Erkunde Arbeitsrecht, Wirtschaft und noch mehr!

Verwandte Themen durchstöbern

Kapsch: 12 Stunden Arbeit "tun niemandem weh"  Georg Kapsch wurde als IV-Präsident wiedergewählt. Er will sich für ein flexibleres Arbeitsrecht einsetzen, mit der Verlängerung einzelner Arbeitstage "in Richtung 12 Stunden".

Kapsch: 12 Stunden Arbeit "tun niemandem weh" Georg Kapsch wurde als IV-Präsident wiedergewählt. Er will sich für ein flexibleres Arbeitsrecht einsetzen, mit der Verlängerung einzelner Arbeitstage "in Richtung 12 Stunden".

Platz 1 von 52 Rezepten unserer Blog-Aktion 'finde den besten Apfelkuchen' - und das zu recht! Sooooooo lecker!

Platz 1 von 52 Rezepten unserer Blog-Aktion 'finde den besten Apfelkuchen' - und das zu recht! Sooooooo lecker!

Der Betriebsrat Österreich: ein arbeitsrechtlicher Blick auf Betriebsrat Pflicht + Recht für ein friedliches und zielführendes Miteinander.

Der Betriebsrat Österreich: ein arbeitsrechtlicher Blick auf Betriebsrat Pflicht + Recht für ein friedliches und zielführendes Miteinander.

Our duty is to make German easier to learn, through pictures, videos and grammar explanations in English and all this for FREE.

Our duty is to make German easier to learn, through pictures, videos and grammar explanations in English and all this for FREE.

Fasching am Arbeitsplatz - so bleibt der Spaß erhalten: Arbeitsrecht und Fasching sind in Österreich nicht überall leicht vereinbar. Wir sagen, was Sie beachten sollten.

Fasching am Arbeitsplatz - so bleibt der Spaß erhalten: Arbeitsrecht und Fasching sind in Österreich nicht überall leicht vereinbar. Wir sagen, was Sie beachten sollten.

ÖPWZ - Lehrgang Personal Controlling

ÖPWZ - Lehrgang Personal Controlling

(Un)Klare Verhältnisse – Kollektivvertrag Österreich ||| Jeder Arbeitgeber - und somit Arbeitnehmer - ist in Österreich einem Kollektivvertrag zugeordnet. Im Hintergrund spielen sich einige Facetten, die es einigermaßen tückisch machen können, den richtigen Kollektivvertrag zu definieren! Dr. Anna Mertinz erklärt in verständlichen Worten, worauf es ankommt – und das sind eine ganz Menge Aspekte!

(Un)Klare Verhältnisse – Kollektivvertrag Österreich ||| Jeder Arbeitgeber - und somit Arbeitnehmer - ist in Österreich einem Kollektivvertrag zugeordnet. Im Hintergrund spielen sich einige Facetten, die es einigermaßen tückisch machen können, den richtigen Kollektivvertrag zu definieren! Dr. Anna Mertinz erklärt in verständlichen Worten, worauf es ankommt – und das sind eine ganz Menge Aspekte!

Das Christkind hat Ende 2014 doch noch eine freudige Überraschung für Arbeitgeber gebracht: Erleichterungen bzgl. Arbeitszeitaufzeichnungen!

Das Christkind hat Ende 2014 doch noch eine freudige Überraschung für Arbeitgeber gebracht: Erleichterungen bzgl. Arbeitszeitaufzeichnungen!

Elternteilzeit Österreich (inkl. Elternteilzeit-Kündigungsschutz): Raus aus der Opferrolle! - HRweb

Elternteilzeit Österreich (inkl. Elternteilzeit-Kündigungsschutz): Raus aus der Opferrolle! - HRweb

Ab 2017 müssen Großunternehmen verpflichtend über ihre Nachhaltigkeitsaktivitäten und Diversity-Bemühungen berichten. So sieht es ein neues Gesetz vor. Wir haben und angesehen, was dabei für wen zu tun ist.

Ab 2017 müssen Großunternehmen verpflichtend über ihre Nachhaltigkeitsaktivitäten und Diversity-Bemühungen berichten. So sieht es ein neues Gesetz vor. Wir haben und angesehen, was dabei für wen zu tun ist.

Pinterest
Suchen