Pinterest

Erkunde Menschen, Nachrichten und noch mehr!

Putin: Die Menschen sind wütend, weil Politiker der Elite dienen und nicht den Interessen des Volkes — RT Deutsch

Live: Putin hält Ansprache bei Jahrestagung des Waldai-Clubs [deutsche Übersetzung]

Der Körper braucht eine Entlastung von seelisch negativen Erlebnissen. Wenn es in zwischenmenschlichen Beziehungen zu Streitereien oder gefühlsmäßig belastenden Ereignissen kommt, versetzt das auch den Körper rein physisch in Stress. Dieser Stress muss abgebaut werden, damit der menschliche Organismus nicht länger als nötig darunter leidet. Heutzutage suchen viele Menschen, wenn sie krank sind, auch gerne

Das passiert, wenn du diesen Punkt am Ohr massierst - ☼ ✿ ☺ Informationen und Inspirationen für ein Bewusstes, Veganes und (F)rohes Leben ☺ ✿ ☼

fotokare: “ Maria, Havana By: Ray Cooper ”  Nicht, dass ich sie für ein aktuelles Projekt bräuchte. Aber ich finde die alte Dame großartig!

fotokare: “ Maria, Havana By: Ray Cooper ” Nicht, dass ich sie für ein aktuelles Projekt bräuchte. Aber ich finde die alte Dame großartig!

Europäische Gerichtshof lehnt Klage ab - Ungarn gegen Flüchtlingsquote gescheitert - Politik - Bild.de

Europäischer Gerichtshof: Ungarn verliert Klage, muss Flüchtlinge aufnehmen

Europäische Gerichtshof lehnt Klage ab - Ungarn gegen Flüchtlingsquote gescheitert - Politik - Bild.de

Ein Mann rast in eine Fußgängergruppe und verletzt mehrere Menschen. Der Tatverdächtige wurde von der Polizei gestellt.

Abgesperrte Straßen und bewaffnete Polizisten: In Heidelberg fährt ein unbekannter Mann mit einem Auto mehrere Fußgänger an und flüchtet anschließend zu Fuß. Ein stirbt.

Seit er 1987 in Cannes einen Eklat auslöste, hat Maurice Pialat sich zurückgezogen und ist in Deutschland fast vergessen. 3Sat zeigt nun seinen besten Film und eine Dokumentation über den großen französischen Regisseur.

Putschversuch in Türkei Die EU am Scheideweg Nach dem gescheiterten Putsch gegen die Regierung von Präsident Erdogan steht die EU am Scheideweg: Sie muss der Türkei beistehen, darf sich aber nicht von einem Despoten abhängig machen.

Verschwörungstheorien umgarnen uns als Begrifflichkeit über die Leitmedien. Aber nicht, um unsere Neugier zu wecken, sondern uns zu warnen. Man warnt uns vor den dahinter stehenden Gedanken wie den Menschen, die solche Gedanken vertreten. Und man warnt uns vor Menschen, die andere Menschen kennen, welche sich offenbar mit solchen Gedanken ebenfalls beschäftigen. Verschwörungstheorien scheinen ja wirklich etwas sehr Gefährliches zu sein. Warum empfinden wir so und sind wir uns im Klaren, was…

Verschwörungstheorien umgarnen uns als Begrifflichkeit über die Leitmedien. Aber nicht, um unsere Neugier zu wecken, sondern uns zu warnen. Man warnt uns vor den dahinter stehenden Gedanken wie den Menschen, die solche Gedanken vertreten. Und man warnt uns vor Menschen, die andere Menschen kennen, welche sich offenbar mit solchen Gedanken ebenfalls beschäftigen. Verschwörungstheorien scheinen ja wirklich etwas sehr Gefährliches zu sein. Warum empfinden wir so und sind wir uns im Klaren, was…

Ankara sucht nach Aussöhnung mit Assad – Experte

Sanaa (Mehrnews) - Sieben Millionen Menschen leiden  in Jemen   nach Angaben des Nothilfebüros der Vereinten Nationen (OCHA) mehr denn je unter  Hungersnot...

Sanaa (Mehrnews) - Sieben Millionen Menschen leiden in Jemen nach Angaben des Nothilfebüros der Vereinten Nationen (OCHA) mehr denn je unter Hungersnot...

Moskau: Gedenkmarsch mit Putin an der Spitze bringt über 800.000 Menschen auf die Straße  — RT Deutsch

Am Gedenkmarsch "Unsterbliches Regiment" haben gestern, am Tag des Sieges, in Moskau über Menschen teilgenommen und damit einen Rekord hervorgebracht...

WHO: Mehr als 900 Menschen im Jemen an Cholera gestorben

Sanaa/Genf(DPA/IRNA/ParsToday)- Nach aktuellen Zahlen von Weltgesundheitsorganisation (WHO) sind mehr als 900 Menschen an der Cholera-Erkrankung gestorben.

Die Leiter der selbernannten Volksrepubliken Lugansk und Donezk, Igor Plotnizki und Aleksandr Sachartschenko, erklärten, beim Rückzug der schweren Waffen von der Demarkationslinie müsse die Ukraine „den ersten Schritt tun“. In Donezk demonstrierten 20.000 Menschen für die Umsetzung des Minsker Abkommens.

Die Leiter der selbernannten Volksrepubliken Lugansk und Donezk, Igor Plotnizki und Aleksandr Sachartschenko, erklärten, beim Rückzug der schweren Waffen von der Demarkationslinie müsse die Ukraine „den ersten Schritt tun“. In Donezk demonstrierten 20.000 Menschen für die Umsetzung des Minsker Abkommens.

Die Generalstaatsanwaltschaft in Ankara hat die Identität des zweiten Menschen festgestellt, der den Putschplan koordiniert und die Putschisten am 15. Juli angeleitet haben soll. Nach Angaben der Agentur Anadolu handelt es sich dabei um den ehemaligen Generaldirektor des örtlichen Papierbearbeitungsbetriebs, Kemal Batmaz.

Türkei: Zweiter Putsch-Anführer ermittelt

Die Generalstaatsanwaltschaft in Ankara hat die Identität des zweiten Menschen festgestellt, der den Putschplan koordiniert und die Putschisten am 15. Juli angeleitet haben soll. Nach Angaben der Agentur Anadolu handelt es sich dabei um den ehemaligen Generaldirektor des örtlichen Papierbearbeitungsbetriebs, Kemal Batmaz.

Gastautor Martin Ziemann vertritt die Auffassung, dass zunehmend staatliche Ermächtigungen die Lebensarbeitsleistung der Bürger aufzehren. Ein langfristiger Vermögenserhalt ist kaum mehr möglich. Immer mehr Menschen droht Altersarmut.

Altersarmut durch Rentenklau – Auch Immobilienbesitz schützt nicht

Auto von Pegida-Forscher Patzelt brennt: Vermutlich politischer Hintergrund —Mitten in Deutschland werden wieder Menschen politisch verfolgt, politisch Andersdenkende mit Gewalt bedroht oder drangsaliert.

In Dresden ist das Auto des Politikwissenschaftlers Werner Patzelt von der TU Dresden angezündet worden. Das Feuer zerstörte den Wagen in der Nacht auf Diens...