), Berlin

Fallout-like, Skalitzer Straße (Görlitzer Bahnhof), Berlin

“es wird wieder.”  U-Bahnhof Samariterstraße, Berlin-Friedrichshain  Foto: iMollo

“es wird wieder.” U-Bahnhof Samariterstraße, Berlin-Friedrichshain Foto: iMollo

Neue Heimat!

Neue Heimat!

#Alexanderplatz!!- Bitte warte

ich liebe Berlin

#Alexanderplatz!!- Bitte warte

Grand Central Terminal's Mercury Statue and Clock

Grand Central Terminal's Mercury Statue and Clock

Flensburg-Bahnhof

Flensburg-Bahnhof

Free Things to Do in Berlin - On A Budget // Meeting with travellers has long been a highlight of our travels so joining up with one of the Travel Massive meetups in Berlin was great, but we surprised some there with what we'd seen and done in Berlin on a Budget – and with what we hadn't.

Berlin On A Budget: Our Slow Travel Guide

Free Things to Do in Berlin - On A Budget // Meeting with travellers has long been a highlight of our travels so joining up with one of the Travel Massive meetups in Berlin was great, but we surprised some there with what we'd seen and done in Berlin on a Budget – and with what we hadn't.

niedlich, ob ich das mal zum Muttertag kriege..;-)

niedlich, ob ich das mal zum Muttertag kriege..;-)

Das Häuschen gibt es schon lange nicht mehr: Der U-Bahnhof Eberswalder Straße. Wann könnte das Bild entstanden sein?

Das Häuschen gibt es schon lange nicht mehr: Der U-Bahnhof Eberswalder Straße. Wann könnte das Bild entstanden sein?

Unsere bislang zwei Besuche in Budapest waren intensiv. So intensiv und voller Erlebnisse, dass es schwer fällt, für unseren Budapest Reisebericht einen roten Faden zu finden. Gestrandete Flüchtlinge am Bahnhof, während im Jüdischen Viertel ein UNICEF-Kunstwerk auf das Leid der Menschen aufmerksam macht. Verfallene Gebäude, wo wenige hundert Meter weiter Glanz und Gloria herrschen. Unser Budapest Reisebericht zeigt eine Stadt der Gegensätze.

Budapest Reisebericht: Stadt der Gegensätze

Unsere bislang zwei Besuche in Budapest waren intensiv. So intensiv und voller Erlebnisse, dass es schwer fällt, für unseren Budapest Reisebericht einen roten Faden zu finden. Gestrandete Flüchtlinge am Bahnhof, während im Jüdischen Viertel ein UNICEF-Kunstwerk auf das Leid der Menschen aufmerksam macht. Verfallene Gebäude, wo wenige hundert Meter weiter Glanz und Gloria herrschen. Unser Budapest Reisebericht zeigt eine Stadt der Gegensätze.

Pinterest
Suchen