Sieh dir diese und weitere Ideen an!

Mode-Klassiker Ringel-Shirt: Mit einem Blazer und einer schicken Hose in Knallfarben wird das Ringel-Shirt nicht nur seriös, sondern sogar trendy.

Mode-Klassiker Ringel-Shirt: Mit einem Blazer und einer schicken Hose in Knallfarben wird das Ringel-Shirt nicht nur seriös, sondern sogar trendy.

Dieser wilde Muster- und Stil-Mix hat es in sich: Boyfriend-Jeans, robuster Ledergürtel und Streifen-Shirt sprechen "Freizeit". Der Glencheck-Herrenblazer wäre auch fürs Büro einsetzbar. Und die Leo-Booties zusammen mit der Leo-Clutch sind Accessoires, die auch ein sexy Party-Outfit begleiten würden.

So stylen Sie Jeans, T-Shirt und Blazer für festliche Anlässe: mit Schuhen, Taschen, Schmuck, Accessoires und dem richtigen Makeup zu Ihrem idealen Stil-Mix.

Aus weißen zeitlosen Mode-Klassikern, wie T-Shirt, Jeans, Jeans-Jacke und Biker-Jacke lässt sich ein lässig-rockiger Look kreieren. Schwarze Accessoires und ein Täschchen in Schlangen-Optik geben Pepp.

Modische Looks ganz in Weiß sind der Sommer-Trend schlechthin. Doch das Styling von weißen Outfits hat auch seine Tücken. Diese Stil-Tipps helfen Ihnen dabei.

Ein halsfernes Top, ein taillierter, hüftlanger Ein-Knopf-Blazer und ein Outfit Ton-in-Ton gleichen die Fülle eines großen Busens aus und zaubern eine schlanke Silhouette.

Sie haben einen großen Busen und wollen trotzdem schlank, seriös und elegant wirken? Hier sind 10 Mode-Tipps, wie es gelingt.

Zonen mit ähnlichen Oberflächenstrukturen, Farben und Hell-Dunkel-Kontraste ergeben gleich mehrere optische Klammern.

Was macht eine X-Figur, wenn sich ab 50 Jahren die schlanke Taille in ein Bäuchlein verwandelt? Dieses sportlich-klassische Outfit zeigt es Ihnen.

Sind die Outfits für Plus-Size-Frauen und super-dünne Hollywood-Stars austauschbar? Die Antwort finden Sie auf www.modefluesterin.de

Viele starke Frauen finden keine passende, schicke Kleidung. Funktioniert Mode nur an dünnen Frauen? Eine Umfrage und ein Outfit-Vergleich bringen Klarheit.

Drei Eleganz-Level in einem Outfit: Die Jeans mit starker Waschung und der Gürtel sprechen "Freizeit", der Blazer und die Ladybag sprechen "Business", das Spitzen-Top hat feminin-festlichen Charakter.

Kennen Sie schon das magische Mode-Dreieck aus Jeans, T-Shirt und Blazer? Es begleitet Sie zu vielen Anlässen. So kombinieren Sie Büro-Outfits.

Helle Jeans, eine auffällige Schnürung, ein Flechtgürtel, Riemchen-Sandaletten und eine Kroko-Schultertasche in Braun - alles typische Elemente des Boho-Chic.

Die Jahre sind modisch zurück. Doch welche Stil-Elemente prägen den Boho- oder Hippie-Chic? Und welche Mode-Basics und Accessoires brauchen Sie dazu?

Ein halsfernes Top, ein taillierter, hüftlanger Ein-Knopf-Blazer und ein Outfit Ton-in-Ton gleichen die Fülle eines großen Busens aus und zaubern eine schlanke Silhouette.

Ein halsfernes Top, ein taillierter, hüftlanger Ein-Knopf-Blazer und ein Outfit Ton-in-Ton gleichen die Fülle eines großen Busens aus und zaubern eine schlanke Silhouette.

Mode ab 40: Dieses coole Outfit meiner Blogger-Kollegin Chrissie aus der Edelfabrik zeigt, dass die Jeans-T-Shirt-Kombi auch ganz modern interpretiert werden kann. Das Nummernshirt assoziiert Jugendlichkeit, die Silhouette kombiniert den Oversize-Trend mit schmalem Unterkörper, die Jeans sind zeitgemäß gekrempelt und legen die Knöchel frei. So können die klassischen Schnürschuhe im angesagten Metallic-Look wunderbar wirken. Ein erwachsener Trend-Look mit Lässigkeits-Faktor.

Geht das noch? Kann ich das in meinem Alter über 50 oder 60 Jahren noch tragen? Auf was Sie bei Mode und Trends im reiferen Jahren wirklich achten sollten.

Pinterest
Suchen