Explore Berlin, Berlin Germany, and more!

chancellery - Kanzleramt Berlin by Sabine Wagner on 500px

chancellery - Kanzleramt Berlin by Sabine Wagner on

DIE WISSE STADT IM NORDEN. Die neue Siedlung an der Schiller-Promenade in Reinickendorf-Ost hat jetzt schon den angenehmen Beinamen Die weisse Stadt erhalten. U.B.z. Blick auf die weisse Stadt in Reinickendorf. Um 1932

DIE WISSE STADT IM NORDEN. Die neue Siedlung an der Schiller-Promenade in Reinickendorf-Ost hat jetzt schon den angenehmen Beinamen Die weisse Stadt erhalten. U.B.z. Blick auf die weisse Stadt in Reinickendorf. Um 1932

Auch am Kottbusser Damm gab es eine Filiale vom Warenhaus Jandorf, circa 1900

Verweis zum letzten Beitrag im alten Forum: Berlin, wie es damals war

Warenhaus Hermann Tietz, Chauseestrasse, Berlin

Warenhaus Hermann Tietz, Chauseestrasse, Berlin

Warenhaus Hermann Tietz, Berlin, Chausseestrasse, Architekt: Johann Emil Schaudt by Ernst H. Börner

Warenhaus Hermann Tietz, Berlin, Chausseestrasse, Architekt: Johann Emil Schaudt by Ernst H. Börner

Friedichstrassenpassage ca.1930-Haus der Technik hiess die Passage 1928-1945.AEG stellte seine Produkte aus.

Historische Fotos: So sah das Tacheles vor 100 Jahren aus

Friedichstrassenpassage ca.1930-Haus der Technik hiess die Passage 1928-1945.AEG stellte seine Produkte aus.

Prachtvoll. Ab 1929 galt Karstadt am Hermannplatz als modernstes Warenhaus Europas. Der im Krieg zerstörte Altbau maß mit Türmen und Lichtmasten 71 Meter.

Prachtvoll. Ab 1929 galt Karstadt am Hermannplatz als modernstes Warenhaus Europas. Der im Krieg zerstörte Altbau maß mit Türmen und Lichtmasten 71 Meter.

95dd660202c1766e8ffc1f1fecc98b24.jpg (698×619)

KaDeWe facade detail in Berliner Architekturwelt : Zeitsch…

BERLIN Mitte 1881, das Innere der grandiosen Kaisergalerie an der Friedrichstrasse. 1943 wurde das Gebäude bei einem Luftangriff bis auf einen Rest zerstört und brannte 1945 vollständig ab. Die verbliebene Ruine wurde 1957 abgetragen.

The interior of Kaisergalerie (Emperor Gallery) in Berlin in In the passage was a concert hall, restaurants, a hotel, office space and the modern equivalent of a shopping arcade or mall, with over fifty shops and cafes .

Berlin 1925 Warenhaus Hermann Tietz am Doenhoffplatz (Leipzigerstrasse)

Berlin 1925 Warenhaus Hermann Tietz am Doenhoffplatz (Leipzigerstrasse)

Pinterest
Search