Erkunde Wasserstoff, Nobelpreis und noch mehr!

Clara und Fritz Haber sind beide promovierte Chemiker. Sie forscht mit ihm an der Ammoniak-Synthese. Ab 1914 erforscht er ohne sie den militärischen Einsatz von Gitftgas, erhält 1918 den Nobelpreis. Sie ist Friedensaktivistin und erschießt sich in der Nacht der von ihm gegebenen Siegesfeier zum Giftangriff bei Ypern. Auch Liese Meitner gratuliert "zu dem schönen Erfolg".

Seite 3 Clara und Fritz Haber sind geniale Wissenschaftler. Sie gehört der Friedensbewegung an, er plant den Krieg mit. Sein Chlorgas tötet 1915 viele Franzosen in den Schützengräben. Seine Frau hält es nicht mehr aus.

Pinterest
Suchen