Erkunde Vergessen, Kirche und noch mehr!

Verwandte Themen durchstöbern

Terni ist berühmt als „Stadt der Verliebten“, weil hier die sterblichen Reste des örtlichen Schutzheiligen S. Valentin in der gleichnamigen Basilika aufbewahrt sind. Sehenswert ist auch die spätgotische Kirche S. Francesco. Nicht zu vergessen die verschiedenen Ausgrabungen, darunter das Amphitheater Fausto aus dem Jahr 32 v. Chr. im Stadtpark „La Passeggiata“ (Promenade) und die Reste der alten Ringmauer.  © Fototeca ENIT

Terni ist berühmt als „Stadt der Verliebten“, weil hier die sterblichen Reste des örtlichen Schutzheiligen S. Valentin in der gleichnamigen Basilika aufbewahrt sind. Sehenswert ist auch die spätgotische Kirche S. Francesco. Nicht zu vergessen die verschiedenen Ausgrabungen, darunter das Amphitheater Fausto aus dem Jahr 32 v. Chr. im Stadtpark „La Passeggiata“ (Promenade) und die Reste der alten Ringmauer. © Fototeca ENIT

Trevi, Umbria - Casa Margherita www.casa-margherita.com

Trevi, Umbria - Casa Margherita www.casa-margherita.com

Die franziskanische Einsiedelei Eremo delle Carceri in Assisi

Die franziskanische Einsiedelei Eremo delle Carceri in Assisi

Eine der berühmtesten Ortschaften Italiens ist Assisi - Teil des UNESCO- Welterbes. Hier lebte der Heilige Franziskus von Assisi, der Mann, der auf jeglichen Besitz verzichtete und sein Leben den Bedürftigen widmete.  Ihm ist auch die beeindruckende Basilika gewidmet, ein Symbol der Christenheit, die sich auf dem Berg Subasio erhebt und das ganze Tal dominiert.  #Italien #Assisi #Umbrien #EntdeckeItalien

Eine der berühmtesten Ortschaften Italiens ist Assisi - Teil des UNESCO- Welterbes. Hier lebte der Heilige Franziskus von Assisi, der Mann, der auf jeglichen Besitz verzichtete und sein Leben den Bedürftigen widmete. Ihm ist auch die beeindruckende Basilika gewidmet, ein Symbol der Christenheit, die sich auf dem Berg Subasio erhebt und das ganze Tal dominiert. #Italien #Assisi #Umbrien #EntdeckeItalien

Es grüßt euch die BASILICA DI SAN FRANCESCO mit der Grabstätte des Heiligen Franziskus. Die Kirche ist das Wahrzeichen von #Assisi im Herzen #Umbriens, der Stadt des Friedens.  Die Basilika, ein architektonisches Meisterwerk aus dem 13. Jahrhundert, enthält Fresken bekannter Künstler wie #Cimabue und #Giotto.  #EntdeckeItalien #Umbria #ILikeItaly #Unesco  © Top Photo Corporation/Top Photo Group/Thinkstock

Es grüßt euch die BASILICA DI SAN FRANCESCO mit der Grabstätte des Heiligen Franziskus. Die Kirche ist das Wahrzeichen von #Assisi im Herzen #Umbriens, der Stadt des Friedens. Die Basilika, ein architektonisches Meisterwerk aus dem 13. Jahrhundert, enthält Fresken bekannter Künstler wie #Cimabue und #Giotto. #EntdeckeItalien #Umbria #ILikeItaly #Unesco © Top Photo Corporation/Top Photo Group/Thinkstock

Castiglione del Lago am Trasimeno See in Umbrien

Castiglione del Lago am Trasimeno See in Umbrien

Etruskische Mauern und ein bezauberndes historisches Zentrum, das ist Perugia, Stadt der Schlemmer und der Künstler sowie Regionalhauptstadt Umbriens. Perugia ist auch ein kultureller Ort per excellence, da sich hier zwei wichtige Universität befinden, die Università degli Studi, die 1308 gegründet wurde und die Ausländeruniversität, die größte Italiens.  © italia.it

Etruskische Mauern und ein bezauberndes historisches Zentrum, das ist Perugia, Stadt der Schlemmer und der Künstler sowie Regionalhauptstadt Umbriens. Perugia ist auch ein kultureller Ort per excellence, da sich hier zwei wichtige Universität befinden, die Università degli Studi, die 1308 gegründet wurde und die Ausländeruniversität, die größte Italiens. © italia.it

Google Image Result for http://www.travelitalytravel.com/My_own_Italian_travel_capsules/assisi_umbria_italy.jpg

Google Image Result for http://www.travelitalytravel.com/My_own_Italian_travel_capsules/assisi_umbria_italy.jpg

Der Tempel von Segesta - ein großartiger Anblick, aufgenommen im Januar 2013. Wer gerne fotografiert, sollte im Winter nach Sizilien fahren - dann hat man die Tempel fast für sich alleine. Hier gibt es Tipps für Ausflüge in die Antike: http://www.trip-tipp.com/sizilien/ausfluege-antike.htm

Der Tempel von Segesta - ein großartiger Anblick, aufgenommen im Januar 2013. Wer gerne fotografiert, sollte im Winter nach Sizilien fahren - dann hat man die Tempel fast für sich alleine. Hier gibt es Tipps für Ausflüge in die Antike: http://www.trip-tipp.com/sizilien/ausfluege-antike.htm

Pinterest
Suchen