Explore Or, Dubai, and more!

Im Konfettiregen stemmt Novak Djokovic den Siegerpokal in die Höhe. Der Tennis-Weltranglisten-Erste hat zum vierten Mal das stark besetzte ATP-Turnier in Dubai gewonnen. Der Serbe setzte sich im Finale mit 7:5, 6:3 gegen den Tschechen Tomas Berdych durch. (Foto: Ali Haider/dpa)

Im Konfettiregen stemmt Novak Djokovic den Siegerpokal in die Höhe. Der Tennis-Weltranglisten-Erste hat zum vierten Mal das stark besetzte ATP-Turnier in Dubai gewonnen. Der Serbe setzte sich im Finale mit 7:5, 6:3 gegen den Tschechen Tomas Berdych durch. (Foto: Ali Haider/dpa)

Afternoon Delight, Beautiful Body, Beautiful Women, Happy Hour, Pretty Face, Cailin Russo, Goals, Girl Power, Pretty Girls

DiarioLibre.com - Portada

Un grupo de nadadores cruza el lago de Zurich, desde Mythenquai hasta Tiefenbrunnen, en Zúrich, Suiza (Steffen Schmidt/EFE)

Fechten ist Kunst! Der Este Nikolai Nowosjolow gewann bei der Fecht-WM in Budapest den Titel mit dem Degen. (Foto: Tibor Illyes/dpa)

Fechten ist Kunst! Der Este Nikolai Nowosjolow gewann bei der Fecht-WM in Budapest den Titel mit dem Degen. (Foto: Tibor Illyes/dpa)

Stickmuster: Beim Engadin-Skimarathon über 42 Kilometer von Maloja nach S-chanf in der südöstlichen Schweiz stapfen die Sportler einen Anstieg empor.    Aus der Luft gesehen ist zu erkennen, dass die Langläufer gebührenden Abstand zueinander halten, um sich nicht gegenseitig Stöcken oder Skiern zu behindern. (Foto: Peter Klaunzer/dpa)

Stickmuster: Beim Engadin-Skimarathon über 42 Kilometer von Maloja nach S-chanf in der südöstlichen Schweiz stapfen die Sportler einen Anstieg empor. Aus der Luft gesehen ist zu erkennen, dass die Langläufer gebührenden Abstand zueinander halten, um sich nicht gegenseitig Stöcken oder Skiern zu behindern. (Foto: Peter Klaunzer/dpa)

ein, wir sind hier nicht beim Schwimmen! Die Teilnehmerinnen an den 3000 Meter Hindernis überspringen den Wassergraben bei der Leichtathletik-WM in Moskau. (Foto: Bernd Thissen/dpa)

ein, wir sind hier nicht beim Schwimmen! Die Teilnehmerinnen an den 3000 Meter Hindernis überspringen den Wassergraben bei der Leichtathletik-WM in Moskau. (Foto: Bernd Thissen/dpa)

Der polnische Skispringer Kamil Stoch entspannt am WM-Ruhetag mit seinen Teamkameraden bei einem Volleyballspiel. (Foto: Grzegorz/dpa) Momot.

Der polnische Skispringer Kamil Stoch entspannt am WM-Ruhetag mit seinen Teamkameraden bei einem Volleyballspiel. (Foto: Grzegorz/dpa) Momot.

SOCHI, RUSSIA - FEBRUARY 23: (L-R) Silver medalist Therese Johaug of Norway, gold medalist Marit Bjoergen of Norway and bronze medalist Kristin Stoermer Steira of Norway celebrate in the medal ceremony for the Women's 30 km Mass Start Free during the 2014 Sochi Winter Olympics Closing Ceremony at Fisht Olympic Stadium on February 23, 2014 in Sochi, Russia.

SOCHI, RUSSIA - FEBRUARY 23: (L-R) Silver medalist Therese Johaug of Norway, gold medalist Marit Bjoergen of Norway and bronze medalist Kristin Stoermer Steira of Norway celebrate in the medal ceremony for the Women's 30 km Mass Start Free during the 2014 Sochi Winter Olympics Closing Ceremony at Fisht Olympic Stadium on February 23, 2014 in Sochi, Russia.

Das Team der Österreicher lässt Gregor Schlierenzauer (oben) hochleben. Der Skispringer hat sich mit seinem fünften Platz beim Weltcup in Kuopio uneinholbar den Sieg in der Weltcup-Gesamtwertung gesichert. (Foto: Kimmo Brandt/dpa)

Das Team der Österreicher lässt Gregor Schlierenzauer (oben) hochleben. Der Skispringer hat sich mit seinem fünften Platz beim Weltcup in Kuopio uneinholbar den Sieg in der Weltcup-Gesamtwertung gesichert. (Foto: Kimmo Brandt/dpa)

Pinterest
Search