Erkunde Architekten, Berlin und noch mehr!

Verwandte Themen durchstöbern

Das Weinhaus Rheingold in Berlin war ein Großrestaurant des Aschinger-Konzerns, in dem bis zu 4000 Gäste gleichzeitig bewirtet werden konnten.Der nach Plänen des Architekten Bruno Schmitz von 1905 bis 1907 errichtete Stahlskelettbau sollte als Konzerthaus mit angeschlossenen Versammlungsräumen und Weinrestaurant den Einstieg der Firma Aschinger in die gehobene Gastronomie markieren.

Das Weinhaus Rheingold in Berlin war ein Großrestaurant des Aschinger-Konzerns, in dem bis zu 4000 Gäste gleichzeitig bewirtet werden konnten.Der nach Plänen des Architekten Bruno Schmitz von 1905 bis 1907 errichtete Stahlskelettbau sollte als Konzerthaus mit angeschlossenen Versammlungsräumen und Weinrestaurant den Einstieg der Firma Aschinger in die gehobene Gastronomie markieren.

Berlin 1936 Aschinger am Moritzplatz

Berlin 1936 Aschinger am Moritzplatz

Im innerstädtischen Bereich der Behrenstrasse / Charlottenstrasse in Berlin Mitte wird das ehemalige Senatsgebäude in ein Büro und Geschäftsgebäude umgebaut. Über den gesamten Komplex werden 2 zusätzliche Geschosse, das 5.OG und das 6.OG…

Im innerstädtischen Bereich der Behrenstrasse / Charlottenstrasse in Berlin Mitte wird das ehemalige Senatsgebäude in ein Büro und Geschäftsgebäude umgebaut. Über den gesamten Komplex werden 2 zusätzliche Geschosse, das 5.OG und das 6.OG…

Weinhaus Rheingold (Weinrestaurant Aschinger; Aschinger A.G.)     Architekt: Bruno Schmitz (1858-1916; Monumentalarchitekt der wilhelmischen Ära).     Standort: Potsdamer Straße 8 (vormals 3)/Bellevuestraße 19/20. Berlin-Tiergarten     Erbaut: 1905-1907. Zerstört durch Kriegseinwirkung 1943

Weinhaus Rheingold (Weinrestaurant Aschinger; Aschinger A.G.) Architekt: Bruno Schmitz (1858-1916; Monumentalarchitekt der wilhelmischen Ära). Standort: Potsdamer Straße 8 (vormals 3)/Bellevuestraße 19/20. Berlin-Tiergarten Erbaut: 1905-1907. Zerstört durch Kriegseinwirkung 1943

Pariser Platz 4, das Palais Arnim bis 1938 Sitz der Preußischen Akademie der Künste (links am Bildrand das Hotel Adlon). Berlin, 1933. o.p.

Pariser Platz 4, das Palais Arnim bis 1938 Sitz der Preußischen Akademie der Künste (links am Bildrand das Hotel Adlon). Berlin, 1933. o.p.

Berlin 1939 Unter den Linden Ecke Friedrichstrasse

So sieht das historische Berlin in Farbe aus

Berlin in alten Bildern - Seite 12 - Berlin - Architectura Pro Homine

Berlin in alten Bildern - Seite 12 - Berlin - Architectura Pro Homine

Berlin, Kurfürstenbrücke vom Schloß 1892, Bartels

Berlin, Kurfürstenbrücke vom Schloß 1892, Bartels

Pinterest
Suchen