Erkunde Leicht, Stimmung und noch mehr!

Gammelyns Daughter by Kirsty Mitchell

Kirsty Mitchells Serie „Wonderland“ entstand in Erinnerung an ihre Mutter, die selten ohne ein Buch aus dem Haus ging und als ...

Diejenigen, die im Sternzeichen Jungfrau geboren sind, haben es nicht immer leicht. Als pubertärer Teenager muss man sich den abgedroschenen Witz: "Haha, du bis

Von wegen Putzfimmel! 10 Anzeichen, dass du im Sternzeichen Jungfrau geboren wurdest

Diejenigen, die im Sternzeichen Jungfrau geboren sind, haben es nicht immer leicht. Als pubertärer Teenager muss man sich den abgedroschenen Witz: "Haha, du bist Jungfrau!" anhören...

101 Incomparable Portrait Photography Tips and Ideas for Inspiration

101 Incomparable Portrait Photography Tips and Ideas for Inspiration

Portrait-fotografie-tipps, Trauriges Mädchen, Fotografie, Story-ideen, Herz Gebrochen, Sätze, Photography Ideas, Sadness Photography, Portrait Inspiration

Müde, schlapp? Diese schnellen 10-Minuten-Workouts machen dich wieder fit!

Müde, schlapp? Diese schnellen 10-Minuten-Workouts machen dich wieder fit!

Egal wie müde ihr seid: Diese Workouts kriegt ihr trotzdem hin! Denkt dran: Ein bisschen Bewegung ist besser als keine Bewegung!

Sample Headshot - warm, inviting and clean - YES! suggests she's part of a bigger picture// aber irgendwie leicht unterwürfige Haltung, oder?                                                                                                                                                      Mehr

Sample Headshot - warm, inviting and clean - YES! suggests she's part of a bigger picture// aber irgendwie leicht unterwürfige Haltung, oder? Mehr

Sie stand zwischen den Bäumen und starrte ihn entsetzt an. Er wusste nicht genau warum. Vielleicht, weil er voller Mehl war, vielleicht, weil sie ihn noch nie gesehen hatte. Dann fiel ihm ein, dass er eigendlich voller Blut sein musste. Er lächelte sie an. "Du brauchst keine Angst vor mir zu haben. Ich Tu dir nichts", beruhigteber sie. Das Mädchen starrte ihn Immer noch an. Dann streckte sie die Hand aus und reichte ihm einige Kräuter. "Zu das auf die Wunden!", sagte sie. "Danke!", meinte er…

Sie stand zwischen den Bäumen und starrte ihn entsetzt an. Er wusste nicht genau warum. Vielleicht, weil er voller Mehl war, vielleicht, weil sie ihn noch nie gesehen hatte. Dann fiel ihm ein, dass er eigendlich voller Blut sein musste. Er lächelte sie an. "Du brauchst keine Angst vor mir zu haben. Ich Tu dir nichts", beruhigteber sie. Das Mädchen starrte ihn Immer noch an. Dann streckte sie die Hand aus und reichte ihm einige Kräuter. "Zu das auf die Wunden!", sagte sie. "Danke!", meinte er…

Pinterest
Suchen