Erkunde Halbschuhe, Wie und noch mehr!

Verwandte Themen durchstöbern

Boot: Boots oder auch Stiefeletten kamen in England um 1840 auf. Sie schützen den Fuß vor den äußeren Einflüssen und reichen im allgemeinen 5 bis 10 Zentimeter über den Knöchel. Stiefeletten gibt es mit Oxford- oder Derby-Schnürung sowie als Semi- oder Full-Brogue. Boots werden zu den selben Anlässen wie klassische Halbschuhe getragen  | Vickermann & Stoya Maßschuhe - Schuhmacher, Schuhreparaturen, Schuhmanufaktur

Ein Erfolgsgeheimnis der beiden Schuhmacher von Vickermann & Stoya, Matthias Vickermann und Martin Stoya, ist die Leidenschaft für handgefertigte Maßschuhe.

(Low) Boots: Boots oder auch Stiefeletten kamen in England um 1840 auf. Sie schützen den Fuß vor den äußeren Einflüssen und reichen im allgemeinen 5 bis 10 Zentimeter über den Knöchel. Stiefeletten gibt es mit Oxford- oder Derby-Schnürung sowie als Semi- oder Full-Brogue. Boots werden zu den selben Anlässen wie klassische Halbschuhe getragen  | Vickermann & Stoya Maßschuhe - Schuhmacher, Schuhreparaturen, Schuhmanufaktur

Internetpräsenz der Vickermann & Stoya GbR, Baden-Baden. Werkstatt für Maßschuhe, feine Reparaturen und Lederprodukte.

Slipper: Bekannt ist diese Schuhform auch unter dem Namen Loafer. Der Slipper kam in den 30 er Jahren in Amerika in Mode und ist dort zur Geschäftskleidung akzeptiert, während er in Europa eher zur legeren Freizeitkleidung getragen wird. Stilistisches Vorbild des Slippers ist der indianische Mokassin  | Vickermann & Stoya Maßschuhe - Schuhmacher, Schuhreparaturen, Schuhmanufaktur

Internetpräsenz der Vickermann & Stoya GbR, Baden-Baden. Werkstatt für Maßschuhe, feine Reparaturen und Lederprodukte.

#Bräutigammode: Feinste #Maßschuhe für den schönsten Tag im Leben und für alle Tage danach. Traumhochzeit mit WonderWed. #Hochzeit #Bräutigam

Oxford: Ein klassischer Vertreter englischer Schuhmachertradition, der im Jahrhundert in England in Mode kam. Kennzeichen des Oxfords ist die geschlossene Schnürung, dank der der Fuß angezogener und seriöser als bei einer offenen Schnürung wirkt

Sportschuhe werden anhand der Anforderung der jeweiligen Sportart sowie nach den Wünschen des Kunden gefertigt. Dabei sind Form, Material und Farbwahl keine Grenzen gesetzt  | Vickermann & Stoya Maßschuhe - Schuhmacher, Schuhreparaturen, Schuhmanufaktur

Sportschuhe werden anhand der Anforderung der jeweiligen Sportart sowie nach den Wünschen des Kunden gefertigt. Dabei sind Form, Material und Farbwahl keine Grenzen gesetzt

Monk:  Durch seine prägnante Schnalle bildet der Monk das Mittelstück zwischen Schnürschuhen wie Derby und Oxford auf der einen und dem bequemen Slipper auf der anderen Seite |  Vickermann & Stoya Maßschuhe - Schuhmacher, Schuhreparaturen, Schuhmanufaktur

Monk: Durch seine prägnante Schnalle bildet der Monk das Mittelstück zwischen Schnürschuhen wie Derby und Oxford auf der einen und dem bequemen Slipper auf der anderen Seite

Vickermann & Stoya #Maßschuhe aus Baden-Baden - #Schuhmacher, Schuhreparaturen, Schuhmanufaktur

Vickermann & Stoya aus Baden-Baden - Schuhreparaturen, Schuhmanufaktur

Brogue Oxford: Unter Brogue versteht man eine Perforierung, bei der sich verschiedene Lochgrößen abwechseln. Der Brogue wurde im 19. Jahrhundert populär und geht auf das traditionelle Schuhwerk der Schotten zurück. Nach und nach hielt der Brogue Einzug in die Garderobe der Adeligen, und es bildeten sich Mischformen mit Oxford und Derby.  |  Vickermann & Stoya Maßschuhe - Schuhmacher, Schuhreparaturen, Schuhmanufaktur

Internetpräsenz der Vickermann & Stoya GbR, Baden-Baden. Werkstatt für Maßschuhe, feine Reparaturen und Lederprodukte.

Vickermann & Stoya Maßschuhe - Schuhmacher, Schuhreparaturen, Schuhmanufaktur

Vickermann & Stoya Maßschuhe - Schuhmacher, Schuhreparaturen, Schuhmanufaktur

Pinterest
Suchen